Beiträge von Cyberwild

    Ich an deiner Stelle würde mir eine NAS zulegen und diese per LAN an einen Q5/10pro anschließen. Oder du bindest das ganze per Netzwerk ein.

    Ich habe einen Himedia Q5 Pro im Wohnzimmer per LAN und im Schlafzimmer einen Q5Pro per WLAN im Netzwerk und alle Filme in allen Bild und Tonformaten incl. Auro 3D sind lauffähig im 5 Ghz Netz in 4K ohne ruckeln. Alledings nutze ich nicht Kodi, sondern den standardmäßigen Mediaplayer.

    Dann hast du absolute Ruhe und kaufst einfach eine neue Festplatte zu den vorhandenen dazu. ( Natürlich je nach Anzahl der Schächte. Ich würde min. eine 4 Bay NAS nutzen. Dann hast du mind. 16 TB in einem Volume. Bei den Neueren NAS sollte es sogar noch mehr sein. Zugegeben, das würde das Budget erheblich sprengen, aber es würde sich auf Dauer sicherlich auszahlen.

    mfg


    Cyberwild

    Nee, aber ich muß das Thema vielleicht mal komplett neu angehen. Kann das evtl. auch an meiner Internetsecuritysoftware liegen? Ich nutze ESET.
    Ansonsten Fritzbox reset, Himedia Reset. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, fällt mir gerade so ein, daß ich Android 5.1. noch drauf habe und die letzte CFW.


    LG


    Cyberwild

    Hallo Lony,
    also am Standort kann es nicht liegen meiner Meinung nach. Ich habe meinen AVC in einem Schrank mit geschlossenere Tür stehen und da funzt alles bestens. Jedoch habe ich den Verdacht, daß du einen Platinenfehler hast. Da sich bei Hitze das Material leicht ausdehnt, hast du auf der für den Kanal zuständigem Platinenteil einen mangelhaften Kontakt. Das würde erklären, daß der Fehler nur in warmen Zustand des AVR auftritt. Solltest du also noch Garantie haben, unbedingt reparieren lassen.
    LG


    Cyberwild

    Hallo Lonny,


    der HiMediaplayer wie in deinem Bild, wird mir gar nicht angezeigt.
    Ich habe die Auswahl zw. Videoplayer, Archos Player, Perfect Player und Nova Player. Und der Wrapper wird angegeben.
    Den Himedia Videoplayer wie in deinem Bild habe ich gar nicht zur Auswahl.


    LG
    Cyberwild

    Hi Lonny,
    die Tipps von Dir sind echt gut. Ich habe nur das Problem, wenn ich den Wrapper als Player auswähle, dann kommt die Fehlermeldung :!" Wrapper wurde beendet. Und mit den anderen Playern ruckelt es ohne Wrapper, zumal einige Filme 4K Auflösung haben.
    Was ich mich frage, wenn ich dem Medienplayer nutze, ( ich denke mal, das da der Wrapper im Hintergrund mitläuft) dann ist alles paletti.
    Wähle ich den MEdienplayer im Archos oder Nova Player aus, dann ruckelt die Wiedergabe.
    Gibt es vielleicht noch einen Tipp, wie ich den Wrapper eingebunden bekomme, dann wäre der Nova genau mein Ding.


    Danke


    LG


    Cyberwild

    Guten Morgen,
    ich habe einige Player gefunden, und auch die o.g. Player getestet. Da wären einige interessante Alternativen beigewesen, wenn nicht das Problem des Ruckelns beim streamen gewesen wäre. Da keines der Progs den Wrapper unterstützt, war die Wiedergabe einfach nur schlecht. Schade eigentlich. Aber vielen Dank für eure Unterstützung.


    Cyberwild

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Antworten.Schade, dass das nicht geht. Moere, deine CFW will ich auf keinen Fall gegen die dumme OFW tauschen.
    Kodi nervt mich deshalb, weil ich damit ewige Zeit verplempere, um sowas wie ein einfaches Menü hinzubekommen. Ich weiß, jetzt werden viele sagen, was hat der für ein Problem, soviel wie man da einstellen kann. Aber genau das macht mir zu schaffen.
    Ich werde die vorgeschlagenen Progs mal testen.
    Danke und bis bald


    LG


    Cyberwild

    Hallo Gemeinde,
    ich möchte hier mal eine gernerelle Frage stellen.
    Da ich Kodi nicht nutze, (nervt mich) schaue ich meine Filme generell mit dem Medien Center. Meine Frage speziell an die Programierer in diesem Forum! Wäre es möglich eine Suchfunktion im Medien Center einzubauen, damit man gezielt nach einem Film oder Musikstück ectr. suchen kann. Da meine Sammlung mittlerweile recht groß ist, dauert das scrollen mit der Maus manchmal recht lang.
    Wäre super und schönen Sonntag


    LG


    Cyberwild bl_jump

    Hallo Kolloss,


    ich habe mir dein Prog mal angesehen und ausprobiert. Ich habe als Pfad meine Synology NAS angegeben. Ich bekomme nur Fehlermeldungen: Fehler beim Lesen. Auch werden generell alle VErzeichnisse gelesen, auch wenn ich weitere Unterverzeichnisse als Pfadauswahl eingebe.
    Sorry, hätte mir das gerne genauer angesehen. Sollte ich was falsch gemacht haben, kontaktiere mich bitte.


    LG


    Cyberwild

    Also, ich nutze fast ausschließlich den Media Player vom Q 5 und nur selten Kodi. Bis auf einige Fälle von Dolby True HD hatte ich nie Probleme die untersch. Tonformate auf den TV LS wiederzugeben.


    mfg


    Cyberwild

    Hi zusammen,


    bei Kodi finde ich für mich persönlich problematisch, daß man tausend Sachen einstellen kann, aber man fast schon studiert haben muß, wenn man nur ein simples Menü für seine Film, bzw Serienstruktur machen will.
    Aber keine Frage! Optisch ist Kodi natürlich der Knaller.
    Ich werde es auf alle Fälle mal versuchen. Der Skin Titan soll da ja ganz pasabel sein, was Menü's angeht.


    Bisl bald


    cyberwild

    Hallo zusammen,


    also das Problem muß mit der Android Version zusammenhängen.
    Ich habe nähmlich dank der Mithilfe von Moere auf die Version 5.1.1 downgegradet und die letzte CW Version von moere aufgespielt. Und was soll ich sagen, es läuft alles so wie es soll. Keine langen wartezeiten, keine Aussetzer im Player. Ich bin absolut happy.
    Was würden wir manchmal nur ohne Euch machen. Tolle Arbeit.


    Schönen Tag


    LG


    Cyberwild gr_hahabl_swing

    Hallo Forenmitglieder,
    mir drängt sich eine Frage auf:


    Gibt es eine Möglichkeit, eine Firmware komplett aller Einstellungen Androidversion ect. zu klonen, um Sie auf eine andere identische Box einzuspielen ?


    LG g_skep Cyberwild