Himedia Q10 pro, Zugang über LAN auf meinen win10 Pc über mein Netzwerk

  • Hallo ich habe ein proplem

    Ich möchte über meinen himedia Q10 pro über lan ( Heimnetzwerk)Filme auf meinen TV Streamen also laufen lassen .

    Folgendes proplem habe ich

    Wenn ich unter Media Center gehe und dann unter LAN , danach schnell suche mache , findet er mir meinen Windows 10 PC , aber wenn ich jetzt drauf klicke passiert das die Anzeige weg geht oben links ein Kreisel ganz kurz anfängt zu drehen sofort stehen bleibt und es steht nur groß LAN. Oben und das war’s es passiert nichts mehr ...

    Also er findet meinen Pc aber irgendwie oder irgendwas stoppt die Verbindung , Passwort habe ich ausgeschalten das frägt er ja nicht mehr ab , was er mir noch findet ist die FRITZ.NAS wenn ich da drauf klicke sagt er mir Login fehlgeschlagen ..

    Habe eine fritzbox 6591 als Router

    Bitte um Hilfe

    Die Woche kommt auch meine DiskStation synology DS218 die will ich auch einbinden in das netztwerk und dann Filme schauen über den himedia q10 pro .


    Bin nicht so der Profi was Netzwerk NAS usw.. angeht , ich kann mir schon helfen aber ich brauche eine detaillierte Führung wenn ihr versteht was ich meine ...

    Samba ist deaktiviert auf der himedia wenn das hilft dachte wenn ich von der himedia auf andere netztwerk Geräte zugreifen will benötige ich Samba ja nicht nur umgekehrt oder ..


    Wenn ich im mediacenter UPNP gehe findet er mir die FRITZ.NAS und meinen PC ...kann auch auf Ordner Struktur zugreifen aber ist das hilfreich zum streamen ?

    Über NFS passiert gar nix , weis ich auch gar nicht was ich da alles einstellen soll ..

    Über usb gerät funktioniert alles super , aber ich will ja auf meine neue Synology-NAS und meine Pc auch drauf zugreifen können .

    Hoffe ich hab es einiger Maßen erklärt welches Proplem ich habe ..

  • Mikewolf

    Im PC Netzwerk wird SMB verwendet.

    Du solltest Dich bitte mal mehr mit Kodi beschäftigen.

    Es gibt viele Videos im Netz die Dir diese ganz genau erklären, wie man Netzwerkquellen in Kodi/Mediacenter korrekt hinzufügt.

    Vergiss ganz schnell UPNP usw.

    Das erfolgt immer mit der IP-Adresse\Freigabe-Ordner und Benutzer mit Passwort, egal ob NAS oder PC.

    In Kodi wird das immer mit "Netzwerkfreigabe hinzufügen..." gestartet.

    Hier in der Hilfe sollte auch einiges zur Konfiguartion und Einrichtung von Kodi zu finden sein. ;-)

    Wenn die Netzwerkquellen in Kodi/Mediacenter richtig angelegt wurden, dann geht es weiter.

  • leider sagen mir deine begriffe wie im pc netztwerk wird SMB verwendet überhaupt nichts


    und kodi sagt mir was habe ich auch mal drauf gemacht auf den mediaplayer , aber muss ich das mit dem machen also mit kodi ... geht das nicht über den mediacenter /LAN ... wer mir lieber .


    und du sagst es gibt viele videos .. ich finde nichts ,,,,


    glaub mit kodi wird es für mich noch komplizierter

  • habs jetzt propiert und geschaut ich bekomme das nicht gepacken mit dem kodi... wenn ich windows smp hinzufügen will dann sagt er mir fehler und wenn ich ein neues hinzufügen will dann weiß ich gar nicht was ich machen muss .. so wird das nichts . warum geht das nicht über mediacenter LAN ... wieso benötigt man extra wieder was ...

  • OK, ja dann vergiss Kodi und nutze eben nur das Mediacenter.

    Trotzdem, auch hier im Menü "Lan" musst Du eine neue Quelle mit IP-Adresse\Freigabe-Ordner und Benutzer mit Passwort anlegen.

  • also ich gebe unter servername den namen des pc ein

    verzeichnis den ordner namen wo ich freischalten will

    konto den admin namen

    passwort mein passwort womit ich mich anmelde

    kurzform keine ahnung mache ich gar nichts rein


    und wenn ich jetzt ok drücke kommt fehler

  • Was muss ich den alles eingeben bei den Sachen

    Von was sprichst Du hier?

    Ich vermute noch von SMB (Samba) oder?


    Unter W10 sollte auch SMB1.0 noch aktiviert sein. Prüfen und ggf. wieder Haken setzen.


    Habe Netzwerk Kennwort ausgeschaltet .

    Glaube nicht, das es ohne Kennwort funktioniert.

    Ausprobieren

    Ansonsten in "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen" das "Kennwortgeschütztes Freigeben" aktivieren.


    Server Name --> IP-Adresse

    Verzeichnis --> Name der Freigabe

    Konto .... ...?. --> Kontoname, das zugelassen ist auf die Freigabe

    Passwort --> Passwort vom Konto, das zugelassen ist auf die Freigabe

    Kurzform ....? --> vermutlich ein frei wählbarer Name, wie die Freigabe dann im LAN-Menü angezeigt werden soll


    Ist die Freigabe auf dem PC überhaupt korrekt freigegeben?

    Kannst Du von einem anderen PC auf die Freigabe zugreifen?

  • so jetzt muss ich

    Netzwerkanmeldeinformationen einegben aber benutzrname und passwort will er nicht ... habe alles propiert microsoft konto usw... ich habe keinen anderen passwörter


    es geht um das fritz-nas


    so geht auch wieder so propier es jetzt


    andere frage bei mir steht noch im media center usb 2.0 d -- soll da nicht usb 3.0 stehen ??

  • es geht um das fritz-nas

    Sorry, bin von Freigaben auf einem PC ausgegangen.

    Welche Firmware?

    Da musst Du natürlich zuerst einen Benutzer auf der FritzBox anlegen und diesem Benutzer die Rechte fürs Fritz-NAS einrichten.

    Also FritzBox (Erweiterete Ansicht aktiviert) < System < Fritz!Box-Benutzer

    Dieser Benutzername und das Passwort wird dann im Q5 benötigt.

    Schauen ob auch unter Heimnetz/USB-Speicher die Unterstützung für SMB 1.0 aktiviert ist.

  • es gehr einfach nicht egal ob über media center lan noch über kodi was ist das den für ein scheissdreck ehrlich... den ganzen tag murks ich da jetzt rum ... was soll dieser mist ... bin mega sauer den ganzen tag verblödelt damit und nichts funktioniert .. nirgends gibt es einen vernüftige anleitung ... himedia ist das aller letzte ehrlich


    über fritz-nas geht gar nix .. da kommt sofort eine fehler meldung , habe alles so gemacht wie du gesagt hast smb 1.0 haken war nicht drin jetzt ist er drin geht trotzdem nicht ...


    und das andere über media center lan da findet er mir zwar die ordner namens Filme aber dann will er konto und passwort .. wenn ich da meine mail adresse eingebe weil das ja der benutzername des pc ist dann kann ich das nicht eingeben weil es zu lange wird zuviele buchstaben... wenn ich dann meinen namen eingebe dann gehts zum eingeben .. aber wenn ich dann passwort vollständig alles eingebe noch und kurzform egal mal was rein schreibe mal nicht , es kommt immer fehler vom server... bei kodi kann ich die mail adresse ganz eingeben aber hilft auch nichts ..


    ordner sind freigegeben am PC , die fritz nas an der fritzbox

  • Noch als Tipp, als Konto solltest Du überall im Heimnetzwerk immer den selben Benutzer anlegen.

    Gibt es z.B einen Benutzer XYZ auf dem PC, dann wird dieser Benutzer jetzt auf jeden benötigten Gerät auch 1:1 angelegt.

    Also auf dem NAS, auf den PC's, auf der Fritz!Box, auf dem Himedia, usw. und immer mit dem gleichen PW überall.

  • himedia ist das aller letzte ehrlich

    Das liegt nicht unbedingt an Himedia, das ist 1:1 bei allen anderen Netzwerkplayern das selbe.

    Wenn die Freigaben an der Fritzbox nicht korrekt angelegt wurden und diese Kontoinformationen nicht korrket oder auch unbewust, falsche Kontoinformationen ins LAN-Menü vom Himedia eingetragen wurden, dann funktioniert es eben nicht.

    Sorry, da beißt die Maus keinen Faden ab.

    Die Glaskugeln sind wegen Corona alle außer Betrieb.

    Das Problem sind leider Deine nicht ausreichenden Kenntnisse.

    Das fängt schon an, was ist an der Fritzbox als NAS genau angeschlossen und wie sieht der Ordnerbaum hier aus.

    nirgends gibt es einen vernüftige anleitung

    Kann es eigentlich auch nicht geben, da jeder hier andere Voraussetzungen zuhause hat.

    Davon ist abhängig was ins LAN-Menü vom Himedia eingetragen werden muss.

  • ich bin alleine auf den pc es gibt keinen anderes benutzerkonto

    Dann als:

    1. Schritt, dieses Konto (Benutzer) auch auf der Fritzbox anlegen.

    2. SMB 1.0 muss in der FritzBox aktiviert sein

    3. Solte die Freigabe auf dem obersten Menü des Firtz.Nas liegen, also \\fritz.nas\Filme

    4. Kommst Du von Deinem PC < Netzwerk < auf diese Freigabe?

  • es geht einfach nicht habe pc namen geändert benutzernamen alles propiert passwörter geändert was er jetzt macht unter media center LAN

    gebe ich mein zugangsdaten an und dann passiert wieder das was er schon heute früh gemacht hat es geht weg das zugangsdaten fenster es kommt oben links kurz der kreis der sofort hängen bleibt und das wars ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!