Gesammelte Tipps und Tricks mit TMM

  • Es sieht unschön aus wenn man TMM öffnet und es erscheinen gelbe Dreiecke mit Ausrufezeichen in der Ansicht auf der rechten Seite.

    Ich beschreibe hier mal meine Vorgehensweise in der Rubrik Serie:


    Zuerst sollte man wissen das dieses Gelbe Dreieck gesetzt wird wenn folgendes in der Zusammenstellung fehlt.


    Serie Klabauter oder ä.

    poster.jpg

    fanart (thumb).jpg

    banner.jpg


    Weiterhin in der jeweiligen Staffel:

    poster.jpg

    fanart(thumb).jpg

    banner.jpg

    thumb.jpg für jeder Episode der Staffel.


    Nach dem Scrapen der Serie ist es essenziell, erst mal mit der Funktion "Fehlendes Artwork für TV/Serien Episoden herunterladen" auszuführen. Dieses erreicht man über das Context Menü von TMM mit der rechten Maustaste. Vielleicht reicht dieses in den meisten Fällen schon aus.

    Wenn in den Einstellungen TV-Serien die einzelnen jpg. gewählt bzw. angehakt sind, dazu gehören auch die Episoden (thumb).jpg


    Jetzt gehen wir an die schweren Fälle.


    Der häufigste Grund ist das TMM das Staffelbild nicht richtig zuordnet. Dafür gibt es die Möglichkeit über das Context Menü (rechte Maustaste) und jetzt erweiterte Bearbeitung>Staffelbild der ausgewählten Staffel (n) ändern.

    Wobei die leichtere Methode darin besteht einfach einen Doppelklick auf die Staffel zu machen. Wir sind jetzt an der gleichen Stelle wie die obere mühsam beschriebene Methode.


    Also im Ordner der Serie gibt es:

    Season01-poster.jpg

    Season01-thumb.jpg

    Season01-banner.jpg


    wenn noch weitere Staffeln vorhanden sind gilt das analog.


    Die Vorgehenweise ist jetzt nach dem Doppelklick auf die Staffel erscheint jetzt die Aufforderung Poster.jpg, Thumb(Fanart).jpg, Banner.jpg hinzu zufügen bzw. zu suchen, da uns TMM schon in das hoffentlich richtige Verzeichnis leitet (immer kontrollieren)...können wir jetzt die einzlnen Bilder der Staffel zuordnen.


    Nachdem dieses geschehen ist im Hintergrund die .nfo geändert wurde, erscheint uns die Staffel mit einem grünen Haken auf der rechten Seite.

    wenn jetzt noch alle Episoden thumb.jpg der Staffel vorhanden sind, verschwindet das gelbe Ausrufezeichen.


    Jetzt kommt der etwas schwierige Teil der Episoden (thumb).jpg:

    Erst die Überprüfung mit der oben erwähnen Methode "Fehlendes Artwork für TV/Serien Episoden herunterladen" ausführen.

    Nach Fehlschlagen dieser Methode, gehen wir folgendermaßen vor:

    Auf die entsprechende Episode klicken, unten rechts gibt es jezt die Möglichkeit "Episode suchen) darauf klicken und die entsprechende Episode auswählen. Vielleicht liefert diese Möglichkeit gleichzeitig den Plot der Episode hinzu.

    Also Episode auswählen ok drücken, jetzt im Menü "Thumb" klicken und mit etwas Glück wird die Episode (thumb).jpg geladen und gespeichert.

    Dieses solange wiederholen bis alle Thumb.jpg bzw. Plot(s) der Staffel vorhanden sind.


    Kommen wir jetzt zu dem Fall wo keine poster.jpg, thumb.(fanart) jpg,banner.jpg vorhanden sind oder nur einige davon . Da bleibt nur Google....auf Bilder einstellen und los geht die Suche.


    Jetzt kommen wir zum Fall es gibt keine oder wenige Episoden-thumb.jpg:

    Da die Nachbearbeitung in FFMpeg noch nicht fehlerlos funktioniert, Fehler u.a. ist die UNC (Universal Naming Convention) Auflösung von Windows.


    Gehe ich folgendermaßen vor:


    Vorbereitung des VLC Players:


    Dazu wird die Registerkarte "Werkzeuge" Einstellungen aufgerufen, am besten unten rechts auf "Einstellungen anzeigen" "Einfach" stellen, weil ihr sonst diese Menüpunkte nur sehr schwer findet, bzw. euch damit auskennen müßt.


    Der VLC Player sollte in den "Interface Einstellungen" folgendermaßen eingestellt sein.

    Nur eine Instanz erlauben "ja"

    Nur eine Instanz erlauben wenn er über die Dateiverwaltung gestartet wird "ja"


    Weiter in die "Videoeinstellung":

    Videoschnappschüße

    Verzeichnis jetzt dein Verzeichnis eintragen und das Format jpg. oder .png einstellen.


    Im Player selbst muß ich jezt noch die Erweiterte Steuerung auswählen (im Ansicht Menü)

    sowie die Stauszeile.

    Jetzt öffnet sich eine weitere Zeile indem es weitere Menüpunkte gibt.

    Wir brauchen hier jetzt nur das Icon der "Kamera" zur späteren Bearbeitung.


    Ich starte den VLC Player.

    Im Serienordner füge ich die einzelnen Episoden über mein Kontext Menü in Windows "Zur VLC Wiedergabeliste hinzufügen" die Episoden hinzu also alle Videodateien die keine thumb.jpg haben.

    Das können auch 20 oder mehr sein. Wichtig ist hierbei nur die Reihenfolge, aber da der VLC Player das bei Wiedergabe standardmäßig anzeigt sollte hierauf geachtet werden.


    Der Player zeigt mir jetzt die 1. Episode der gestarteten Wiedergabeliste an und spielt den Titel ab.

    Ich entscheide mich jetzt ab welcher Stelle im Video er mir ein thumb" erzeugt.Indem ich auf Kamera klicke, dabei sollte oben im Bild (Bild in Bild) kurz ein Hinweis angezeigt werden wo wie das Bild heißt bzw. wo VLC es gespeichert hat.


    Jetzt muß ich nur in der Steuerleiste vom VLC Player mit dem "Icon >>|" einmal kurz drücken. (damit wähle ich den nächsten Titel in der Wiedergabeliste des VLC) an. Jetzt muß ich den Player stoppen. Danach wieder starten und er lädt das nächste Video aus der Wiedergabeliste, Vorgang solange wiederholen bis alle thumbs erstellt wurden.


    Nachdem ich dieses beendet habe kann ich jetzt die vorher gespeicherten Thumbs aus dem Ordner (meine Screenshots) in den entsprechenden Serien Ordner kopieren oder für die faulen unter uns, aus dem VLC Screenshot Ordner direkt mit TMM zuweisen. (hier müßen dann auch die "Leichen" "vlcsnap-2022-02-08-15h30m57s822" oder ä. gelöscht werden.


    Die Vorgehenweise ist jetzt nach dem Klick auf die Episode erscheint jetzt die Aufforderung Thumb.jpg, hinzu zufügen bzw. zu suchen, da TMM das Verzeichnis nicht kennt wo die thumbs der Staffel liegen müßen wir es zuweisen, TMM schreibt jetzt die Staffel sowie den Episodennamen automatisch in die .nfo.


    Die dabei übrigbleibenden "Leichen" "vlcsnap-2022-02-08-15h30m57s822 oder so ä." lauten können jezt aus dem Staffelordner gelöscht werden.


    So sollte es euch gelingen alle gelben Ausrufezeichen im TMM zu beseitigen.


    Analog kann man so auch auch mit "Filme" verfahren. Meine ganze Mediensammlung hat in TMM kein einziges "gelbes Aufrufezeichen".


    Wüsche Euch viel Erfolg....