Nvidia Shield TV PRO - Problem mit Dolby Vision Ausgabe

  • Du kannst aber auch es Dir ganz einfach machen ;-) ohne DV Zusatz in den Filmen.


    Schmeiss die DV Sourcen auf SMB oder NFS

    Schmeiss das Übrige auf SMB oder NFS


    Heisst, einfach 2 Protokolle fahren und alles ist gut, vor allem einfach und in 2 Minuten erledigt.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Danke für den Tipp, ich habe aber sowieso einen eigenen Ordner dafür "4K-Filme-DV", deswegen funktioniert das bei mir ohne Probleme..


    P.S.: Habe das XML-File jetzt beim vorigen Beitrag angehängt:)

  • also bei mir funktionierts es wider Erwarten doch sehr gut und auch stabil.

    minimal installiert: kodi18, gemoddeten exoplayer und playercore.xml mit Rule DV im Dateinamen, kein Wrapper und auch

    keinen ResoSwitch (brauch ich den eigentlich zwingend, weil bis jetzt fällt mir nix negatives auf).

    Filme liegen auf nem USB Laufwerk. Kodi spielt alles ab, bis auf die DV mkvs, die übernimmt dann der exoplayer.

    Die einzige zusatz app: Button Mapper um den blöden netflix button zu deaktivieren ;)

    Die Fernbedienung ist zwar nicht das nonplusultra, aber es reicht, sie übernimmt sogar die Lautstärke Regelung des Denon 4400H :thumbsup:

    Mediaplayer: Nvidia Shield Pro, Q10Pro

    Receaver: Denon 4400H

    TV: Sony A1

  • Würde heute Abend gerne einen Filme Abend machen !

    Aber meinen Shield ist noch nicht Fertig eingerichtet , und tu mir etwas schwer damit !

    Installiert habe ich schon :

    KODI

    Refresh Rate

    TV File Commander !

    Kurze frage ist das der

    Exoplayer_Chapters_Support_03_08_2020_no_debug

    den ich brauche !

    Für DV auf der Shield !?

    Und muss ich meine Files auf einer USB-Platte machen !?

    Würde sie lieber von meinen NAS via SMB holen !


    Und

    playercorefactory.xml


    Dürfte die sein richtig !

    Mediaplayer : HIMEDIA Q10-Pro 4K
    TV : Sony KD-55AG9,
    AVR : Denon X4500H
    SOUNDSYSTEM : Heco Music Colers 5.1
    NAS : Synology DS418j - 4 x 6 TB WD Red

    3 Mal editiert, zuletzt von Hades2 ()

  • Kurze frage ist das der

    Exoplayer_Chapters_Support_03_08_2020_no_debug

    den ich brauche !

    Für DV auf der Shield !?Ja

    Ja

    playercorefactory.xml

    Ja

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • So habe soweit alles Installiert auf meiner Shield!

    Meine Shield läuft via HDMI über meinen Denon und ich würde gerne meine Files über KODI vom NAS über SMB einbinden !

    Würde mir jemand bei der Einrichtung Helfen !

    Bitte ! Bitte !


    Refresh Rate

    XBMCWrapper 4.11

    ExoPlayer letzte Version

    KODI 18.8

    Bei der playercorefactory bin ich mir nicht sicher ob ich die von Koloss nehmen soll kann oder Darf !

    Mediaplayer : HIMEDIA Q10-Pro 4K
    TV : Sony KD-55AG9,
    AVR : Denon X4500H
    SOUNDSYSTEM : Heco Music Colers 5.1
    NAS : Synology DS418j - 4 x 6 TB WD Red

  • Bei der playercorefactory bin ich mir nicht sicher ob ich die von Koloss nehmen soll kann oder Darf !

    Klar kannst Du die nehmen, allerdings würde ich dann den EXOPlayer in der Wrapper App einstellen und die PCF anlegen lassen, danach dann einfach die PCF von Koloss rüber kopieren n den Userdata Ordner von KODI.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Klar kannst Du die nehmen, allerdings würde ich dann den EXOPlayer in der Wrapper App einstellen und die PCF anlegen lassen, danach dann einfach die PCF von Koloss rüber kopieren n den Userdata Ordner von KODI.

    ok dann versuche ich das mal !

    Mediaplayer : HIMEDIA Q10-Pro 4K
    TV : Sony KD-55AG9,
    AVR : Denon X4500H
    SOUNDSYSTEM : Heco Music Colers 5.1
    NAS : Synology DS418j - 4 x 6 TB WD Red

  • ok dann versuche ich das mal !

    Ja melde Dich einfach, wenn das ne Anleitung wird, dann lagere ich es später eh aus.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Also ich habe DV zum laufen gebracht !

    Habe im Wrapper unter SMB den ExoPlayer eingestellt !

    Musste aber an der PCF nicht's ändern !

    Gibt es da Nachteile dadurch !?

    Musste da auch kein DV in den File-Namen machen !

    Mediaplayer : HIMEDIA Q10-Pro 4K
    TV : Sony KD-55AG9,
    AVR : Denon X4500H
    SOUNDSYSTEM : Heco Music Colers 5.1
    NAS : Synology DS418j - 4 x 6 TB WD Red

    Einmal editiert, zuletzt von Hades2 ()

  • Also ich habe DV zum laufen gebracht !

    Habe im Wrapper unter SMB den ExoPlayer eingestellt !

    Musste aber an der PCF nicht's ändern !

    Gibt es da Nachteile dadurch !?

    Naja Du hast ja nicht nur DV Filme am Start, daher würde ich die PCF von Koloss schon nutzten, denn dann hast Du die Vorteile, das andere Filme von KODI Video Player gestartet werden, immerhin wird ja die Shield HW seitig unterstützt.


    Mach es Dir einfach bau einen Ordner den nennst Du MKV-DV oder Meine Filme -DV, da hauste dann alle Film Ordner rein, der Ordner Name sollte schon ein DV aufweisen, denn dafür ist in Koloss seiner PCF der Syntax hinterlegt.


    So muss Du dann nicht überlegen und alle anderen Sourcen werden vom VideoPlayer abgespielt.


    Läuft gut, habe ich selber am Start.


    Wenn das zuviel Arbeit ist, dann Differenziere einfach alles, Schmeiss die Dv Sachen auf SMB und den anderen Krams auf NFS, dann einfach den EXO für SMB nutzen, alles andere macht dann der Wrapper und weisst den Player zu.


    Aber die Koloss Variante ist simpel und einfach und gut gedacht.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Bezüglich fernbedienung läuft es bei mir jetzt ganz gut, habe meine harmony 655 jetzt so eingerichtet das die fernbedienung via activity auf die shield umschaltet und danach die tv einste llund die bedienung übernimmt. Mann muß bei der belegung die tv tasten dann manuell zuweisen weil eine activity 3 geräte vorraussetzt. habe ich als dummy die shield gewählt.


    Bezüglich DV:

    Interessant wäre mal eine kodi 19 alpha zu testen weil der player da dann DV supportet. Der Kodi Player macht den frameswitch auch viel besser als die refreshrate app. Wenn dann das mit DV dann so funktioniert wird es mega.

    Habe mich aber noch nicht informiert ob die alpha schon DV kann.


    Lony: Mein xml File gefällt dir😂😂😂

  • Lony: Mein xml File gefällt dir😂😂😂

    Jup, haste gut gemacht mit der Syntx, allerdings läuft es dank XBMCWrapper auch besser und kein externer Hinweis taucht auf und der Exo lässt sich SMB mässig ansprechen. Keine Ahnung ob der überhaupt das Mounten beherrscht und eventuell nur lokal Files abspielen kann;-)


    Ansonsten passt es gut soweithrhr

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!