Beiträge von Bill

    Vermutlich einen Wackelkontakt durch kalte Lötstelle oder defekte Buchse. Da es erst nach 1 Stunde passiert eher kalte Lötstelle.


    Um den Kabel auszuschließen, würde ich erstmal HDMI Kabel Tauschen, selbst wenn das an anderen Geräten funktioniert.


    Wenn das Gerät noch unter Garantie - Händler kontaktieren.

    Wenn nicht - ein Elektroniker mit SMD Löten Erfahrung aufsuchen, der die Platine ausbauen kann und evtl. die Kontakte mit feiner Lötspitze nachlöten kann.

    So, Zidoo UHD 3000 in Betrieb genommen und auf neuste Stand gebracht. Sieht edel aus, Front gebürstet ähnlich wie beim Denon, leider Displayfarbe ist etwas anders.

    Erste Test auf die Probleme, die mich bei Dune seit 2 Monaten stören:

    Das Problem mit HDR10+ scheint doch an Dune zu liegen. Zidoo spielt das am TV und am Denon, Dune nur am TV, am AVR wird kein HDR10+ ausgegeben. Ich glaube früher hat es auch bei Dune funktioniert, vor Update von 27.02.21 aber ich bin mir nicht sicher.

    Keine Schaltgeräusche am HDMI Audio, Dune verliert das HD Signal in der Pause - AVR geht auf Stereo.

    Keine Probleme mit 23,976 Hz im TV LED Modus.

    HDD´s gehen in Standby.

    Anzeige auf Restlaufzeit gestellt.

    Home Theater habe ich vermisst, kann man nicht mit MyCollection vergleichen.

    Erste Film in voller Länge auch schon mal über SMB in 4K mit DV geschaut, keine Probleme.


    Ich bin mit dem Wechsel soweit zufrieden, kann mich endlich zurück lehnen und in Ruhe Filme schauen.

    Mich hat Dune jetzt auch kontaktiert wegen dem 23,976 FPS Problem bei STD-DV.


    Werde mal schauen wann ich da nochmal ein paar Tests machen kann und nach Dumps haben sie auch gefragt. Muss nur sehen wie ich das hinbekomme, ohne das ich jetzt dann viel an meinen Kabeln rumstecken muss. Bin froh, wenn die ganzen Player so mal laufen und will nicht meine Lowboards wieder rumschieben müssen.


    Aber wenn es Dune irgendwie hilft, den Fehler zu lokalisieren, dann soll es mir recht sein.

    Soll das jetzt ein Witz sein, zu diesem Problem habe ich bereits vor einem Monat Videos und Dumps geschickt.

    Ist das jetzt so eine Art Kundenbeschäftigung?


    Hier sind noch Daten von damals:

    Dump mit 23,976 Hz (Problem): 203-22-1547

    Dump mit Upscale vom Player auf 60 Hz (Kein Problem): 203-23-1545

    Beides mit gleichem Film, du weiß mit welchem.

    Videos habe ich leider seit gestern nicht mehr.

    Erste Meldung für das Problem mit HDMI Audio (Schaltgeräusche mit HD Ton) war am 16.02.21. Antwort - es wird intern geklärt.

    Wiederholt am 10.04.21, weil HDR10+ hat nicht mehr am Receiver funktioniert, ich müsste zum 2 HDMI Lösung umschalten.

    14.04.21 wurde nach Dumps gefragt.

    14.04.21 habe ich 2 Dumps und ein Video an Düne geschickt.

    Seit dem nichts gehört. Wenn man kein VIP wie Gabor ist, dauert es halt länger.

    Gestern habe ich alle Videos mit Dune Problemen auf YT gelöscht.

    Heute (20.04.21) kommt von Dune Nachfrage, Video ist nicht erreichbar...


    Was soll ich sagen, macht nichts, Zidoo UHD 3000 wartet schon zuhause g_biggrin

    Hallo Jürgen, ich habe selbst noch nicht gemacht, aber ich verstehe das so: Unter Einstellungen -> Energieoptionen "Ausschalten" auswählen. Dann mit Fernbedienung ausschalten, das ist von Dune gemeinte HW Standby, Led ROT, keine Uhr Anzeige. Der Schalter hinten bleibt AN, sonst geht gar nichts.

    Danach c) oder e)

    Das ist aus meiner Sicht etwas umständlich und bietet nicht die ganze Lösung. Beim Zidoo dagegen funktioniert Standby, ich kann den Player per WoL aufwecken, etwas drauf speichern und per App wieder ausschalten. Außerdem, wenn ich an dem Dune IPTV oder etwas vom Server streame, lauft die Platte trotzdem unnötig die ganze Zeit.

    sollen sie wenigstens mal eine konkrete Ansage machen. Ein wir haben es auf dem Schirm, aber es ist nicht so einfach und es dauert etwas, bis wie es fixen können, wäre da schon das Mindeste.

    Das machen sie:

    is planned to be added in a future firmware update.

    oder

    it will be perhaps added in a future firmware update.


    Das Magic Wort ist Future

    Die Sache mit dem Festplattenstandby sollte aber nichts größeres sein und sowas muss dann auch schnell mal gefixt werden, bevor ich den nice to have Kram wie DV mit MKV angehe.

    Das mit HDD Standby habe ich am 16.02.21 gemeldet, zusammen mit Schaltgeräuschen aus dem HDMI Audio und EDID Problemen mit Panasonic TV.

    Wir hatten noch Glück, dass zu diesem Zeitpunkt arbeiteten sie noch nicht mit ihrem neuen Superbetatester zusammen und könnten EDID Problem mit Pana noch schnell beheben. Aber das wärs dann schon, das ist das einzige was von von mir gemeldetem behoben wurde.


    Auf das HDD Problem haben sie mir so geantwortet:

    The HDD sleep function -- there is no such function currently, it will be perhaps added in a future firmware update.


    Obwohl in deren Hilfe steht ganz klar


    Ich habe nochmal darauf hingewiesen, das es schnell möglichst behoben werden soll, darauf hin aber keine Antwort mehr bekommen.


    Vielleicht sollte ich mich an Umweltamt wenden und fragen, wie haben neue Vision Geräte ihre CE Zulassung bekommen?

    Mache ich natürlich nicht, aber es ist gut zu wissen:

    Im Standby verbrauch Solo stolze 9W (knapp 80 KW/Jahr), Ausgeschaltet nur 0,2W (1,75 KW/Jahr), das heißt bei angeschlossener HDD läuft noch die ganze Elektronik mit, man kann mit dem Player arbeiten, bis auf Video und Audio Ausgänge, obwohl Standby ist ganz klar als Bereitschaft Modus mit sehr niedrigem maximalen Verbrauch definiert ist.

    Beim MAX mit 2 Platten wird Standby Verbrauch bei 13 - 14 W liegen. Angenommen man hat sparsame Festplatten drin.


    Ich kann schon irgendwie ahnen, warum genießt Gabor aktuell von Dune so viel Überfreundlichkeit nach absoluter Ignorierung. Hat sich sicherlich an Händler wie Amazon in seinem Stil gewendet und die haben Druck auf Dune gemacht und Gabor zum VIP. Also ein kleiner Tipp, Probleme mit Dune über Gabor regeln lassen, dann funktioniert es zügig. Zitat von Gabor/ djpundro aus dem AVS Forum: "For me Dune did what I asked for." Und er bestätigt das: "Some issues were resolved within a few days. And asked if I need more help ?!"

    Mir ist es aber jetzt egal, Dune interessiert mich nicht mehr. Ich habe schon mal gesagt, ich bin kein Fan von irgendeiner Marke, für mich wichtig, dass es gut aussieht und gut funktioniert, egal wie es heißt. Dazu zählt auch Bereitschaft die Probleme am Gerät zu lösen und da hat Dune bei mir jetzt mit dieser FW gescheitert. Shield war für mich nie eine Option und ich habe sehr lange mit Zidoo alternativlos rum gemacht und will jetzt nicht noch monatelang auf Dune warten. Ich will einfach ein Player haben, ohne täglich in Foren nach Lösungen zu suchen, Damp Dateien erstellen, Videos auf YouTube hoch laden und auf FW warten. Zum Glück es ist nicht mehr alternativlos und ich nehme das was aktuell für mich weniger Probleme und wesentlich mehr Funktionalität bietet, also Zidoo. Ich möchte aber niemanden mitziehen, es ist nur meine Meinung, Dune ist kein schlechtes Gerät.

    Aus meiner Sicht gibt es wichtigere Probleme als DV Unterstützung, ich habe auch schon immer betont, dass ISO reicht aus, sonst wird man nie fertig.

    Aktuell immer noch:

    Interne HDD schaltet sich nie aus.

    Spulen ist ein Witz, vor allem bei 4K, auch von interner Festplatte.

    MyCollection ist Schrott, sie haben mir versprochen zu mindestens einen automatischen Abgleich eizubauen.

    O.g. Problem mit 23,976Hz Filmen

    Schaltgeräusche am HDMI Audio und Verzögerung nach Play

    und noch andere Kleinigkeiten


    Um etwas bei Dune zu erreichen muss man vermutlich in jedem Forum laut schreien. So wie ich das gemacht habe, freundlich, mit Dump und Videos scheint nicht zu funktionieren. Dann lasse ich das, keine Lust mehr nach dieser FW.

    Hauptsache Gabor/ djpundro muss zufrieden sein.

    Die neue Version "210415_1106_r17" (BETA version) ist jetzt auch für Allgemeinheit raus.



    Changelog:

    Changes since 210227_1631_r17:
    • This version adds a lot of Dolby Vision related improvements, as well as some other improvements.

    • New feature: Dolby Vision decoding and output is now supported also when playing all other popular file formats:

    • MKV P7 FEL single-track (dual-layer)

    • MP4 P7 FEL single-track (dual-layer)

    • TS P7 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • TS P4 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • MP4 P7 FEL dual-track • MP4 P7 MEL dual-track

    • Dune HD media players now have the widest support for Dolby Vision file formats among all existing media players (all popular formats supported by any other media player are supported, and no other media player supports as many formats). The list of supported Dolby Vision file formats now includes:

    • Blu-ray disc images:

    • BDMV (Menu mode) P7 MEL/FEL

    • BDMV (Lite mode) P7 MEL/FEL • BD ISO (Menu mode) P7 MEL/FEL

    • BD ISO (Lite mode) P7 MEL/FEL • M2TS files:

    • M2TS P5 • M2TS P7 MEL/FEL dual-track • M2TS P8

    • TS files: • TS P4 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • TS P5 • TS P7 MEL/FEL single-track (dual-layer) • TS P8

    MKV files:

    • MKV P4 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • MKV P5

    • MKV P7 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • MKV P8 • MP4 files (this also includes MOV files):

    • MP4 P4 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • MP4 P5 • MP4 P7 MEL/FEL single-track (dual-layer)

    • MP4 P7 MEL/FEL dual-track

    • MP4 P8 (this includes support for iPhone Dolby Vision MOV P8.4 files)

    • NOTE: In all cases, Dolby Vision extended information from the file is used and output to TV, i.e. it is a real playback of Dolby Vision video.

    • New feature: Dune HD Dolby Vision Purifier engine. It optimizes and remuxes Dolby Vision video on-the-fly to make it as compatible with Realtek RTD1619 media processor as possible (completely preserving all the details of the original video streams). This helps to ensure stable playback and prevent playback problems (such as stuttering, hangups, A/V desync) caused by encoding issues in specific files and incompatibilities between these files and Realtek media processor. As the result, Dune HD media players have the most stable Dolby Vision playback among all RTD1619-based media players. It is especially useful when playing not the 100% exact images of Blu-ray discs, but various manually created and remuxed files, which are often created using non-professional tools and often have muxing errors and problems.

    • Improvement: Fixed various problems with playback of various Dolby Vision files (with the help of the new Dune HD Dolby Vision Purifier engine).

    • Improvement: HDMI CEC functionality rewrote to fix various problems (it was not working in many cases). HDMI CEC settings extended. Now you can control the media player by TV remote, configure if the media player should be switched on/off when the TV is switched on/off, and configure if the TV should be switched on/off when the player is switched on/off.

    • Improvement: Built-in HDD format function extended to more properly support huge (12TB+) HDDs.

    • Improvement: Built-in HDD format function improved to ensure better compatibility of the formatted HDDs with various operating systems.

    • Improvement: Improved compatibility with NTFS and HFS+ HDDs formatted by various other devices and operating systems.

    • Improvement: Optimized the read-write performance of NTFS and HFS+ HDDs.

    • Improvement: Various small improvements and fixes in "HDMI Input" application.

    • Improvement: After settings reset, the initial setup screen shows a hint describing how to pair the Bluetooth remote.

    • Bugfix: Jumping between chapters in Blu-ray menu could work wrongly in some cases.

    • Bugfix: When playing files with DTS HD MA audio tracks, A/V desync could happen in some cases.

    • Bugfix: When playing MKV files with ASS/SSA subtitles, playback crash could happen in some cases.

    • Bugfix: Adjustment of picture brightness/contrast/saturation/hue did not work properly during Dolby Vision playback.

    • Bugfix: Playback of DASH video streams by the internal player could wrongly handle some errors in the stream in some cases.

    • SDK: New feature: the dune_param parameter "engine:3" can be used to force the use of Hi-Fi internal audio player.

    • Minor other fixes and improvements.