Zidoo vs Dune HD Pro 4K Plus II

  • Hallo zusammen,


    Ich spiele mit Gedanke den Zidoo zu verkaufen und Dune zu kaufen. Ich habe dafür gute Argumente:

    Dune macht einen soliden Eindruck, hat 2 HDMI Ausgänge, unterstützt HDR+, hat abnehmbare Antennen, auf Linux Basis.

    Selbst wenn Zidoo irgendwann DV Problem löst, habe ich dann immer noch das Problem HDR+. Das Problem muss gelöst werden und das geht mit einem HDMI Splitter für 250€ oder einem neuen AVR, wo ich beim verkauf/kauf 700 - 800€ verliere, und meinen Denon 4500 ist noch in der Garantie.

    Für DV habe ich immer noch den Klon.


    Alternativ bei Zidoo bleiben:

    Weiter monatelang mit Betas durchkämpfen. Ob sie das mit DV MKV hin kriegen ist fraglich. Die VS10 Engine liefert Fake DV und keiner weiß (inkl. Zidoo) was das ist. Vielleich drehen sie da etwas am Kontrast und gut ist. Auf jeden Fall es geht hier nicht nur um die Bildqualität, sondern noch um die Hintergedanke - Echt oder Fake?

    Beim Klon oder einem 4K Blu-Ray Player hat man keinen Zweifel und genießt der Film und die bestmögliche Qualität.


    Was meint ihr dazu?

    Mediaplayer: ZIDOO Z8, ZIDOO Z9X, M9702V3

    Blu-Ray Player: Sony UBP-X800 4K

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVR-X4500H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 10 x 2TB HDD, 8TB USB, 2 x GB LAN

  • Hi,


    ich gehe mal davon aus, dass es direkt zum Release auch noch die eine oder andere Sache geben wird, die auf dem Pro 4K II Plus auch noch nicht zu 100% laufen wird. Sowas ist ja dann doch irgendwie auch normal. Die Zeiten, dass du dir irgendwas gekauft hast und es ist zu 100% gelaufen, sind in den Zeiten der Firmwareupdates ja vorbei. Das hat vor und Nachteile.


    Ansonsten kann ich als jahrelanger Dune Nutzer sagen, dass die Player Out of the box besser laufen, als ich es jetzt beim Zidoo Z1000 Pro erlebt habe. Keine Ahnung ob das bei den Vorgängermodellen auch schon so war, aber alleine die Geschichte mit dem Google Playstore und der Anmeldung im Google Konto fand ich schon echt krass. Dazu dann noch das Fehlen von NFS und SMB. Sowas sollte echt nicht so auf den Markt geworfen werden.


    Da lief der Pro 4K II einfach von Anfang an runder. Wenn man mit dem Player auch noch Musik hören will, ist der Dune wohl eh die besser Wahl, denn der Music Player im Zidoo ist echt nur grausig. Das kann der Dune besser und mittlerweile sogar SACD in Multichannel.


    Das mit der Aspect Ratio bei DVD Inhalten über mehrere Generationen ist auch schon lustig, aber ok, scheinbar schaut sich das halt wirklich keiner mehr an und es stört beim Zidoo dann nur diejenigen, die sich diese Sachen anschauen wollen.


    Mit KODI oder ZDMC kann man sich dann ja ganz gut behelfen beim Zidoo, aber mir persönlich ist das dann etwas zu viel und mir reicht der interne Explorer im Dune vollkommen aus. Für mich läuft der Dune auch irgendwie flüssiger, d. h. ich bin etwas schneller mit dem Explorer durch die Ordner auf dem NAS unterwegs gewesen. Zudem läuft beim Dune die Geschichte mit dem Sync irgendwie sauberer ab, d. h. er schaltet nicht mehrmals das Bild ein und dann wieder weg, sondern es bleibt erst schwarz und wenn es dann da ist, bleibt es auch. Kann aber auch sein, dass ich hier zu blöd gewesen bin um die richtige Einstellung im Zidoo zu finden.


    Es ging mir wohl am Ende wie jemand der jahrelang ein Apple Smartphone hatte und nun auf Android wechselt. Am Ende kann man mit beiden System ähnlich arbeiten, nur man ist es halt anders gewöhnt. Statt Home Theater gibt es nun My Collection usw.


    Wenn man für DV noch einen Klon in der Hinterhand hat, würde ich ehrlich gesagt nicht lange nachdenken über einen Wechsel zu Dune (habe ich ja ehrlich gesagt auch nicht, sondern direkt bestellt).


    Zur Not hast du ja immer noch dein 14tägiges Widerrufsrecht und kannst den Player zurückschicken, sofern er dir gar nicht zusagen sollte.


    Grüße


    Tri

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • Wer sagt eigentlich dass das Teil perfekt läuft und nicht evtl. genauso mit Bugs zu kämpfen hat. Der Vergleich Z9 zum Dune hinkt meiner Meinung nach etwas weil es eine andere Preisklasse ist.

    Ich gehe davon aus, so viel Problemen in Grundfunktionalität wie jetzt bei Zidoo wird es nicht geben. Zu dem haben sie keine unerforschte Option implementiert wie VS10 oder DV, deshalb sehe ich das eher unkritisch. Was die Klasse betrifft, ist egal ob Z9X oder ein anderes neues Zidoo Model, alle haben mit gleichen Problemen zu kämpfen und kein Zidoo hat 2 HDMI Ausgänge. Eine HDD drinnen interessiert mich nicht.


    Trimonium

    Die Gedanke zum Dune zu wechseln habe ich durch dich, als du angekündigt hast die Kiste bereits bestellt zu haben g_thumbs

    Was ich von den Gerät erwarte ist eher spartanisch, sowas wie zidoos Home Theater, gute Bildqualität, 2 HDMI Ausgänge, SMB ... und das wärs schon g_cool

    Ich warte bis das Gerät aus DE lieferbar ist und bestelle, sollte so wie du schreibst etwas schief gehen, mache ich nicht lange rum wie mit Zidoo und schicke zurück.

    Mediaplayer: ZIDOO Z8, ZIDOO Z9X, M9702V3

    Blu-Ray Player: Sony UBP-X800 4K

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVR-X4500H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 10 x 2TB HDD, 8TB USB, 2 x GB LAN

  • Hi Bill,


    macht dann natürlich Sinn den Player erst nach dem Release in Deutschland zu bestellen. My Collection soll ähnlich wie Home Theater sein und bei der Bild- und Tonqualität ist mir nie etwas richtig negatives bei einem Dune aufgefallen und da bin ich sehr empfindlich.


    Ich werde dann mal berichten, sobald ich den Player habe.


    Grüße


    Tri

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • Habe am Sonntag wegen V6.0.66 Zidoo aus dem Karton geholt und geflasht, ein HD Film geschaut, innerhalb von 1,5 Std. 3 Mal das Bild stehen geblieben und Audio ging weiter. Nach dem Stopp und Play war dann wieder ok. Aber sonst ist der Player sehr gut ...

    Ich habe echt keine Lust mehr über Probleme zu berichten, wird geholt, geflasht, kurz getestet und wieder ab in die Kiste.

    Die Tatsache, dass 3 Monaten nach dem Verkauf-Start gibt es immer noch nur Beta FW sagt doch schon auch was.

    Mediaplayer: ZIDOO Z8, ZIDOO Z9X, M9702V3

    Blu-Ray Player: Sony UBP-X800 4K

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVR-X4500H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 10 x 2TB HDD, 8TB USB, 2 x GB LAN

    Einmal editiert, zuletzt von Bill ()

  • Also ich habe auch keine Probleme mit meinem Z10pro. Ich finde nur dieses Zidoo Bashing hier etwas übertrieben. Aber gut, jeder wie er will, no problem.

    Sorry, das hat rein gar nichts mit Bashing zu tun, sondern mit Unzufriedenheit, mit deren manch einer nicht mehr sich auseinandersetzen will. Bashign wäre, wenn man permanent an jedem Furzel was aussetzt, nur um die Zidooianer in Gange zu bringen, nur das macht man nicht. Schaue einfach mal bei den Leuten, die nicht zufrieden sind, auf was die Wert legen und mit was geworben wurde. Wir reden da nicht von normalen Content, ala HD , 4K, sondern von ganz anderen Dingen.


    Und ganz ehrlich, das sollte man jeden zu gestehen und Zidoo muss halt damit leben, vielleicht ändert sich ja mal was.


    Und die, die zufrieden sind, auch gut für Zidoo.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Also ich habe auch keine Probleme mit meinem Z10pro. Ich finde nur dieses Zidoo Bashing hier etwas übertrieben. Aber gut, jeder wie er will, no problem.

    Ich habe hier definitiv kein Bashing von Zidoo feststellen können. Ich hatte jetzt für 3 Monate einen Z1000 Pro und konnte mir über diesen Player also auch ein Urteil bilden. Die letzte Firmware ging zwar schon in die richtige Richtung, aber für einen 400 Euro Player war mir das echt alles zu wenig was er out of the Box leistet. Vom Design her hat er mir ja sehr gut gefallen, aber es bringt nichts, wenn es zu viele Baustellen gibt und am Ende wird keine mal geschlossen.


    Ich denke aber schon, dass der Zidoo in ein paar Monaten richtig gut laufen könnte, wenn sie endlich mal etwas strukturierter an die Sache rangehen würden. Aber das ist auch nur meine persönliche Einschätzung, weil ich eben auch nicht weiß was bei denen dort abgeht. Das weiß ich bei Dune zwar auch nicht, aber ich fahre nun seit über 10 Jahren schon gut mir ihren Playern und sagen wir es mal so, dass mein Ausflug in die Zidoo Welt für mich persönlich jetzt erstmal nicht so erfolgreich war. Aber was weiß ich, vielleicht probiere ich es bei einem zukünftigen Player nochmal. Wenn es dort dann aber wieder die gleichen Probleme geben sollte, werde ich mich von der Marke dann erstmal fernhalten.


    Es war hier also definitiv nur eine sachliche Diskussion um einen Dune Player im Vergleich mit Zidoo und seinen noch vorhandenen Problemen und kein sinnloses Bashing gegen Zidoo. Genau für solche Threads sind solche Foren ja da und auch schon der Threadtitel sagt schlicht und einfach aus was du hier lesen wirst.


    Grüße


    Tri

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • Lony

    Genau da schaue ich. Wieviel sind es in diesem Forum? Eine Hand voll, lass es zwei Hände voll sein. Getan wird aber so als wären 99% der Zidookäuferschaft nicht zufrieden und hätten ständig Probleme. Ich denke es ist eher genau umgedreht. Bin mal gespannt wie es sich mit dem Dune verhält wenn er dann da ist und genauso akribisch getestet wird.

  • Lony

    Genau da schaue ich. Wieviel sind es in diesem Forum? Eine Hand voll, lass es zwei Hände voll sein. Getan wird aber so als wären 99% der Zidookäuferschaft nicht zufrieden und hätten ständig Probleme. Ich denke es ist eher genau umgedreht. Bin mal gespannt wie es sich mit dem Dune verhält wenn er dann da ist und genauso akribisch getestet wird.

    Wo bitte liest Du das denn, es ist völlig egal wie viele es hier in diesem Forum sind, die nicht zufrieden sind, fakt ist das es unzufriedene User gibt und wenn Du dieses nun damit untermauern möchtest, das "ALLE " unzufrieden sind, nur weil eben diese Ihre Meinung hier niederschreiben, dann ist das an den Haaren herbei geholt. Dieses ist ein öffentliches Forum und da darf jeder seine Meinung äußern, wenn er dieses untermauern kann. Und das kann man sehr wohl. Ich selber bin auch nicht zufrieden, soll ich Dir jetzt hier schreiben, was da alles falsch läuft ? Und noch einmal zum mittlesen, wenn man sich auf das notwendigste beschränkt und dazu zähle ich HD, 4K und die HD Töne, dann ist selbst das Model RTD1296 völlig ausreichend, da muss man sich keinen Pro kaufen. Schaue ich mir das neue Model an, dann ist es schon so, das hier lange nicht alles so läuft, wie es laufen sollte. Klar mit der FW 6.0.66 ist mal ein Schritt in die richtige Richtung gemacht worden, aber nun wollen wir mal schauen, ob es so weiter geht und ob man sich jetzt für kommende Firmware auch gleich komplett die Komponenten neu kaufen muss, nur um einmal in den Genuss zu kommen, das wirklich alles gut läuft.


    Kauft man sich aber einen Player der so umworben wird, mit DV, VS10 etc. dann kann mir doch bitte keiner erzählen, das genau diese Käuferschicht jetzt in diesem Moment auf das kommt, was sie bezahlt hat. Da sollte man mal drüber nachdenken und nichts anderes.


    Ich werde mir natürlich keinen Dune kaufen, werde auch weiterhin bei Zidoo bleiben und auch weiterhin das BETA Gewusel mitmachen und mich weiterhin ärgern, wenn mir die Resyncs in Auge fallen und natürlich auch weiterhin ärgern, weil man eben nicht Strukturiert einmal an die Sache rangeht, denn das sieht man schon in den Change Log und das seit mehreren Jahren.


    Und nun zum Schluss, dieses hier ist kein Zidoo Gesponsertes Forum, wir hatten bisher auch nie Helplines von Zidoo, alles hier wurde selber erarbeitet. Danke ist auch nicht gekommen, das wir hier den deutschen Bereich abdecken und den Leuten helfen Ihre Kisten am laufen zu bekommen und Zidoo dafür seine Boxen auch weiterhin verkauft. Doch müssen wir keineswegs alles Schönreden und mich nehme ich da mal mit an erster Stelle, ich werde auch weiterhin meine Meinung zu dem Ganzen behalten, da helfen dann auch derartige Äußerungen von der Admin Seite der Zidoo Damen und Herren auch nicht weiter, nur weil die mit Kritik nicht umgehen können, es aber so darlegen, das an allen Hart gearbeitet wird und sie eh die Besten sind. Die Besten sind sie noch lange nicht, da fehlt dann doch noch eine ganze Menge. Mit zu den Besten zähle ich sie aber, wenn sie mal abliefern würden, immerhin kann dieses ja nicht unmöglich sein. Und meine Meinung lass ich mir da auch nicht verbiegen und wem das nicht passt, der darf es überlesen und sich sein eigenes Bild machen, oder anschauen.


    Und wenn Du zufrieden bist, dann ist doch alles super für Zidoo, nicht jeder hat halt geringe Ansprüche, manch anderer erlebt es in seinem Hometheater eben anders, liegt eben halt an den Geräte Konstellationen.


    Hypen geht halt nur dann, wenn es auch passt.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Ich kann mich da Lony nur anschliessen. Ich behalte meinen Z1000 Pro auch und freue mich über jede Verbesserung. Werde auch weiterhin unsere Freunde von Zidoo "motivieren". Aber für das tägliche Sehen habe ich mir eine Shield gegönnt und bin für mich selbst überraschend mit der Leistung und auch der PQ völlig zufrieden. Ein Player von Dune würde mir evtl. auch mal zusagen. Schauen wir mal ...

    Mediaplayer Aktuell: Zidoo Z1000 Pro, Vero 4K+, Ugoos AM6 Plus, Nvidia Shield Pro, Amazon Fire TV Stick 4K
    Mediaplayer Alt: Wetek Play 2, Intel NUC7CJYH, HiMedia Q10 Pro, Zidoo Z10, ODROID-N2
    AVR: Denon AVR-X2400H
    TV: Panasonic TX-58EXW784
    Blu-Ray-Player: Panasonic DP-UB424

  • Trimonium

    Wenn man in deine Liste mit Mediaplayer guckt glaube ich nicht das es überhaupt einen Player gibt der dich zufrieden stellt. Die Auswahl wird langsam dünner oder ;)

    Würde ich anders sehen. Ich schaue mich gerne in der Welt der Player um, wie ich es auch bei Zidoo gemacht hatte. Ich bin dann aber auch eher der Typ, der für manche Sachen dann einen bestimmten Player bevorzugt, weil der eben die eine Sache am besten macht. Daher habe ich relativ viele unterschiedliche Player am Start. Der neuste Dune kommt aber schon fast an 100% ran, nur für DV benutze ich dann den Klon oder den Oppo.


    Daher stecke ich (leider) auch sehr viel Geld in die Kisten. Den Zidoo hätte ich jetzt auch behalten, wenn nicht noch ein Plus Modell von Dune gekommen wäre und ich nun darüber nachdenken musste, wie ich mit meinem aktuell letztem freien HDMI Eingang am Receiver umgehen soll. Da hätte ich mir nun den dritten AVR Receiver hinstellen müssen und dazu hatte ich ehrlich gesagt keine Lust und habe mich zwischen den neuen Dune und dem Zidoo entscheiden müssen.


    Der Zidoo war halt eine kurze Affäre, aber am Ende hat es nicht gepasst. (_)o

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • gibt es von dem Dune auch eine "kleine" Version ( ohne Platte, 2.HDMI ) mit neuem Prozz ?

    Yep. Das ist dann der Dune HD Pro 4K II ohne den Zusatz Plus.

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • Yep. Das ist dann der Dune HD Pro 4K II ohne den Zusatz Plus.

    Es hat doch nur einen HDMI OUT

    Mediaplayer: ZIDOO Z8, ZIDOO Z9X, M9702V3

    Blu-Ray Player: Sony UBP-X800 4K

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVR-X4500H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 10 x 2TB HDD, 8TB USB, 2 x GB LAN

  • Es hat doch nur einen HDMI OUT

    Ja, der hat nur einen HDMI Out. Ich hatte die Frage aber so verstanden, ob es einen Player ohne Platte und ohne zweiten HDMI Out gibt, weil er beides eingeklammert hatte.

    Equipment:


    Mediaplayer: HiMedia Q5 Quad + Q10 Pro , Dune HD SmartD1 + Pro 4K I + II, Tvix HD-M7000,

    Dune HD Pro 4K II Plus (bestellt), Nvidia Shield TV Pro (2019), Amazon Fire TV 2 4K, M9702V3

    NAS: Synology DS1813+, DS216j, DS218+, DS220+

    AVR: Yamaha RX-A1030 + RX-V767 + RX-A860 + RX-V481D + RX-V383, Sony STR-DN1080

    Blu-ray + DVD: Yamaha BD A1020 + DVD-S1800, Marantz UD5007, Pioneer BD-LX55, Oppo UDP-203, Panasonic DMP-UB704

    Sat: Dreambox 8000 + 7020HD, Vu+ Ultimo + Duo2, AX 4K-BOX HD51 and some electronic waste from Sky

    Konsolen: PS3, PS4, Xbox360, Xbox One, Wii U, Switch, S-NES, N64 and some more...

    TV: Panasonic TX55-GZW954, Samsung UEH6470 (For Consoles)

    PC and Laptop: Ryzen 5 3600 (Eigenbau), Asus N76VZ, Acer Aspire V5-573G, HP Spectre x360 15, HP Probook X360 440 G1, ASUS ZenBook UX305UA

  • Lony

    Genau da schaue ich. Wieviel sind es in diesem Forum? Eine Hand voll, lass es zwei Hände voll sein. Getan wird aber so als wären 99% der Zidookäuferschaft nicht zufrieden und hätten ständig Probleme. Ich denke es ist eher genau umgedreht. Bin mal gespannt wie es sich mit dem Dune verhält wenn er dann da ist und genauso akribisch getestet wird.

    Ich denke das macht schon Sinn über Probleme im Forum öffentlich zu schreiben, damit andere, die hier nicht schreiben aber lesen, auch wissen, was auf sie zu kommen kann wenn sie das Gerät kaufen. Warum so wenige wie dich gibt´s, die schreiben können, dass sie keine Probleme mit dem Gerät haben, weiß ich nicht.

    Aber das Thema ist auf jeden Fall nicht über Zidoo, sondern mit welchen Duo werde ich am besten bedient?

    Mediaplayer: ZIDOO Z8, ZIDOO Z9X, M9702V3

    Blu-Ray Player: Sony UBP-X800 4K

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVR-X4500H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 10 x 2TB HDD, 8TB USB, 2 x GB LAN

    Einmal editiert, zuletzt von Bill ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!