Zidoo Z9X heute eingetroffen

    • Offizieller Beitrag

    Wir sind hier schon auf Seite 9 und es geht teilweise nicht mehr um das eigentliche Thema bzw. den oben genannten Player. Bitte für Z1000 usw. entsprechend neue Threads eröffnen. Danke bl_swing

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | HiMedia Q5 Pro | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win10, iR | Vodafone GigaTV 4K Box

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 4 Pro | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | VidOn Box | EWEAT EW902


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen.

    • Offizieller Beitrag

    Amjak


    Habe mal eben einen Film mit DV und 7 Mel in MKV gemacht.


    Der Zidoo erkennt auch hier die DV Sache einwandfrei, allerdings initialisiert er sich dann alle 10 sek.. Da ist noch ein Bug den Zidoo beseitigen muss, wobei 7 ja eigentlich noch gar nicht funktionieren sollte ;)


    https://drive.google.com/file/…KEDamCif/view?usp=sharing


    Bisher schaut es ja schon einmal recht gut aus, warten wir mal auf das nächste FW Update.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Werde die Tage auch in dieses Thema einsteigen, werde mir die Z1000 Pro bestellen. Ich brauche dann nur noch makemkv und einen Film der DV enthält oder? Gibt es einen Unterschied zwischen HDR10+ und DV und ist der Optisch ein sichtbarer Schritt? Sorry wenn es schon beantwortet wurde, habe mir natürlich alle Seiten durchgelesen.

    PS: Hätte nicht gedacht, dass der Schritt von Q10Pro auf Zidoo (X20) soviel Spass macht.

    Gruß Michael


    Mediaplayer: Zidoo Z1000 Pro Firmware v6.0.22_G, Q10 Pro fürs Schlafzimmer.

    TV: LG Oled E8 65

    Sound: Samsung HW N950

    Receiver: VU+ Ultimo 4K ( natürlich mit VTI ) + Sky Q

    BluRay: Panasonic DMP UB704

    NAS: Asustor AS5102T

    Wan: Kabel 560 Mbit down + 50 Mbit up

    Netzwerk: Fritz Box 6591 + Zyxel 24 Port Manage Switch hinter Fritze

  • Der Zidoo erkennt auch hier die DV Sache einwandfrei, allerdings initialisiert er sich dann alle 10 sek.. Da ist noch ein Bug den Zidoo beseitigen muss, wobei 7 ja eigentlich noch gar nicht funktionieren sollte ;)


    https://drive.google.com/file/…KEDamCif/view?usp=sharing


    Bisher schaut es ja schon einmal recht gut aus, warten wir mal auf das nächste FW Update.

    Ich hoffe die kriegen das noch gebacken, aber so wie die meisten hier von zidoo schwärmen, scheinen die Software mäßig mehr als fit zu sein und das alles ist ja noch am Anfang

  • androidtv

    Du brauchst Kodi natürlich nicht und samba sollte funktionieren, Probleme gibt es anscheinend nur noch wenn du Kodi samt wrapper benutzen willst.

    Ich habe auch vor das Ding mal ohne Kodi zu betreiben, mal schauen ob ich mit diesem Home theater 3 glücklich werde

    Ach ja passthrough sollte mit raw passen

    Falls ich falsch liege korrigiert mich, ich habe noch keinen z9x zuhause

    • Offizieller Beitrag

    Gibt es einen Unterschied zwischen HDR10+ und DV und ist der Optisch ein sichtbarer Schritt?

    Das muss jeder für sich selber herausfinden, sitze/liege ich 3 meter weg vom TV, sehe ich mit meinen alten Augen nix besonderes, das mag aber anders sein, wenn man den Nasenquetscher macht ;) Und dann kommt es natürlich immer noch darauf an, ob man es natürlich normal mag, oder Bunt und Grell. Jeder halt so, wie er es empfindet.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • androidtv

    Du brauchst Kodi natürlich nicht und samba sollte funktionieren, Probleme gibt es anscheinend nur noch wenn du Kodi samt wrapper benutzen willst.



    Mir fehlt irgendwie das Einstellungsmenü um SMB zb zu aktivieren oder deaktivieren.Unter Sonstige kam man sonst weiter. Hier ist aber schluss.Also schnelleinstellungen dann other dann scheint schluss zu sein.

  • androidtv

    Ok da muss dir jemand weiterhelfen der die Box hat, kann mir nur nicht vorstellen das samba nicht funktionieren soll, ohne mit kodi herum zu doktoren

  • Habe nochmal überprüft, hatte Filme mit MpegH HEVC Main10@L5.1 (dvhe.07.06 BL+EL+RPU FEL)


    Zwei Filme habe ich dann doch in MpegH HEVC Main10@L5.1 (dvhe.07.06 BL+EL+RPU MEL) gefunden,

    konvertiert und tatsächlich werden als DV erkannt.

    Einer, GeminiMan, in 60 Hz stottert ununterbrochen bis abbricht (als ISO lauft aber gut, paar minuten getestet, lief flüssig), den anderen hat sich nach wenigen Minuten aufgehängt.

    Alles gewöhnlich über Gigabit Lan und SMB vom Server gestreamt.

    Und wenn ein Film einmal sich aufgehängt hat, wird kein anderen mehr wiedergegeben, kommt nur graue Bild, sonst nichts, hilft nur Neustart.

    Es flackert immer wieder etwas auf dem Bildschirm, zum Glück bei Wiedergabe nicht. Liegt nicht am HDMI Kabel.

    Trotzt Begeisterung von anderen, kann ich dem Franz Weber zustimmen und das Gerät leider erstmal als Rohware bezeichnen.

    Geht wieder in die Kiste zum reifen...

    Dazu möchte ich sagen, dass ich bin nicht derjenige, der gerne stundenlang mit einem Player rumfummeln kann, es muss funktionieren.

    Ich war jahrelang begeisterte Fan und (immer noch) Besitzer vom x8, es hat einfach immer funktioniert, ob mit HT2 oder direkt über Media Center.

    Ich bin auf die Entwicklung mit Pro Geräten gespannt, aber leider zuerst enttäuscht.

    Mediaplayer: Zidoo Z1000PRO, ZIDOO Z8

    TV: Panasonic TX-65GZW1004

    AVR: Denon AVC-X4700H

    SOUNDSYSTEM: Klipsch Reference Premiere Dolby Atmos HT System 5.1.4

    Netzwerkspeicher: Home Server mit W10Pro, 2 x GB LAN, 8x 2TB Raid5

    • Offizieller Beitrag

    Trotzt Begeisterung von anderen, kann ich dem Franz Weber zustimmen und das Gerät leider erstmal als Rohware bezeichnen.

    Jeder Zidoo der bisher hier veröffentlicht wurde, ist in einer so frühen Phase der Entwicklung alles andere als Reif gewesen und dazu zählt auch der X8, der erst mit zig FW Updates das konnte, was er heute kann. Wer sich einen Zidoo Pro mit Release kauft, der muss halt so lange warten bis die Kinderkrankheiten erledigt sind, oder aber er wartet noch 6 Monate, dann sieht alles ganz anders aus.


    Und der Dune mag ja toll sein, nur auch dieser hat noch Baustellen und das bei einen weit höheren Preis.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

    • Offizieller Beitrag

    Dann lass uns doch an deinem Lösungsansatz teilhaben.

    Wenn es auf die normale nicht geht, da kein OpenWrt mehr an Board ist und man auch die externe nicht vom PC aus erreicht, dann SMB Server oder FTP Server auf dem Zidoo installieren, damit sollte man dann Zugriff auf die Platte vom PC aus haben.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Wenn es auf die normale nicht geht, da kein OpenWrt mehr an Board ist und man auch die externe nicht vom PC aus erreicht, dann SMB Server oder FTP Server auf dem Zidoo installieren, damit sollte man dann Zugriff auf die Platte vom PC aus haben.

    Wie installiere ich Samba auf dem z9x?

    Danke für deine / eure Hilfe.

    • Offizieller Beitrag

    Hier einfaches Beispiel:


    FTP Server installieren aus dem Store


    https://play.google.com/store/…om.theolivetree.ftpserver


    Dann irgendeinen Client auf dem PC installieren, wie zum Beispiel


    https://filezilla-project.org/


    Der Server ist recht simpel einzustellen, gleiches gilt für filezilla.


    Schöner wäre es gewesen, wenn der Kollege hier mal seine Lösung reingeschrieben hätte, ansonsten schaue ich mal, wenn ich Zeit finde.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Ich scheitere schon daran das ich mein Gerät nicht im Google Store registrieren kann und deshalb keine Apps installieren kann.

    • Offizieller Beitrag

    OK, wegen dem Google Mist, schaue ich gleich, ob ich da auf die schnelle was machen kann.


    Wegen FTP Server, da teste ich gleich was anderes, weil der will nicht so wie ich.


    Ansonsten muss ich hier auch gerade kämpfen, weil ich nicht mehr ins Inet konnte dank


    Display Anzeige und WLAN, dann Umstellungen auf LAN nicht mehr in Inet, trotz korrekter IP.


    Dann Display umgestellt auf Uhrzeit und Boot, ach egal..................... da ist so einiges, was nicht stimmt, Zidoo startet genau so wie mit dem Z9s, ich bewundere da nur die Reviewer, wie die da noch was zu schreiben können, also ich werde da erst ein mal nix reviewen hrhrhrhr

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

    • Offizieller Beitrag

    Ich schreibe da jetzt eine Anleitung, sollte so in 20 Minuten oben sein, dann weiss jeder wie man das Shit Google Konto einrichtethrhr


    Axo macht bloß keinen Reset auf der Büchsestink-.-

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Naja ich kann leider MKV_DV nicht testen,da mein Samsung GQ65Q9FNGT QLED TV kein DV Kann:-(

    MFG
    knowing LG OLED83C17LA OLED TV (Flat, 83 Zoll)



    Mediaplayer: Nvidia Shield TV 2019 Pro -- TV: LG OLED83C17LA OLED TV (Flat, 83 Zoll) -- SAT Receiver: Gigablue Quad 4K -- AVR: Marantz SR7013 -- Heimkinosystem: DALI Zensor 5 (5.1.4) -- NAS Server: Synology 918+ (4x 8TB & 1x 4TB)