Anleitung, Flache Moviestruktur in Hierachie verwandeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anleitung, Flache Moviestruktur in Hierachie verwandeln

      Hallo hier will ich mal beschreiben wie man in TMM eine Flache Filmstruktur also nur ein Ordner und darin Filme----, in eine Hierachie ändert.

      Also Ordnertitel gleich Filmtitel und darin der Film mit seiner .nfo und die dazugehörigen jpg.

      Ihr geht dazu in den Einstellungen:in das Register "Umbenennen.



      Hier habt ihr jetzt schon eine definirte Maske vorliegen, die ihr natürlich je Gusto verändern könnt.
      Ich denke es reicht erstmal die Standard Vorgabe aus..
      Ganz wichtig hierbei der Pfad ist nicht veränderbar....
      Ihr seht jetzt schon ganz unten im Bild wie eure spätere Umbenennung heißen wird.
      wie man sieht gibt es jezt in den dann erzeugten Maske einen Ordner der den gleichen Ttitel wie der Film trägt.
      Soweit zur Vorbereitung:
      Nachdem die Einstellung getroffen wurde, geht man jetzt im Hauptmenü auf "Umbenennen/Bereinigen.
      Jetzt hat man die Auswahl zwischen direkt umbenennen, oder die Vorschau sich anzeigen zu lassen.

      Vorschau siehe Bild 2:


      habe hier sehr viel geschwärzt aber ich denke das Prinzip ist jetzt klar..
      Nun kann man im Vorschaureiter mit Strg+A alle Dateien markieren und mit einen Klick umbenennen lassen.
      Ich würde das am Anfang zum Test nur mit wenigen Dateien machen.

      Nachdem ihr dieses nun vollzogen habt, habt ihr jetzt die vorgeschrieben Hierachie hergestellt

      Viel Glück....

      Panasonic TX 58DXX789
      AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
      Kodi 18.5 (Leia) mit Skin ACE 2.0
      Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
      Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
      HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
      Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf
      SSD M2 Sata 256 GB+ Leergehäuse