Reavon UBR-X100

  • Moin Gemeinde,


    auf AreaDVD und 4k-Filme ist eine Neuheit angekündigt worden, ein Disc-Player mit Features, die einem Media-Player gut zu Gesicht stünden. Es handelt sich um den Neueinsteiger Reavon, der mit den zwei Modellen UBR-X100 (800 €) und UBR-X200 (1.600 €) antritt.


    Mich interessiert der 100er, dessen Specs hier zu finden sind: https://www.reavon.com/reavon-ubr-x100


    Ich habe einen Zidoo UHD-2000 (der ja in der gleichen Preisklasse boxt) und stehe auf dessen cooles Design im 43er-Raster, finde die beiden Reavons aber interessant wegen des Laufwerks. Was haltet ihr davon?


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Grundsätzlich musst Du halt Wissen, was Du mit deinen Player machen und Abspielen möchtest.


    Der Reavon scheint lt. Datenblatt nur folgende Formate abspielen zukönnen.

    Multimedia: MKV, WMA, FLAC, DSD, JPG

    Es ist ja auch eher ein klassischer BluRay Player mit Disk Fach. Anscheinend auch ohne interne Festplatte.


    Der Zidoo UHD-2000 entgegen kann ja auch BD ISO und 3D usw. Außerdem kann ein KODI installiert werden, wegen Android System.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Ja, das macht Sinn.


    Tja, dann werde ich wohl mal darauf sparen, dass ich mir den nicht anstelle, sondern als Ergänzung zu meinem UHD2000 hole. Denn irgendwie ist mir der Spaß am Daddeln mit der xBox etwas abhanden gekommen (das mach ich doch lieber am OC). Das Teil würde ich dann verkaufen und mir dann den wirklich schmucken Reavon holen.


    Die UHD-Player von Panasonic und Sony sprechen mich irgendwie nicht an...


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Braucht kein Mensch das Ding. Die Panasonic UHD Player sind die besten aufgrund des Chips und des HDR Optimizers. Dazu einen guten Mediaplayer und fertig ist der Lack. Alternativ halt den Cineultra über den hier nicht gesprochen wird.

    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | Synology DS216+II

  • Hey, danke für den Tipp mit CineUltra. Sieht auch richtig lecker aus. Den Pana schaue ich mir auch nochmal an.


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Der V203 ist 100 € günstiger, Codefree für Discs und bietet durch die Firmware perfekte Dateiwiedergabe inkl Dolby Vision lokal und übers Netzwerk. Das einzige was er nicht bietet sind offizielle Streaming Apps (sind meistens eh Mist bei Playern) und eine schöne Oberfläche/Mediacenter.

    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | Synology DS216+II

  • Jo, topp. Streaming kann mein LG OLED, dafür bräuchte ich den nicht. Der CineUltra macht wirklich nen guten Eindruck. Ein technisches Datenblatt habe ich nicht gefunden, daher folgende Frage: welche hochauflösenden Audio-Disc-Formate kann der wiedergeben (z.B. SACD), wei?t Du das zufällig (oder hättest nen Link zu einem Datenblatt mit allen Details)?


    Nachtrag: habe jetzt ein paar Bilderchen angeschaut. Da fällt auf, dass das Display genau das gleiche anzeigt wie mein UHD2000. Und auch die Fernbedienung sieht genau gleich aus. Kann es sein, dass es sich am Ende des Tages auch um einen Androiden handelt, dem einfach ein Sony-Laufwerk zur Seite gestellt wurde?


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Es ist ein mit gleicher Hardware nachgebauter Oppo 203 + Jailbreak, nur ohne das Audiogedöhns. SACD kann er. Lony will nicht dass hierüber gesprochen wird, guck am besten im Hifi-Forum vorbei (oder direkt beim AVPassion Forum):


    http://www.hifi-forum.de/index…forum_id=166&thread=10981

    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | Synology DS216+II

  • Den Rest diskutiert ihr dann bitte auf einem andern Board.


    Danke.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro, DUNE-HD Pro 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hehe ... gerade lese ich, dass der CineUltra V203 (weitgehend) baugleich zum Reavon UBR-X100 sein soll. Wollte sich das bestätigen, wären das ja schnell eingesparte 100 € (das geringfügig schickere Design des Reavon wäre mir jedenfalls keine 100 Tacken wert).


    Zum CineUltra: da ist auch von den Modellen V204 (und gerüchteweise V205) die Rede. Aber auf der Homepage finde ich darüber nix. Mache mich mal auf den Weg um die Unterschiede rauszufinden...


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Lony will nicht dass hierüber gesprochen wird, guck am besten im Hifi-Forum vorbei (oder direkt beim AVPassion Forum)

    Zur Erklärung, falls einigen das noch nicht ganz Bewust ist und es ist nicht Böse gemeint, Aber:

    Dieses Forum befindet sich nun einmal in Deutschland und somit unterliegt das Forum auch gewisse rechtliche Bedingungen.

    Klar wäre es schön über gewisse Themen zu Diskutieren, aber eine Abmahnung ist schnell im Postkasten, daher sind Themen in diese Richtung hier nicht gewünscht. Du musst das also nicht auf Lony schieben, ich sehe es genauso und eigentlich sind genau genommen die Gesetze schuld. ;)

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Das ist auch das letzte mal, das ich in dieser Sache was sage !!


    Mir ist es völlig egal, wer sich solch ein Gerät kauft, wenn Ihr damit zufrieden seit, dann soll es so sein.


    Hier auf diesem Board werden keine Mediaplayer unterstützt, die auf Basis einer geklauten Firmware zusammengeschraubt wurden, d.h. wer sich ein solches Gerät kauft, sollte schon wissen, das es nur ein Nachbau ist. in der Umgangssprache nennt man sowas auch Plagiat. Wer hierzu mehr wissen will, der möge sich mit Google anfreunden.


    Letztendlich ist dies ein Android Mediaplayer Forum, welches eh schon auf dünnen Eis läuft und da wir uns hier mit deutschen Recht auseinander setzen müssen, sollte unser Verhalten dieser Box auch auf der Hand liegen.


    Kurz um, derartige Diskussionen sind hier nicht gewünscht!

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro, DUNE-HD Pro 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Sehe ich natürlich ein. War mir aber (zumindest zu Beginn der Diskussion) nicht bewusst, da der Reavon bei AreaDVD vorgestellt wurde und ich annahm, dass dort nur Geräte ohne Geschmäckle vorgestellt werden.


    Von mir aus können wir den Thread nicht nur schließen, sondern auch ganz löschen. Nochmals vielen Dank euch beiden für die Klarstellung.


    Greeetz, Thomas

    Mediaplayer: Zidoo UHD2000 mit Firmware: 2.3.45 (Beta) und Android 7.1.1

    4k-HDMI-Repeater: XCSource AH131

    TV: LG 65C9 (Wohnzimmer/Heimkino), LG 48CX (Esszimmer, mit Soundbar Sonos Beam)

    AV-Receiver: Denon AVC-X6700H

    Lautsprecher: 2 x Elac FS 409, 2 x Elac FS 407, 1 x Elac CC 400, 4 x Elac TS 3030 in 5.4.1-Dolby-Atmos-Konfiguration

    Spielekonsole: Microsoft Xbox One X

    NAS: Asustor AS606T, 6x6 TB in RAID-5-Konfiguration

    (Signatur aktualisiert am 16.02.2021)

  • Sehe ich natürlich ein. War mir aber (zumindest zu Beginn der Diskussion) nicht bewusst, da der Reavon bei AreaDVD vorgestellt wurde und ich annahm, dass dort nur Geräte ohne Geschmäckle vorgestellt werden.

    Sorry meine Klarstellung bezog sich nicht auf den Reavon, sondern auf ein anderes hier genanntes Gerät.


    Danke.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro, DUNE-HD Pro 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED