Himedia Firmware 2.1.7

  • bekommt man bei 2.17 den Wrapper von Peter dann die login zugangsdaten beim Kauf und der vorinstallierte ist schon der richtige, oder wie gehe ich hier vor?

    Sonst zum feedback 2.1..7, läuft wirklich gut, aber...

    Netflix: korrekte DD+ Tonausgabe, Bild jedoch falsch skaliert mit Balken und unten sogar ein komischer grauer Balken

    Prime: läuft super, Ton nur PCM

    Disney läuft super, auch nur PCM

    LG Ray

  • Hab mir das jetzt mal genauer angeschaut. Also die Files stammen ja aus ein ungarischen Himedia Forum. Merkwürdig finde ich nur, das Futeko das nicht offiziell in ihre Liste aufnehmen. Der deutsche Vertreiber (myhd....) hat auch nur die 2.1.4 ... Dann setzt die 2.1.7 die 2.1.6 voraus, was schon komisch ist. Vermutlich eine Eigenentwicklung?


    Sehr merkwürdig alles... ob das wirklich offiziell ist, bin ich mir gerade noch nicht ganz sicher.
    Ich denke ich werde die Files mal aus einander nehmen und reinschauen.

    moere22


    Ähnlichen Gedankengang hatte ich auch bei meinem Post zuletzt.

    Hast Du das mittlerweile gegengecheckt?

    Funktioniert nun CEC und - viel wichtiger - ist tatsächlich Widevine Level 1 möglich?

    Käme sicherlich auch der Youtube-App auf dem HiMedia zu gute.

    Und wird die 2.1.6 benötigt, um von der Original Firmware 2.1.4 auf 2.1.7 zu kommen, oder kann man direkt von der 2.1.4 auf die 2.1.7 gehen?

  • Bin zwar nicht moere22 g_smile, aber wie heißt es so schön: Jeden Tag eine gute Tat: g_thumbs

    Widevine Level 1 funktioniert nur mit den neuen Boxen (ohne LAN LED). CEC soll auch möglich sein.

    In meinem Falle wär es ein HiMedia Q5Pro.

    Ich glaube ich nehme den Quad aus meinen Profilangaben besser raus. ;)

  • Wenn ich ein Update auf die 2.17 mache sind dann alle einstellungen in Kodi gelöscht?

    wenn du das im empfohlenen Safe Mode installierst Ja, aber du kannst ja den Ordner speichern

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Hallo moere22


    Ich habe diese Frage schon gestellt aber leider keine Reaktion von Dir bekommen.

    Wird es die 2.17 als CFW von Dir geben?

    Ich benutze zur Zeit Deine 2.14


    Euch Allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund Milkana

  • Wird es die 2.17 als CFW von Dir geben?

    Wenn er Zeit und Lust hat, dann kommt noch was, ansonsten bleibt es still.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Bin zwar nicht moere22 g_smile, aber wie heißt es so schön: Jeden Tag eine gute Tat: g_thumbs

    Widevine Level 1 funktioniert nur mit den neuen Boxen (ohne LAN LED). CEC soll auch möglich sein.

    Ich bin's nochmal.
    Die Bemerkung hat mich echt irritiert. Habe dann diesen Artikel hier entdeckt: "Neuer Q10 Pro - LAN Buchse ohne LEDs?" Gab also wohl zwischenzeitlich eine neue Geräterevision.
    Meinen Q5Pro habe ich 2016 gekauft. Er sieht aus, wie bei den Abbildungen auf der Seite von myHDplayer.
    Kann ich mir das Update auf die 2.1.7 somit sparen, weil eine Hardwareänderung stattgefunden hat, ohne die Widevine Level 1 nicht möglich ist?
    Dachte bisher, dass es sich dabei um eine Lizenz handelt und es in erster Linie mit der Software bzw. der Firmware, sprich dem Betriebssystem, eines Gerätes zu tun hat.
    Weiß hier zudem vielleicht jemand wann genau diese Umstellung zwischen 2016 und 2019 bei den HiMedia Q5Pro's und Q10Pro's stattgefunden hat?

  • wenn du das im empfohlenen Safe Mode installierst Ja, aber du kannst ja den Ordner speichern

    Danke erst mal.


    Also über USB Boot updaten und dann das Backup von Kodi, was ich jetzt über Kodi erstellt habe wiederherstellen.


    Gruß

  • 4K-Fan
    For Q5Pro don't know to exist more PCB revision.

    Q10Pro
    PCB HI3798CV200_V2.2_20170706

    Star with end of 2017 most of Q10Pro box come with new PCB revision.

    Okay, so only the Q10Pro has experienced an innovation. The Q5Pro has not. So the Q10Pro's can play with Widevine level 1 since 2017, while the Q5Pro's still can't?

  • Hallöchen,


    war krankheitsbedingt sehr lange nicht mehr hier.

    Mein Q10Pro hat die FW 2.0.8 (Android 7) und diesen Root Patch drauf, da ich Root Rechte benötige.

    Kann ich nun einfach die neue FW 2.1.7 drüberbügeln?

    Und benötige ich auch einen anderen/neuen Root Patch, oder geht der alte von 2018 noch?


    PS: Ich habe leider nie Englisch gelernt, und habe deshalb echt Probleme, und ob die Googleübersetzungen immer so stimmen....

    Nur zur Info falls Ihr mich in das Nachbarforum verweist. Vielleicht kann der ein oder andere mir hier auf deutsch helfen. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!