Fehlende Tonspur(en) in ISO-Datei (Untouched)

  • Hallo Zusammen,


    ich nutze seit etwas über drei Jahren den HiMedia Q10Pro. Ich verwende diesen ausschließlich für das Abspielen von Untouched ISO Dateien. HD und UHD.

    Läuft auch bis jetzt alles reibungslos. Ich nutze KODI und WRAPPER auf HiMedia Player. Ich hole alles über LAN von einer NAS. Player hängt per HDMI am AVR.

    Firmware: 2.1.4


    Nun habe ich eine neue ISO Datei und es fehlen die deutschen Tonspuren.

    Drauf sein sollten: Englisch TrueHD 7.1, Englisch AC3 5.1, Deutsch DTS-HD Master 7.1, Deutsch DTS-HD Master 5.1


    Wenn ich jetzt den Film starte gelange ich ins Filmmenü. Dann starte ich den Film und es sind nur noch Englisch TrueHD 7.1, Englisch AC3 5.1 vorhanden.


    Ich habe eine MKV erstellt und dort kann ich dann alle Tonspuren anwählen.


    Woran kann das liegen?


    PS: Bitte nicht gleich schlachten :) ist mein erster Foreneintrag

    Mediaplayer: HiMedia Q10Pro

    TV: Panasonic TX75FXW785

    AV-Receiver: Denon AVR X4400H

    Soundsystem: Teufel System 5 7.2

    NAS Synology DS918+ 4 x 10 TB Seagate Ironwolf

  • Woran kann das liegen?

    Und die hast Du gerippt, mit welchem Tool ?

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Ja habe ich selber. ISO mit dem Affen.

    Mediaplayer: HiMedia Q10Pro

    TV: Panasonic TX75FXW785

    AV-Receiver: Denon AVR X4400H

    Soundsystem: Teufel System 5 7.2

    NAS Synology DS918+ 4 x 10 TB Seagate Ironwolf

  • Ja habe ich selber. ISO mit dem Affen.

    Hmmm wenn Du die Scheibe noch hast, dann mach doch mal ein Full Image mit einer Testversion vom Fuchs, ob es sich genau so verhält, den Affen traue ich in dieser Hinsicht nicht, da ich alles mit Fuchs mache und allerhöchstens meine MKV im Affen erstelle.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Den Fuchs hab ich noch nicht ;)

    Dann besorg ich mir den mal und teste es.

    Ich teile Dir/Euch dann das Ergebniss mit.


    Danke schon mal für die Antwort.

    Mediaplayer: HiMedia Q10Pro

    TV: Panasonic TX75FXW785

    AV-Receiver: Denon AVR X4400H

    Soundsystem: Teufel System 5 7.2

    NAS Synology DS918+ 4 x 10 TB Seagate Ironwolf

  • So...ich bin es nochmal.

    Leider hat auch der Fuchs nichts daran geändert. Die Tonspuren fehlen.

    Wenn ich die Datei mit VLC am PC abspiele kann ich die Tonspur anwählen.


    Liegt es evtl. am HiMedia Player?


    Gruß

    Mediaplayer: HiMedia Q10Pro

    TV: Panasonic TX75FXW785

    AV-Receiver: Denon AVR X4400H

    Soundsystem: Teufel System 5 7.2

    NAS Synology DS918+ 4 x 10 TB Seagate Ironwolf

  • Hab ich jetzt gemacht. Man könnte wieder nur die eng. Tonspuren auswählen aber diesmal halt kein Ton bei den englischen.

    Mittlerweile glaub ich das hängt mit den Java Menüs zusammen. Als reine MKV ohne Menüs kann ich nämlich alle Tonspuren anwählen und klappt auch.

    Aber da ich einer kleiner "Sheldon" bin will ich die Menüs haben ;)


    Gruß

    Mediaplayer: HiMedia Q10Pro

    TV: Panasonic TX75FXW785

    AV-Receiver: Denon AVR X4400H

    Soundsystem: Teufel System 5 7.2

    NAS Synology DS918+ 4 x 10 TB Seagate Ironwolf

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!