Beiträge von Kenshin

    Amjak

    Klar, das hab ich schon verstanden! Ich wollte mit meiner Frage keinen angreifen ! Ich spreche hier nur über meine Erfahrung !

    Ich hab auch kein Problem damit, ich hab oben geschrieben das ich es bemerkt hab !


    Und wenn ich die UHD Disc mit meinen Playern teste, einmal Oppo und einmal Panasonic , ist das Dolby Vision Bild, schärfer, klarer, heller, und die Farben sind kräftiger ! und dazu werden auch die Informationen korrekt angezeigt !

    Blue Stinger


    Ok aber was hab ich falsches verfasst ? ein Forum ist doch da um Fragen zu klären, wieso müsst ihr immer alle solche Klugschei... sein ?


    Für mich ist bei zidoo kein korrektes Dolby Vision, es wirkt wie ein upscale, .. mein UHD Oppo und Panasonic zeigen das richtige Dolby Vision.


    Und wenn Ihr mit meinen Fragen nicht klar kommt, dann ignoriert mich einfach ! Ich hab kein gezwungen sich dazu zu äußern !

    Amjak


    danke für deine infos,,

    hab mir gestern auch schon alles im zidoo forum durchgelesen =) das yt video kenn ich auch schon .,.

    ja gut vs10 ist so und so ein fake dolby vision ,, ist mehr wie ein upscale .. mein oppo zeigt wenn die uhd disc drin ist alles korrekt.. also da ist tv und player mit informationen 1:1= identisch .. zidoo bleibt vorerst ein beta bastel-player =))


    VS10 und LLDV = fake und künstliche verbesserung..


    der z9x ist ein vollwertiger hdr player und ein künstlicher dolby visioner=)

    Player: zidoo Z9X - Firmware v6.1.05 (Beta)

    TV: LG OLED CX9LA


    Hallo meine Android Freunde , g_biggrin
    hab bei meinem zidoo Z9X folgendes bemerkt, wenn ich HDR auf Auto lasse zeigt der TV alle Informationen korrekt, sobald ich auf Dolby Vision VS10 oder LLDV setze, zeigt der Player zwar 12Bit YUV422 aber mein TV zeigt nur 8Bit YUV422 !!! Aber auf Auto oder HDR zeigen beide korrekte Informationen an. Da läuft 12Bit YUV 444 g_confused .. hab es auch mit anderer Firmware versucht, überall das gleiche ! Hab den Player auch mit der Image zurückgesetzt !!! Im Anhang kann man noch besser sehen was ich mein.


    oh ja kann ich voll zustimmen, zidoo macht immer wieder neue Baustellen auf, ich hab langsam das Gefühl das die selber nicht mehr den durchblick haben. Das mit dem Flashen hab ich schon alles versucht, hat nichts gebracht.


    ps:

    Hab heute bemerkt wenn man Dolby Vision manuell umschaltet, werden die Filme nur mit 8bit abgespielt, erst wenn auf Auto gesetzt wird, kommen die 12bit oder 10bit =) g_irre


    Firmware ist die 6.1.05 ---> bei der Firmware 6.0.90 gab es diesen Fehler nicht.

    Namenlos  Lony

    genau LAN Lämpchen leuchtet, und wenn ich auf mein Router schaue, steht Verbunden mit dem Internet, das steht immer nur wenn das Gerät an ist.

    Aber zidoo verhält sich so wie eine WoL Konfiguration (Wake on Lan), von der Gigabit verbindung, drosselt sich das Netzwerk nach dem Ausschalten auf eine 100M / 10M Verbindung.

    Schau mal unter Other / Power mode --> und dort aktivieren Start up while power plug in !


    Wenn der Z9x runter gefahren ist, ist der LAN Port auch ohne Strom.


    Hi, die Option hab ich schon ausgewählt, aber der will den LAN Port nicht ausschalten. g_confused Der Z9S hat das Problem nicht, da kann man richtig ausschalten.

    Beim X9s gibt es einen Schnellstart den man in den Einstellungen deaktivieren kann. Dadurch bootet der Player langsamer aber ist auch wirklich aus und auch nicht im Netzwerk.

    Der Z9X hat diese Funktion nicht, also zumindest finde ich diese nicht. Der Z9X wird nur mit dem Kippschalter wirklich aus.

    das ist so, damit du das Gerät eben per WoL einschalten kannst. Ich habe Zidoo nicht mehr da, aber hast du schon mal probiert Herunterfahren anstatt Stand-by

    Danke für die schnelle Antwort. Ich schalte zidoo immer über Herunterfahren aus. Also auf dem zidoo Z9S gibt es das Problem nicht ! Aber da kann man auch auf OpenWRT zugreifen, und es direkt Einrichten und verändern.

    Hallo,

    Ich hab den zidoo Z9X , wenn ich den Player ausschalte, bleibt zidoo trotzdem noch mit dem Netwerk verbunden !!! es verhält sich wie bei einer WoL (Wake on Lan] konfiguration. Ich finde keine Option um das ganze ändern zu können.


    Hat jemand ein Tipp oder eventuell eine Lösung ??? g_confused

    Ja es ist wirklich so, ganz komisch ! egal was ich einstelle Auto oder RAW .. grünes Bild, und dann bootet der Player sich neu. Es läuft nur mit PCM ohne Probleme.

    Aber wie schon erwähnt, mit Egreat A5 läuft es ohne Probleme.


    es ist eine HD also BD ISO..


    Ach so! wenn ich den Downmix HD auf ein stelle, dann geht auch RAW, aber dann eben nur als DTS.

    Mein Gerät: Zidoo Z9S

    Software Version: v2.3.32

    Tonformat von der .iso: DTS-HD Master Audio 2.0 Mono



    Servus Jungs 8)

    es geht um ein Old School Eastern von J_ac_kie C.Die Schlange im .. Adler. ! egal ob als .iso oder als Ordner. Das Problem ist, sobald ich die Tonausgabe als RAW (Bitstream) auswähle, bekomme ich ein grünes Bild, und der Player Bootet sich neu ! Wenn ich die Tonausgabe über PCM wähle läuft alles sauber ? ich hab es mit einem Egreat A5 getestet, da läuft alles sauber ohne absturz als RAW (Bitstream).

    Hab gelesen, das der neue Z9X folgendes hat

    Audio Decode: Support HD audio passthrough and decode 2 channels


    könnte das sogar schon mein Problem lösen !:/


    ist jemanden dieser Fehler schon bekannt ?



    Ja wie jetzt, ich denke der Egreat kann alles ohne Probleme

    ich sag dir wieso zidoo , und zwar wegen dem Posterwall, ist einfach super fürs Heimkino aber nicht nur das ! das Gesamtpaket wirkt einfach besser (Professionell) zidoo wirbt seine Player mit Menü !