NVIDIA Shield Fernbedienung geht nicht mehr - Ideen?

  • Hallo zusammen, ich kann meine Shield plötzlich nicht mehr anschalten, da die Fernbedienung nichts mehr macht - sie fängt auch nicht mehr an zu leuchten. Habe mal die Shield eine weile vom Strom getrennt und Batterien raus. Wenn ich lange auf den Button mitten im Steuerkreuz drücke leuchten alle Knöpfe an der Fernbedienung aber sonst geht nicht. Hat jemand eine Idee für mich? Vielen Dank

  • Habe einen Reset gemacht - das ändert leider nichts. Das blöde ist, dass man die Shield ohne Fernbedienung nicht mal anschalten kann. Sonst könnte ich zumindest die App mit der Shield verbinden. Das ist ja richtig bescheiden umgesetzt

  • Einstellungen

    Fernbedienung und Zubehör

    Verbundene Geräte/ dort auf Entkoppeln


    Zubehör hinzufügen/ Home- und Zurück-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis sie blinken.


    Fertig.

    Mediaplayer: Nvidia Shield (2017) Himedia Q10Pro, Nvidia Shield (2015)
    NAS: Synology DS 218 Play
    Soundbar: Samsung HW-Q80R

  • Also ich schaffe es das die Knöpfe blinken wenn ich Home und Zurück gedrückt halte - aber die blinken dann ewig und nichts passiert - ich nehme an dass es daran liegt dass ich die Shield nicht anschalten kann?

  • Dann installiere die Remote APP für die Shield auf Android oder IOs.


    https://www.nvidia.com/de-de/s…shield-tv-pro/remote-app/


    Damit sollte die Shield ja auch gestartet werden können.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • aber die muss ich erst mit der Shield koppeln - und das geht nur wenn die an ist - was für eine Schrottkonstruktion...

    Sorry das ist keine Schrottkonstruktion, denn ich kann sehr wohl "nur" mit der App, die Shield AN und AUS machen, sowie auch komplett darüber steuern. Habe ich gerade eben selber mit der IOS App probiert, ohne auch nur die FB in die Hand zu nehmen.


    Shield anschließen am TV

    Netzwerkkabel anschließen

    Shield Starten

    Router öffnen und die IP Adresse der Shield sich holen.


    App auf Handy starten und schauen ob die Shield dort schon auftaucht, wenn ja, dann einfach draufdrücken und voila.


    Wenn nicht dann geht es eben über die IP Adresse. Einzige Manko die IOS Shit App hat nur ein Komma und keinen Punkt.


    Also geht nicht, gibt es nicht.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Was ich noch vergass zu sagen, TV muss an sein, damit man auch den 6 Stelligen Code ablesen kann, denn der muss in der App auf Anforderung eingegeben werden,


    Danach luppt das ohne Probleme.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Danke dir! Wie kann ich die Shield starten? Ich finde bei meiner 2019 Pro keinen Start Knopf? Grüße

  • Wofür brauchst Du denn an der Shield einen Startknopf ?


    Shield unter Strom setzen und in der APP



    den Button drücken.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Mal ne ganz blöde Frage, aber haste mal ganz frische Batterien rein gemacht? Du schreibst ja nur, Batterien raus ...

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Ja, Batterien sind voll- habe sie getauscht und anschließend nochmals in einem Testgerät gemessen - voll. In der App kann ich nicht Power drücken - da kann ich nur "Ein neues Gerät koppeln" - und da steht kein Shield Gerät gefunden - ich kann nun über IP suchen- aber da es aus ist finde ich keine Shield im Netz???

  • ich kann nun über IP suchen- aber da es aus ist finde ich keine Shield im Netz???

    Zum Schluss und dann bin ich raus aus diesem Thread.


    Wenn ein Netzwerkkabel an Deiner Shield dran ist und die Dose ist hochgefahren, dann erhält die Shield automatisch per DHCP Ihre IP Adresse. Es ist völlig egal, ob Du nun der Meinung bist, die Shield würde nicht hochfahren, Strom muss sie haben. Und im Router wird sie definitiv angezeigt, entweder als "Android" oder mit dessen Android ID mit der passenden IP Adresse !


    Diese IP Adresse kann man sehr wohl in der App eingeben und wenn die Shield im gleichen Netzwerk betrieben wird, dann wird man auch fündig. Alles weitere steht oben beschrieben.


    Das alles habe ich gestern mit meiner Shield getestet, ansonsten würde ich das hier nicht reinschreiben.


    Viel Erfolg noch.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Ok, mir wird kein Andoid Gerät angezeigt im Router - dann liegt das Problem evtl an meiner Shield? Sie sollte ja automatisch dadurch hochfahren dass ich Netzkabel und Strom anschließe und dadurch sichtbar sein wenn ich dich richtig verstehe - und das habe ich eben nicht? Ich zieh mal über Nacht vom Strom ab und teste dann nochmal- Danke für deine Hilfe Lony!

  • Das Netzwerkkabel würde ich auch mal ausstöpseln und wieder neu einstöpseln. Die Shield muss bei dir auch nicht unbedingt als Android Gerät im Router angezeigt werden.


    Bei mir wird sie z. B. beim Namen mit einer Kombination aus Zahlen und Ziffern angezeigt.


    8 Ziffern - 4 Ziffern - 4 Ziffern - 4 Ziffern - 10 Ziffern angezeigt. Kann dann aber natürlich auch abhängig von deinem Netzwerk/Router sein.


    Ansonsten halt einfach mal etwas kreativ sein. Shield mit Netzwerkkabel eingesteckt am Router prüfen und schauen was für ein Gerät dann fehlt, wenn du das mit der Shield ohne Netzwerkkabel machst. Zur Not halt alle anderen Geräte mal abklemmen und dann solltest du deine Shield schon finden.


    Alles andere hat Lony dir ja schon genau beschrieben. Ansonsten mach einen kostenpflichtigen Termin mit uns aus und wir finden deine Shield dann bestimmt im Netzwerk, aber dann wird es richtig teuer g_biggrin

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus, Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+, DS220j x 2, DS920+

    AVR: Yamaha RX-A1080, RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Ryzen 7 3700X (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

    Einmal editiert, zuletzt von Trimonium ()

  • Habe abgestöpselt und neu angestöpselt. Nix passiert.

    Habe darauf wieder alles abgestöpselt und die Shield direkt am TV mit neuem HDMI Kabel und dem Netzwerkkabel vom TV neu angestöpselt. An der Shield geht kein Licht an, es bleibt alles dunkel. Im Router ist kein Eintrag mit irgendetwas von Shiel oder Android im Namen - evtl ist dann die Shield defekt?

  • 2019pro - ich habe einen Fall eröffnet- laut Kundenberater bekomme ich eine neue im Tausch da man mehr als Stecker ziehen als Reset nicht kann. Oder hat hier noch jemand eine Idee?