X9s, stärkeres Netzteil und Esata Möglichkeiten

  • Moijnsen Mädels,

    Nachdem die Kiste nun bis jetzt ohne Probs läuft, kommen die LangeweileFragen: Hat jemand einen Tip für ein stabilisiertes Netzteil oder meint ihr, das beigelegte reicht für : 4TB 3,5" HDD mit Netzteil und 4TB 2,5" HDD am atolla usb hub mit Netzteil und SSD am Esata Port ?

    Und ist der Esata Port nur für Notfälle oder versteckte Installation gedacht oder gibt's evtl. ein Docking Case o. Ä. um die Platte zu verpacken ? Sieht doch ziemlich asi aus so ne rumfliegende Platte. Ist es evtl. überhaupt empfehlenswert, ne drehende Platte an den esata Port zu packen, oder sollte man bei einer ssd bleiben

    Dank im Voraus und Happy Weekend (_)o

    VG djmeikel

    Live Long And Prosper :thumbup:
    Zidoo X9S, HiMedia Q5Pro + 2x4TB ext. USB HDDs mit Zugriff auf externen SMB/DLNA Server | Marantz SR8015 - Front B&W 702D2 Signature über PowerAmpIn an Marantz Model 30 - Center Nubert NuLine CS 70 - Surround Nubert RS6 - Front Heights Canton GLE 410 - Back Heights JBL Control 1 - VOG Nubert NuLine WS-12, 10.1 Auro3D/Atmos/DTS:X Setup | LG OLED 55EG9109 | Marantz UD5007 | Humax HD Fanreceiver | Externes Stereo Setup mit Marantz Model 30 und SACD30n an B&W 702D2Signature | Diverses Vintage HiFi |

    • Offizieller Beitrag

    Also Netzteil sollte ausreichen, immerhin versorgst Du Deine Platten ja mit einem externen Netzteil. Gleiches gilt mit einem aktiven Hub.


    Was den eSATA Anschluss des Zidoos angeht, kann man auch nen Schuhkarton nehmen und da die Platte reinlegen und vorne für den Stecker mit der Schere fein aufschneiden hrhr


    Spass beiseite, da würde ich irgend ein 3,5 Zoll Gehäuse kaufen, entrümpeln und mit ein wenig Handwerklichen Geschick für das Kabel die Öffnung Fräsen oder zweimal Bohren und dann aufsägen g_alieng_fies


    Ein passendes Gehäuse habe ich auch so nicht gefunden g_biggrin

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • hier das sollte ja machbar sein :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ja Nu, aber für ne zweieinhalbe ganz schöner Aufwand. Dachte es gibt da wat fettiches, schade. Ich glaub, mit ner ssd ist man da vom Aufwand her am günstigsten.

    Danke trotzdem für eure Beiträge,
    mal sehen, was ich wie mache 😝

    Handwerklich bin ich eher net so bewandert 😂😇

    VG djmeikel

    Live Long And Prosper :thumbup:
    Zidoo X9S, HiMedia Q5Pro + 2x4TB ext. USB HDDs mit Zugriff auf externen SMB/DLNA Server | Marantz SR8015 - Front B&W 702D2 Signature über PowerAmpIn an Marantz Model 30 - Center Nubert NuLine CS 70 - Surround Nubert RS6 - Front Heights Canton GLE 410 - Back Heights JBL Control 1 - VOG Nubert NuLine WS-12, 10.1 Auro3D/Atmos/DTS:X Setup | LG OLED 55EG9109 | Marantz UD5007 | Humax HD Fanreceiver | Externes Stereo Setup mit Marantz Model 30 und SACD30n an B&W 702D2Signature | Diverses Vintage HiFi |

    • Offizieller Beitrag

    Ja Nu, aber für ne zweieinhalbe ganz schöner Aufwand.

    Hat auch nicht jeder ne Tischlerei in der Garage hrhrg_biggrin

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hallo, ja ein NAS, danke für den Tip, ist mir noch zu teuer, grad leere Kasse. Und externe mit Esata, weiß ich, aber Esata und der Zidoo Sata sind 2 unterschiedliche Stecker. Genau Lony, ich sowieso 2 linke HändeVG djmeikel

    Live Long And Prosper :thumbup:
    Zidoo X9S, HiMedia Q5Pro + 2x4TB ext. USB HDDs mit Zugriff auf externen SMB/DLNA Server | Marantz SR8015 - Front B&W 702D2 Signature über PowerAmpIn an Marantz Model 30 - Center Nubert NuLine CS 70 - Surround Nubert RS6 - Front Heights Canton GLE 410 - Back Heights JBL Control 1 - VOG Nubert NuLine WS-12, 10.1 Auro3D/Atmos/DTS:X Setup | LG OLED 55EG9109 | Marantz UD5007 | Humax HD Fanreceiver | Externes Stereo Setup mit Marantz Model 30 und SACD30n an B&W 702D2Signature | Diverses Vintage HiFi |

  • In meinem Fall habe ich den Mediaplayer (Z9x) selbst als zentrale Anlaufstelle für Daten. Er bietet mehr als genügend Performance für Lesen / Schreiben. Vorteil ist hier, dass die Platten direkt am Player hängen und somit beim Abspielen der Files der maximale Datendurchsatz gewährleistet ist.


    Der Player selbst bekommt via Sprachbefehl Strom und startet dann automatisch. Hier arbeite ich mit Routinen. Dies ermöglicht x Szenarien. Falls nur auf Daten zugegriffen, aber kein Bild etc. benötigt wird, wäre das z. B. der Befehl "Starte Server".


    Bezüglich der Festplatten habe ich eine Lösung Marke Eigenbau. Bilder folgen.


    Sry für Off Topic 😄

  • A propos 😉😇, hab einfach das Netzteil des Q5Pro genommen, kann bis 3A 😝✌️😎

    VG djmeikel

    Live Long And Prosper :thumbup:
    Zidoo X9S, HiMedia Q5Pro + 2x4TB ext. USB HDDs mit Zugriff auf externen SMB/DLNA Server | Marantz SR8015 - Front B&W 702D2 Signature über PowerAmpIn an Marantz Model 30 - Center Nubert NuLine CS 70 - Surround Nubert RS6 - Front Heights Canton GLE 410 - Back Heights JBL Control 1 - VOG Nubert NuLine WS-12, 10.1 Auro3D/Atmos/DTS:X Setup | LG OLED 55EG9109 | Marantz UD5007 | Humax HD Fanreceiver | Externes Stereo Setup mit Marantz Model 30 und SACD30n an B&W 702D2Signature | Diverses Vintage HiFi |