Beiträge von messer

    Moin,


    ich schon wieder ...


    ... früher gab es doch mal beim der Auswahl eines Themas so eine kleine Seitenübersicht (wenn der Mauszeiger drüber stand), so dass man direkt eine Seite springen konnte - kann man das wieder aktivieren oder ist der Aufwand zu hoch?


    Das fand ich immer sehr angenehm, da man dann auch gleich auf die letzte Seite springen konnte.

    Hi Sky,


    da war ich wohl auf einem sehr alten Stand (gefühlte 100 Jahre) ... irgendwann hatte ich mal NOOBS "unter meinen Fingern" und da konnte es zwar OS-Varianten installieren, aber an die Option, verschiedene OS-Versionen über ein Boot-Menü auswählen zu können, kann ich mich ehrlich gesagt nicht erinnern.


    PINN basiert im übrigen auf NOOBS - nur halt mit ein paar Erweiterungen.

    Jungs - CALM DOWN !


    Ich bin zwar in zweierlei Hinsicht bei @Berny, dass

    • ich auch keine USB-Platten an ein NAS-System dran packen würde, aber jeder wie er es für richtig hält und dass
    • ich auf eine solche Anwendung nur schwerlich kommen konnte,

    aber 'nen eskalationsartiges Hin und Her mit aggressiven Untertönen ist es doch nicht wirklich wert - oder?


    Und bitte jetzt nicht "der hat aber angefangen" ;)

    Wie kann ich meine vollen Festplatten mit Filmen (2x8TB) in die Nas einbauen

    Das verstehe ich jetzt beim besten Willen nicht - die beiden 8TB-Plattensind schon voll und dann ein 2-Bay-NAS ??? Das heißt, dass das neue NAS-System wohl schon in Kürze nicht mehr ausreichen wird ...


    ... aber vielleicht habe ich ja auch nur den falschen Gedankenansatz.


    das geht nicht , alles was drauf ist wird gelöscht wenn du das DSM installieren tust . alles sichern und später alles auf die synology schieben.

    Genau ... gut, dass die Fantec-Konfiguration noch nicht verkauft ist ;) .

    Alle 1Gigabit Netzwerk-Karten machen bei 100-112 MB/s schlapp.

    Ja, ich weiß - deshalb hatte ich auch schon mal über eine Kanalbündelung am PC nachgedacht (mein NAS-System ist aktuell mit zwei GB-Ports am internen Netz, das könnte ich dann auf bis zu 4 BG-Ports "aufbohren") ...


    ... aber da ich die Transfers zum Plattenknecht sowieso meist im Hintergrund laufen lasse, habe ich daran bislang noch nichts gemacht (hatte keine echte Priorität).

    Moin,


    Richtig das die 0.31 die aktuelle Firmware ist?

    ja, das ist sie - allerdings handelt es sich um eine Release-Candidate-Version. Es kann also sein, dass es noch eine finale Version geben wird. Diese RC-Version läuft im wesentlichen ganz gut - hat aber auch noch ein paar kleinere Macken.



    Hat jemand Tips für gute Anlaufstellen im Netz für diesen Player?

    Allzuviel gibt es da nicht - auf Freaktabs.com gibt es eine Rubrik S922-X-Player, allerdings auch nur mit einem ATV-ROM.
    Im Vergleich zum GT-King Pro ist die Auswahl recht beschränkt, was allerdings daran liegt, dass Ugoos - im Gegensatz zu Beelking - verstanden hat, dass man verschiedene SoC-Varianten über Multi-DTBs (DTB = Device Tree Blobb) bei entsprechender Differenzierung innerhalb der Android-Implementierung über identische Firmware-Updates versorgen kann.
    Ansonsten scheint auf russischen Seiten einiges zu laufen, aber da ich kein russisch kann ...

    Moin,


    wenn ich so sehe, dass Du bereits jetzt mit rd. 10TB unterwegs bis (s. Dein Verkaufsangebot), dann kann ich Dir von einem NAS-System mit nur 2 Einschüben nur dringend abraten ... unter 4 Einschüben würde ich an Deiner Stelle gar nicht erst "loslaufen" - zumal die Videodateien ja alle nicht kleiner werden.


    Ein paar Gedanken dazu habe ich schon mal <hier> , <hier> und <hier> zusammengefasst.

    bis auf Die USB 3 Geschichte. Befüllen der Platten nur mit 16 bis 25 Mb/s.


    Vor der Kaufentscheidung solltest Du Dir aber auch darüber im Klaren sein, dass die Befüllung eines NAS-Systems via LAN auch nicht wirklich schnell ist (kann man aber mittels FTP schön im Hintergrund laufen lassen - bei meiner GB-LAN-Verkabelung kriege ich max. 112MiB/s über das Netz geschaufelt).

    Hi @all,


    alles in Ordnung - mir wird nur in naher Zukunft die Zeit fehlen, mich mit dem Script intensiv auseinanderzusetzen - daher der "ScrExit".


    Und anhand der Feedbacks ist halt zu erkennen, dass ich das Thema höher bewerte als andere ... und das macht mir den notwendigen Schritt nur leichter.


    Wenn ich wieder Zeit und Lust habe, werden wir es noch mal versuchen ;) .

    Hallo,




    da ich in der nächsten Zeit voraussichtlich nicht die Zeit finden werde, das Thema weiter voranzutreiben, und da das Interesse community-seitig nicht gegeben ist (nur 4 Downloads und nur 2 Rückmeldungen kann wohl kaum anders interpretieren), stelle ich die Aktivitäten zu dem neuen Script.



    Danke nochmals an @docthor und an @zusammen für die Rückmeldungen - aber mit den Informationen zu 3 Geräten ist eine Analyse für ein generisches Script nicht möglich - schade.



    Beste Grüße
    messer

    Hallo,


    mit nur zwei Rückmeldungen bzgl. der Android-Konfiguration brauche ich mit dem Script nicht weiter zu machen.


    Und da ich mir nicht sicher bin, ob die geringe Zahl nicht auch an dem Script "GetPropsTest.sh" liegt, habe ich dieses mit nachfolgenden Anpassungen überarbeitet:

    • Alle Informationen werden in eine Ausgabedatei geschrieben; der Pfad wo die Datei gespeichert ist, wird am Script-Ende angezeigt
    • Es werden jetzt alle android-interne Properties ausgelesen und in die Datei gespeichert.
    • Dem Dateiname sind jetzt der Name des Herstellers sowie der Gerätetyp angehängt (Infos kommen aus den Properties).

    Dieses Script habe ich im 1. Beitrag hinterlegt und die bisherigen Downloads deaktiviert.


    Bzgl. der weiteren Rückmeldungen werde ich auch im 1. Beitrag eine Übersicht der Geräte anlegen, so dass jeder sehen kann, ob ein oder mehrere seiner Player bereits erfasst sind oder nicht.


    Jetzt bin ich mal gespannt, ob sich nun bei Rückläufern etwas mehr tut - andernfalls stampfe ich das "Projekt" ein.


    @docthor und @zusammen:
    Nochmals herzlichen Dank für die Übersendung Eurer Informationen! Falls es Euch nicht zuviel ausmachen sollte, wäre es klasse, wenn Ihr das neue "Prüfscript" nochmals durchlaufen lassen könntet - vielen Dank im Voraus!