Schwarzer Bildschirm nach Video Einstellung

Jeder der einen Android-Mediaplayer neu hat und nicht unbedingt so fit ist, was die besonderen Einstellungen angeht, wird sicherlich aus Unwissenheit das eine oder andere versuchen einzustellen.


Was kann passieren, wenn man nicht die richtigen Video Einstellungen vornimmt und eine Einstellung nutzt die der TV nicht unterstützt, es wird mit einem Black Screen, also schwarzen Bildschirm quittiert.

Da steht man natürlich dann dumm vor der Haustür und kommt dank des schwarzen Screens nicht mehr in die Einstellungen, bzw. man sieht nichts am Bildschirm.


Hier gibt es zwei Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben, welche wir an dieser Stelle einmal aufzeigen.


1. Möglichkeit, man hangelt sich blind durch das Menu mit der Fernbedienung, an dieser Stelle ein Danke an Nasenbohrer für den Tip.


1.1. Box ausmachen

1.2. Box starten und warten, bis im Display der Box die Uhrzeit erscheint. (der Bildschirm ist natürlich immer noch schwarz)

1.3. Fernbedienung in die Hand nehmen und folgende Schritte durchführen mit dem Steuerkreuz der FB.


3 x rechts

OK drücken

1 x rechts

6 x runter

1 x rechts

5 x runter

OK drücken


Danach sollte dank Auto Einstellung und der Bestätigung mit OK, wieder ein Bild erscheinen.


2. Möglichkeit, man hat ein Handy oder eine Tablet zur Hand


2.1 Wir installieren uns die APP Zidoo Controller (ist für Apple und Android verfügbar)

2.2 Nach der Installation der App geht es im Grunde genommen selbsterklärend weiter.

2.3 Die Video Einstellung kann hier recht simpel per APP geändert werden.

2.4 Nachstehend dann die einzelnen Schritte in Form von Screenshots.




Damit sollte dann auch dieses Problem vom Tisch sein g_biggrin