Beiträge von Marathin

    Und tatsächlich gibt es ein (Tablet) - Leben jenseits von Tim Cooks Verbrecherbande.... Habe seit 2 Jahren das Huawei Mediapad 5 Pro.. Das bekommst Du auch noch mit Googles Playstore...... Ansonsten erscheint Samsungs neustes S7 Anfang August.... "Never Apple, Ever Happy"

    Na da haben wir ja den (Film-) Beweis..... Diese offizielle Demo Disc von Dolby hat DEFINITIV kein Dolby Vision (Und auch eine iso-Datei davon nicht) ( habe eine Original-Disc, die ist aus 2015 und hat sich bis heute auch in keiner Neuausgabe mit Dolby Vision"geschmückt"). "By the Way"... Damals gab es auch noch kein Dolby Vision...... Wo auch immer Du die iso-file davon her hast, ob die mit einem "nicht in Echt versehenen" DV-Marker, oder Dein TV evtl ein "künstliches" DV upscalte, kann ich von hier natürlich nicht beurteilen........ ABER: Du kannst das den Profis hier schon glauben wenn hier mit "Professionellen Erfahrungen" Dir zur Seite stehen und daraus resultierend Dir mehrfach mitteilen, dass es nicht so sein kann wie von Dir dutzendfach behauptet........ Allen hier die Zeit zu stehlen mit diffusen Behauptungen, nur um zu erreichen, dass die Sonne sich durch Dich um die Erde dreht und ohne, dass Du Dich mal selber im Netz kundigst machst und hier dann noch die "Sexistisch-Nummer" abziehst ist mal wieder typisch für den Umgang im Netz.......... RAUSSCHMEISSEN/SPERREN

    Wenn Du die ISO der SACD mit Xrecode64 in DSF konvertierst (Dann hast Du bei einer SACD mit bspw. 10 Liedern auch 10 DSF-Dateien, die den Titel als Namen haben), kannst Du Diese auch korrekt taggen UND Du kannst sowohl die 5.1 MCH als auch 2.0 Stereo draus machen.... VG

    Schon etwas seltsam..... Du kaufst für ca 375,- einen Top Mediaplayer, dessen Highlights (4K, HD-Tonformate, guter D/A-Wandler) Du überhaupt nicht nutzt, da Deine Peripheriegeräte das alles nicht verarbeiten bzw darstellen können??? g_skep .... Zidoo zurück, bspw einen z9s holen (evtl. Gebraucht).. und die somit freien ca. 200,- für einen (evtl gebrauchten) AV Receiver verwenden....... Der Z9s kann dann ebenfalls alles bl_swing

    Also Du schreibst, dass Deine Soundbar Atmos DTS:X, etc verarbeiten kann, gleichzeitig führst Du auf, dass Du keine Ahnung von Soundformaten hast, Dein zukünftiger Mediaplayer aber soll soviele Filearten wie möglich abspielen soll..... Wenn Du uns Unwissende mal ein wenig erhellen könntest in Bezug auf:


    -Was hast Du denn derzeit für Files, Formate
    -Was hast Du wie zukünftig vor abzuspielen? Digitalisierte Kino-Filme?, selbstgedrehte Filme?,.... Oder möchtest Du einfach Netflix/Prime in bestmöglicher Qualität sehen?
    -Hast Du überhaupt einen 4K-TV? Wenn ja hat Dieser dann HDR?
    -Wenn Du gerne Festplatten an und/oder in einen Mediaplayer bevorzugst, brauchst Du kein NAS



    Hier wird Dir die ganze Bandbreite an Möglichkeiten vorgeschlagen, aber ohne nöhere Infis wird das alles Kaffeesatzleserei (_)o

    Bezog sich wohl auf STAND..... So wie es mit HDR10+ derzeit halt "steht".. Wahnsinnige 4 Filme mit HDR10+... Ach ja, und 2 Serien bei Amazon..... Und alle Test zeigen, dass 10+ keinerlei Unterschied zu 10 zeigt.... Aber dann hat Allstar ja Glück...als Speicher reicht dann ein 256 GB Stick hrhrhrhr ........ Gegenüber ca 120 Filmen auf Scheibe mit DV(Tendenz steigend) ... und ca 30 Serien bei Netflix und Dutzende Filme bei Apple TV...... lol

    Du kannst auch jede bereits gescrappte Datei neu scrapen lassen oder auch aus der Bibliothek entfernen.... Film oder Serie in der Bibliotheksansicht /Den entsprechenden Film/Serie suchen /Ok-Taste gedrückt halten bis das Menu erscheint...... Information=Poster wechseln und/oder neu einlesen lassen... Inhalte wechseln=anderen Scraper wählen (falls Film/Serie nicht korrekt erkannt wurden, bei Filmen dann mal den "Universal Movie Scrapper" unter "Mehr" runterladen, Bei Serien dann mal XEM runterladen unter Mehr...... Verwalten=Hier kannst Du den Film/Serie aus der Bibliothek löschen, dann unter Video/Dateien wieder neu mit anderem Scrapper einlesen lassen... (_)o

    Na ja.. jeder hat son seinen Filmgeschmack hrhrhrhr ... Das HT 2.0 kannst Du auch manuell scrappen und auch genauso einzelne Ordner ausschliessen.... Am besten die falsch erkannten Filme (mit gedrückter OK-Taste glaub ich) manuell den Filmtitel editieren.... Bei mehreren Wörtern eines Titels dann ruhig mal nur das erste Wort (wenns jetzt nicht grad The, Der, Die, Das ist) eingeben, dann ist die angebotene Auswahl grösser... Hab bis jetzt beim Testen von allen meinen 850 Filmen noch immer alles gefunden.. Als Scraper wird glaub ich TMDB verwendet