Beiträge von Lete

    Lony  moere22

    Vielen Dank ... das Zusatzpaket (Ergänzungspaket) für 2.1.7 habe ich ja bereits in der Filebase gefunden :-) .. dann werde ich mich mal bei Futeko noch umsehen ... danke nochmal


    Kleine Zusatzfrage noch: Der Q10 PRO hat nun den KODI V17 drauf .... kann ich hier gefahrlos den Q10 PRO mit OFW 2.1.7 über den Google Play Storte auf KODI V19 aktualisieren oder es besser sein lassen?

    Hustler Vielen Dank, sorry, ja, die OFW ist nicht von moere22, er hat sie aber in die "Filebase" eingestellt ... wo finde ich die CFW 2.1.7 von pcristi? In der "Filebase" finde ich nur CFW 2.1.4 von moere22 .... das Ergänzungspaket für 2.1.7 habe ich in der "Filebase" gefunden

    Hi Servie , danke ... die Kiste hat sich öfters mal aufgehängt und liess sich auch manchmal nicht richtig starten.


    Gute Nachricht: KODI funktioniert jetzt wieder .... ist allerdings jetzt V17 (evtl. lag es ja auch an der V19) ... denke mal ein Update auf V19 lasse ich besser mal sein, oder?

    Schlechte Nachricht: Der Google Play Store ist verschwunden ... evtl. durch das Factory Reset oder durch das Neuaufspielen der Firmware

    Wie bekomme ich den Google Play Store nun wieder drauf?


    Danke

    Hallo, nutze KODI 19.0 - Matrix mit Skin Confluence. Nachdem ich den Q10 Pro auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hatte, war auf einmal die Wiedergabeleiste am unteren Bildrand (mit Vorwärts, Rückwärts, Play, Pause, Stop, ...) beim Abspielen von Videos in KODI verschwunden. Diese Leiste kam immer hoch wenn ich auf den OK-Button auf der Fernbedienung gedrückt habe. Wenn ich jetzt auf OK drücke kommt am oberen Bildrand nur noch "Endzeit", "Kapitel" und "Pause" (siehe beigefügtes JPEG). Habe auch schon die Firmware 2.1.7 von moere22 aus der Filebase nochmal aufgespielt. Weiss jemand wie ich wieder an die ausführlichere Wiedergabeleiste am unteren Bildrand komme? Danke.

    Hallo zusammen, die Lautstärkeregelung über die Q10-Quadcore Fernbedienung für KODI ist nicht gerade granular. Ich nutze derzeit den Skin "Confluence". Muss immer wieder mal die Lautstärke mit der TV-Fernbedienung nachjustieren, da sonst die Lautstärke entweder zu laut oder zu leise ist. Die Lautstärkeregelung über die Q10-Quadcore Fernbedienung für KODI macht hier einfach zu grosse Sprünge. Liegt das an der KODI-Version, oder am Q10-Quadcore (Andrid 4.4.2 :-( ), oder am benutzten KODI Skin "Confluence"? Irgendwelche Ideen, Anregungen, etc.? Vielen Dank im voraus. Gruss Lete P.S.: Sorry, hab das wohl ins falsche Forum gehängt ... mea culpa :-((( Kann das jemand umhängen ... danke

    Hallo @Lony, @Frischling
    danke für die Infos.


    Ich habe die Platte jetzt mal direkt an meinen PC gehängt. Da wird sie problemlos angezeigt. Siehe Dateien 03.jpg und 04.jpg.


    Dateien 05.jpg - 08.jpg zeigen die Daten der Platte aus dem EaseUS Partition Manager 10.2. Platte ist bereits GPT formatiert.


    Sobald ich die Platte wieder in den Q10 einsetze sehe ich wieder die Infos, wie in Datei 01.jpg und 02.jpg. Wobei ich nicht verstehe, dass ich auf dem PC 486 MB als frei angezeigt bekomme, während, wenn ich die Daten im Q10 abrufe, dort nur 402 MB als frei angezeigt werden.


    Vom Q10 bekomme ich ja auch die Grösse und den freien Speicher der 2TB Platte unter Einstellungen angezeigt. Nur eben auf dem PC nicht.


    Wunsch an den Weihnachtsmann:
    Ich möchte gerne die Gesamtgrösse, den belegten und den freien Speicher der 2TB Platte, welche im Q10 ist auf meinem PC sehen, so wie ich es auch sehe, wenn die Platte direkt an den PC angeschlossen ist.


    Ja, klar, habe ich da auch einige Filme drauf. Ein Restspeicher von 400 - 500MB kann also schon sein. Es irritiert eben total, dass man im Q10 andere Infos bekommt, als auf dem PC.


    Gruss
    Lete

    @Lony


    Hallo Lony,
    danke für die Infos. :thumbup:
    Habe meinen Q10 in 12/2013 gekauft.
    Ich werde Deine Tips die nächsten Tage mal ausprobieren ... kann allerdings sein, dass es bis zu nächsten Wochenende dauert, bis ich hier eine Rückantwort geben kann.


    Non eMMC:
    Was genau bedeutet das? :)


    Firmware:
    isher habe ich immer alle Updates direkt über den Q10 gemacht. Einstellungen -> System Upgrade -> Online Upgrade. Habe gerade nochmal einen Lauf gestartet. Bekomme allerdings hier die Meldung: Firmware is the latest Version.
    FW 1.05 scheint also nicht "offiziell" / automatisch für meinen Q10 zur Verfügung gestellt werden.
    Wenn es hier einen manuellen Weg für meinen Q10 gibt, wäre ich für eine kurze Beschreibung dankbar, wie man den Update dann macht.
    Danke.


    Gruss
    Lete

    Hallo,


    HiMedia Q10-II
    Modell: Q10-IIEN.1103
    Android: 4.2.2
    Kernel: 3.4.35_s40
    Build: HMD-1.0.4 2013-12-05.125747


    Darin eine 2 TB Festplatte eingebaut
    WD 2.0 TB
    SATA / 64 MB Cache
    WD20EZRX


    Player ist mit fester IP im Heimnetzwerk eingebunden.
    Vom PC (Windows 7 Professional) kann ich auch auf den Player zugreifen.


    Auf dem Player bekomme ich unter "Einstellungen - Speicher" folgendes angezeigt:
    Interner Speicher
    Gesamtspeicher: 0,91 GB
    Verfügbar: 755 MB


    Gesamtspeicher: 1,8 GB
    Verfügbar: 402 MB


    Gesamtspeicher: 2,05 GB
    Verfügbar: Verfügbar


    Auf meinem PC sehe ich folgendes (Datei 01.jpg)
    Eigenschaften (Datei 02.jpg)


    Hat jemand eine Ahnung, wie ich das Laufwerk korrekt in Windows angezeigt bekomme?
    => 2 TB (bzw. 1,8 TB) Kapazität & 402 MB verfügbar?


    Danke.
    Gruss
    Lete

    Mahlzeit Gemeinde,
    auch ich wünsche allen ein Frohes & Besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen Guten Rutsch nach 2014.
    Mögen Alle die nächsten Tage von Fehlern & Problemen verschont bleiben. (gilt natürlich auch generell) 8)


    Gruss
    Lete

    Hi,
    gestern kam meine 2TB Platte ........ funzt einwandfrei (GPT formatiert, 1 Partition)
    Ja, es kann natürlich manchmal auch daran liegen, dass die Platte nicht richtig "angeschlossen" wird .... wie von gkar69 geschrieben.
    Aber Fakt bei mir ist: 3TB => No 2TB => Yes
    Ärgert mich natürlich tierisch (und bin auch neidisch :) ) dass bei manchen die 3TB funzt ... warum auch immer. Glückwunsch an Alle wo die 3TB funzt und spielt nicht zu sehr dran rum. Sonst gehört ihr evtl. bald auch zu den 3TB-Gefrusteten. ;)


    Gruss
    Lete

    Moin,
    ich habe mal bei WD zu dem Thema angefragt, ob die da was wissen.
    Als Antwort bekam ich folgendes:


    "Ich empfehle Ihnen, Ihre Box auf die Kompatibilität bezüglich der Festplatten, die mehr als 2 TB Kapazität haben, zu überprüfen.
    Es gibt viele Media Player, die die Festplatten mit mehr als 2 TB Laufwerkkapazität nicht erkennen.
    Informationen über die Funktion der Festplattenlaufwerke mit über 2 TB entnehmen Sie bitte dem folgenden Link:


    http://wdc-de.custhelp.com/app…TY4MS9zaWQvSE5peGY2SWw%3D


    Weitere Informationen über die AV-Anwendungen Ihrer Festplatte finden Sie unter dem folgenden Link:


    http://www.wdc.com/de/products…s.aspx?id=780&wdc_lang=de


    Informieren Sie uns bitte über die Kompatibilität Ihrer Box."


    Wenn ich den oberen Link richtig verstehe, dann kann es auch davon abhängen, ob man die FP mit einem 32 oder ein 64-Bit WIN 7 formatiert & partitioniert.
    Sprich, wenn man die FP mit einer 32-Bit Version formatiert & partitioniert dann funzt sie zwar im WIN 7, wird aber (evtl.) nicht im Mediaplayer erkannt. Bei formatiert & partitioniert mit 64-Bit Version sehen die Erfolgschancen wohl besser aus .... wenn den der Mediaplayer überhaupt 3TB unterstützt.
    Hat jemand schon mal rausfinden können ob der Q10 überhaupt 3TB unterstüzt?


    @ Lony & showDown
    Welche Bit-Version habt ihr als OS?


    Gruss
    Lete

    Hi Lony,
    bin auch mal ganz gespannt ... das 3TB Problem beim Q10 scheint aber wohl imme rnoch zu bestehen. Zumindest läuft meine WD 3TB immer noch nicht ... trotz dem FW Update. :(
    Interessant war aber, dass, als ich auf das Upgrade gedrückt habe nur lauter ostasiatische Schriftzeichen (sorry, an alle Members aus dem Raum) zu sehen waren ... mit Ausnahme der Nummerierung. Was also das FW Update gemacht hat, bleibt wohl den Leuten mit den entsprechenden Sprachkenntnissen vorbehalten. :) Oder hat jemand eine Übersettung in DE bzw. EN?


    Gruss
    Lete

    N'Abend zusammen,
    danke erstmal an all, die sich mit dem Thema rumschlagen. Ich beneide showDown und alle bei denen eine 3TB funktioniert. :(
    Ich habe jedoch bisher noch keinen Hinweis auf eine Limitierung auf eine max. FP Grösse gefunden.
    Heute kam ein neues FW-Update .... leider funzt es immer noch nicht.
    Sollte es doch noch irgendjemand zusätzlich schaffen eine 3TB zum laufen zu bekommen .... der Dank von etlichen Leuten sei ihm / ihr gewiss. : :)
    Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt.


    Gruss
    Lete