Vimu Media Player

  • Hallo Freunde unserer geliebten Mediaplayer,


    hat jemand schon Erfahrungen mit dem Vimu Media Player gesammelt? Was man so liest hört sich nicht so schlecht an. Passthrough, alle wichtigen Formate usw.


    http://www.vimu.tv


    und natürlich


    https://play.google.com/store/….gtvbox.videoplayer&hl=de


    Laut Playstore soll er übriges für meine Geräte Z10 und Ugoos AM6 kompatibel sein.



    Gruß


    Thomas

    Mediaplayer Aktuell: Zidoo Z10, Vero 4K+, ODROID-N2, Ugoos AM6 Plus
    Mediaplayer Alt: Wetek Play 2, Intel NUC7CJYH, HiMedia Q10 Pro
    AVR: Denon AVR-X2400H
    TV: Panasonic TX-58EXW784
    Blu-Ray-Player: Panasonic DP-UB424

  • danke für den tipp, teste ich mal :thumbup:

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • Dolby Atmos kommt bei mir nicht sauber an. Getestet auf einer Nvidia Shield Pro


    Aus vermeintlicher Langeweile habich kürzlich mal den Nova Video Player auf der Shield installiert..

    Und ich bin sehr überrascht. Den das Teil hat alles ab georgelt was so da ist ; )


    Auch mit HDR oder Atmos gab es keinerlei Problemchen.

    Zudem lassen sich auch externe Player (VLC ect) in den Einstellungen aktivieren.


    Kann ich nur empfehlen. Und Poster usw gibts es auch noch dabei ; )


    Eine weitere Alternative wäre noch das Emby App aus dem Playstore. Das kostet nach 4 wöchiger Probezeit zwar einmalig 4,99 tacken,

    kann aber auch alles abspielen.


    Ist natürlich nur für NAS Nutzer interessant.

    Mediaplayer: Nvidia Shield (2017) Himedia Q10Pro, Nvidia Shield (2015)
    NAS: Synology DS 218 Play
    Soundbar: Samsung HW-Q80R

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!