Hometheater liest .nfo nicht ein

  • @Experts


    Habe jetzt endlich den Z10 angeschafft und versuche gerade die Filme auf der Poster mit den richtigen Info's zu versorgen.

    Im Forum bin ich auf den tinyMediaManager gestoßen, der wirklich sehr gut ist. Allerdings habe ich das Problem, dass HomeTheater (benutze ich auf dem iMac) die mit dem Programm erstellte NFO nicht einliest.

    Habe schon die verschiedensten Einstellungen versucht. Dennoch holt er sich die Info immer direkt von IMDB.com. Über die Neueinlesen-Funktion ist ja auch nur TMDB oder TVDB wählbar.

    Was muss ich tun, damit er die Info aus der NFO im Ordner holt und verwendet?

    Einstellungen derzeit: tinymm - KODI

    Einstellungen HomeTheater: Quelle Durchsuchen: -> Intelligent ... NFO Parse -> Vorrang


    Grüße aus dem Ösiland

  • Hallo,


    bitte einmal aufgeben, welche Version Du da nutzt von HomeTheater.


    Findet man unter Einstellungen.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Version 2.9.28

    Dann schau bitte in unsere Filebase und hole Dir die neue Version HomeTheater 3.0.35.


    Einfach installieren und dann noch einmal prüfen ;-)

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hi,

    nette neue GUI, aber ansonsten leider keine Veränderung. Auch Trailer werden nach wie vor nicht abgespielt. (Hängt wohl damit zusammen, dass die NFO nicht gelesen wird).

  • Tja dann mach mal folgendes !


    1. Datencache von HT löschen , d.h. App markieren und dann die Menu Taste der FB drücken

    2. Den Angelegten Homeheater Ordner löschen, befindet sich je nachdem welche Quelle eingelesen wurde, interne HD, externe HD, NAS .....

    3. Hometheater neu starten

    4. Wir wollen keine vorhandenen Sachen wieder zum Leben erwecken, sondern machen einen Reset

    5. Quelle suchen

    5. Nachstehende Einstellungen machen beim Scannen


    • Intelligent
    • Alternative
    • keine Oordner filtern
    • Lokale Bilder verrwenden

    Ich setzte eine Ordner Struktur vorraus, d.h. Ordern Filmname, wie man es unter TMM halt anlegt.


    Habe hier selber die 3.0.35 und da funktioniert es auch Trailer. Bezgl. Trailer gibt es hier auch schon einen Thread. Leider ist es Zidoo bisher nicht gelungen, nun auch bis ins kleinste Detail eine NFO auszulesen. Aber die basteln ja gerne und kennen sich in Baustellen und neu ausgehobene Gruben gut aus. hrhr

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Dann mach doch mal ein paar Details von wo werden denn die Infos bezogen.


    Interne HD

    Externe HD

    NAS

    PC


    Liegen die Metadaten denn auch in den jeweiligen Film Ordnern ?


    Das nichts ausgelesen wird, gab es noch nie.


    Wie lange dauert denn der scann und wie viele Filme werden denn da eingelesen.


    HT3.0 und TMM - Trailer Vorschau !?

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Erstaunlicherweise hat ein Tipp im Zadooforum genutzt.

    Einmal die Sprache in der App auf Englisch stellen. Siehe da, die Trailer laufen.

    Wieder zurück auf Deutsch laufen die Trailer auch auf einmal anstandslos.

    Beide Umstellungen hatten einen kompletten neuen Scan zur Folge.


    Deine Fragen beantworte ich trotzdem gerne.

    Zidoo Z10

    Die Filme liegen auf der eingeschobenen 6TB-Platte

    Mit TMM arbeite ich auf dem iMac, wobei ich die Source direkt auf der Platte nutze und somit liegen die Metadaten auch in den richtigen Ordnern.

    Die Scans bei den Sprachänderungen haben bei meinen 288 Files (Movie und Serien) jeweils ca.3-4 Minuten gedauert.


    Auf alle Fälle vielen Dank für deine rasche Hilfestellung und ausführlichen Bemühungen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!