DUNE HD Pro Vision 4K Solo Bei NFS Zugriff Ordner leer

  • Hallo miteinander,
    so nun endlich ist er da, mein neuer Player. bl_jump
    Soweit so gut, Zugriff auf meine NAS via Samba läuft.
    Jedoch kann ich einen Film nur ca. 5 Min schauen, dann stockt die Wiedergabe und stoppt.
    Also wollte ich über NFS Zugreifen, Freigaben im NAS sind erteilt. NFS Freigaben ebenso..
    Gemeinsame Ordner angelegt, ect.
    Ich kann den Ordner im Dune auch öffnen, nur ist dieser leer.
    Ich kann auch keinen neuen Ordner im anlegen, permission denied.
    Hab schon die gängigen Google Lösungen durch, ohne Erfolg.
    Ich würde ja auch über SMB gehen, dann bräuchte ich nur einen Lösungsansatz für das Buffer Problem bei der Film Wiedergabe...
    Player Dune HD Pro Vision 4k Solo
    NAS Synology DS211+


    Vielen Dank schonmal an jemanden der eine Idee hat. :D

    • Ist die Firmware aktuell ?
    • Wie wird denn auf das NAs zugegriffen (LAn / WLAN) ?
    • Was für ein NAS ist das ?

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hallo Lony,

    • Ist die Firmware aktuell ?
    • Wie wird denn auf das NAs zugegriffen (LAn / WLAN) ?
    • Was für ein NAS ist das ?

    ja Firmware ist aktuell
    Zugriff über LAN 1GB
    NAS ist eine Synology DS211+ DS6.2

    Habe jetzt mal alle Netzwerk-quellen gelöscht. Da ich dachte das sich SMB und gleichzeitige NFS Nutzung beisst; Ohne Erfolg.
    In der NAS habe ich die NFS Domain WORKGROUP eingetragen, ist das richtig?

    Hatte die Tage auch schon im NAS die SMB von 3 auf 2 zu reduziert aber ohne Unterschied bei der Wiedergabe.


    Edith: Im Dune steht der Ordner "Filme" in NFS Quellen Information als Status : Nicht verbunden.
    Gruß

  • 1. Unter NFS v4 wird keine Domain mit "Workgroup" eingetragen

    2. Auf der Syno muss der Dune (IP) freigegeben werden für NFS

    3. SMB Workgroup ist immer drin


    ..............


    Gehe ich jetzt auf Quellen, dann auf Netzwerkquellen, wird mir der SMB und der NFS Server (Syno angezeigt). Sind die Berechtigungen richtig, dann kann man auch die Filme abwählen und abspielen. Habe ich eben getestet und läuft alles ohne Probleme.


    SMB unter Syno = max SMB3, Mindest = SMB1, Locking aktivieren und SMB2 Lease aktivieren.


    Das sollte es dann auch gewesen sein.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Habe jetzt
    SMB unter Syno = max SMB3, Mindest = SMB1, Locking aktivieren und SMB2 Lease, aktiviert und der Film läuft jetzt 6 Min länger stabil durch ,ohne große Ruckler, danach Ruckler

    NFS, bekomm ich egal wie keinen Zugriff.

    Es wird mir SMB und NFS angezeigt, kann auch im NFS die NAS IP auswählen, jedoch sind da Ordner drin die ich nicht freigegeben habe, oder gar fehlen welche mit Freigabe komplett.
    Wähle ich einen Order aus, kommt die Fehlermeldung Fehler beim Verbinden.

    Ich versuche morgen mal ein paar Screenshots zu machen.

    Vielen Dank schonmal für deine Unterstützung,.

    Beste Grüße und schönen Abend noch. (_)o

  • Wichtig ist hier das Konto des "Admin" rauszunehmen, wie von Synology empfohlen.


    Die Freigabe unter NFS sollte so eingestellt sein.

  • Entweder funktioniert eine SMB Verbindung oder diese funktioniert nicht.


    6 Minuten geht es und dann ruckelt es, hört sich schon sehr komisch an, was wird denn da abgespielt ?


    HD, UHD , Container Format

    Selbst gerippt


    Alternativ mal ein anderes kleines File testen und schauen, was geht.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hallo miteinander,

    soo es gibt neue Erkenntnisse..DAS STOTTERN LIEGT NICHT AN DER SMB / NFS ZUSPIELUNG.


    vielen dank zusammen das hat schonmal gut was gebracht, 2 der 4 Ordner lassen sich jetzt öffnen und den Inhalt anzeigen :thumbup:
    Was mit den anderen beiden Ordnern ist...KA..Ich kann keinen Unterschied im Syno feststellen...
    Dann wird es wohl ein Mix aus 2x SMB und 2 x NFS Freigabe, zwar schade da NFS bei mir wirklich merkbar schneller ist, aber dann ist es eben so.

    Lony abgespielt wird .mkv in HD, da ich nur 1080p mit meinen Samsung TV kann.
    Habe ein paar Files ausprobiert, .avi ist problemlos, unterschiede machen die .mkv Dateien, grob gesagt je größer die Datei desto ehe beginnt das stottern.
    Ich glaube ich bräuchte einmal sowas wie, die best Video Settings eines DUNE HD Pro Vision 4K Solo für einen 1080p TV ...?...


    Mein kleiner Popcorn Hour A500 hatte mit den Dateien keine Probleme, nur zur Veranschaulichung :)

    Soll ich dafür einen neuen Threat aufmachen ? Ist ja jetzt quasi Problem 2v2 :D
    Danke euch und Grüße


    EDITH:

    OK habs gefunden, es liegt an der Auflösung, den SDR Einstellungen usw. habe jetzt was gefunden was die Datei (auch die mit hoher Bitrate) ohne stottern wiedergibt.
    Ich tüftel noch ein bischen weiter und melde mich beim konkreten Verdachtsfall.
    VIELEN DANK AN ALLE :D

  • Moin ricc,
    versuch mal folgendes:

    ABER: Der Dune mag wohl nur eine Einstellung (Video , Network ect.)nach der anderen übernehmen, so meine Erfahrung, mehrere gleichzeitig frisst er nicht..Mal hatte ich auch mit Auto Auflösung Probleme mal nicht, musst halt n bissl tüfteln...
    Gruß



  • Vegas

    Danke für die Info. So richtig schlau werde ich nicht aus den ganzen Einstellungen. Mein Problem ist, das bei HD oder UHD, der Film nach 4-5 min. anfängt zu stottern. Ich dachte zuerst, das die Bitrate bei 4K zu hoch ist, jedoch passiert das auch bei HD Material. Das muss noch ein übler Bug in der Firmware sein. Wundert mich, das noch keiner das Problem mit NAS als Zuspieler hatte. Ich habe auch noch eine A500 und es geht ohne Probleme bis auf 4K. Das Bild mit dem Sigma ein Traum.

  • Ich habe die Alpha Firmware installiert, und keinerlei Probleme. Zugespielt wird bei mir ausschließlich von 3 verschiedenen Synology NAS über SMB Zugriff. Egal ob 1080p oder 4K, läuft alles perfekt.

  • Mein Problem ist, das bei HD oder UHD, der Film nach 4-5 min. anfängt zu stottern. Ich dachte zuerst, das die Bitrate bei 4K zu hoch ist, jedoch passiert das auch bei HD Material. Das muss noch ein übler Bug in der Firmware sein. Wundert mich, das noch keiner das Problem mit NAS als Zuspieler hatte.

    Weil keiner vergleichbare Probleme hat, ansonsten würden diese hier stehen und das zu Hauf.


    Bei mir läuft auch alles, ob nun NFS oder SMB und auch nur von NAS.


    Da würde ich dann den Fehler mal in der eigenen Reihe suchen.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Moinmoin,
    ricc stell nimm doch die Einstellungen von mir und probiere es aus.
    Lony dem stimme ich nicht zu, ich habe ja jetzt den A B Vergleich und mein Wiedergabe stottern ist behoben. Aber so ganz nachvollziehen lässt sich das hier nicht weil z.B. die Auto Auflösung ein stottern auslöst mal nicht, ebenso verhält es sich mit den anderen Viedeoeinstellungen bei mir.
    Es lässt sich hier gerade kein klarer Verursacher ausmachen. M.M.n. ist es auch die Firmware die noch nachgearbeitet werden muss, da auch manche
    Einstellungen nicht beim ersten mal gleich übernommen werden. Eventl. kommt ja bald mal was neues ...
    Bis dahin munter bleiben :D

  • dem stimme ich nicht zu, ich habe ja jetzt den A B Vergleich und mein Wiedergabe stottern ist behoben. Aber so ganz nachvollziehen lässt sich das hier nicht weil z.B. die Auto Auflösung ein stottern auslöst mal nicht, ebenso verhält es sich mit den anderen Viedeoeinstellungen bei mir.
    Es lässt sich hier gerade kein klarer Verursacher ausmachen. M.M.n. ist es auch die Firmware die noch nachgearbeitet werden muss, da auch manche
    Einstellungen nicht beim ersten mal gleich übernommen werden. Eventl. kommt ja bald mal was neues ...
    Bis dahin munter bleiben :D

    Ich mache Dir gerne mal ein Video davon, wie mein Dune im SMB und NFS läuft und das nur von NAS und er hat keinerlei Probleme ob nun mit ISO oder MKV oder HD / UHD. Und da schließe ich mich genau der Meinung von hellhero an .

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • ich kann das ganze hin und her nicht verstehen, von welcher Seite ich auch zuspiele...


    Kann nur von meiner Basis sprechen, hat natürlich auch mit den eingesetzten Komponenten zu tun, die ich verwende,

    um zu profitablen Ergebnissen zu kommen, die allerdings überschaubar sind..


    klar ist, je abgestimmter der Einsatz im dem gesamten Umfeld, mit desto weniger Komplikationen habe ich zu rechnen..


    mit den Dune kommt man auf einen guten Level, im spezifischen rate ich das Aufspielen eine Alpha Version ab,

    man handelt sich damit oft mehr Baustellen ein, als es wirklich wert ist...von einer guten Betaversion spricht nichts dagegen..

    Gruss Fred


    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

  • Als ich Dune hatte, gab es bei mir ein Problem mit SMB, nach dem Player Hochfahren hat es manchmal bis zu 10 Minuten gedauert, bis ich auf SMB Freigaben auf meinem Server zugreifen könnte, bzw. sie angezeigt wurden. Zidoo kann sofort nach dem Start auf den Server zugreifen. Ich habe es nie herausgefunden warum hatte Dune so lange Verzögerungen.

    Mediaplayer: Zidoo Z1000PRO, ZIDOO Z8

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVC-X4700H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 2 x GB LAN, 8x 2TB Raid5

  • Mein Freund hat noch eine Zidoo 1000 und wir haben testweise diese statt der Dune angeschlossen. Zugriff per NFS auf Qnap ohne Probleme. HD oder UHD ruckelt nicht nach 4-5 min. Die Geschwindigkeit per SMB auf die Dune (interne HDD) sind 103MB/s in beide Richtungen. Es muss folglich an der Dune liegen.


    Vegas

    Danke, werde am Wochenende wenn Zeit ist einige Einstellungen probieren.

    Lony

    Hast Du unter Video (Auflösung) usw. etwas spezielles eingestellt? Ich habe momentan alles auf Auto und die Beta Firmware wegen DV drauf.

  • Genau, war bei mir auch das einzigste was in der gesamten Wiedergabekette getauscht wurde war der Popcorn Hour A 500 gegen Dune.
    Denke mit einer späteren FW sollten diese meisten Fehler behoben sein.

    Gerät ist nicht halt gleich Gerät...
    Lony ... Du ich glaub dir das ja :) Nur bei manch anderen funktioniert es halt in manchen Bereichen schlechter/garnicht. (_)o

  • Lony ... Du ich glaub dir das ja :) Nur bei manch anderen funktioniert es halt in manchen Bereichen schlechter/garnicht.

    Sorry ich kenne eure Geräte Konstellation nicht, auch nicht wie euer Netzwerk aufgebaut ist, kann daher nur von dem sprechen, was hier bei mir geht und da treten solche Fehle leider nicht auf.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED