Q 5pro Absturz bei abspielen von Mediadateien

  • Guten Morgen

    nachdem der Player am Anfang alles gemacht hat was er soll hatte ich erst mal das Problem das er mit dem Mediacenter immer abstürzte also erstmal Orginalfirmware neu geflasht (sauber)

    Dann ging es kurz danach wieder gleicher Fehler nun auch bei Kodi .

    Hab jetzt die Custom Firmware (Upgrade von Android 7 - ab Firmware 2.0.4) - Deutsch installiert und egal welche Dateien (AVI Mkv ) und egal von welcher Quelle (Usb Platte NAS ) nach anklicken der Datei kommt kurz der drehende Pfeil und dann

    nur noch schwarzer Bildschirm .Kann dann nur über ein /aus wieder weiter machen.

    Kann doch nur ein Hardwaredefekt sein oder ?

    Gibt es noch was ich ausprobieren könnte ?

    Danke schonmal

    Gruß Christian

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • Hi,


    dh. auch direkt im MediaCenter passiert nichts mehr? Hast du irgend etwas installiert.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Das Problem ist schon häufiger bei div. Boxen aufgetaucht, manchmal lag es an defekten Kabeln oder Netzteilen, die allesamt mal kaputt gehen können.


    Mal war der Cache überfüllt - so gesehen ist die Box ja ein Rechner, der ohne Wartung "überlaufen" kann.


    Hier mal eine App installiert und nicht sauber deinstalliert und da mal was gemacht kann im Laufe der Zeit (Domino-Effekt) zu probs führen, bei denen mal selber sich sicher ist: "Ich hab doch nix getan!"


    Auch ein simples "neu-flashen" ist keine Garantie für ein sauberes System, oft bleiben (ungewollt und unbemerkt) Altlasten zurück, weshalb sich u.U. empfiehlt, vor dem Flash sogar einen Werksreset durchzuführen. (Vorausgesetzt, man weiß, wie Flashen geht!)


    Alles keine Garantie - weil von hier aus nicht zu sehen ist, ob nicht doch die Box selber einen Hau-Wech hat.


    Ich halte mich gerne zuerst an die 2 goldenen Regeln von pcristi:


    • - patience! patience! patience!
    • - backup! backup! backup!


    und dann die Optionen

    1. Kabel wechseln (HDMI, Netzteil mal austauschen)

    2. Cache leeren

    3. Apps reseten

    4.1. Werksreset

    4.2. FW-Flash im Safe-Mode - der Box Zeit zum Initialisieren lassen

    4.3. der Box mit mindestens 2 sauberen Neustarts noch mehr Zeit zum Initialisieren lassen


    Hier im Forum gibt es so einige Threads zu diesem Thema, die erfolgreich ausgegangen sind. Von daher würde ich die Box nicht gleich in die Tonne kloppen.

  • Habs jetz nochmal ganz in Ruhe mit zig Neustarten versucht und siehe da bis jetzt läuft hab aber 4K noch nicht ausprobiert (geht ja nur auf dem Beamer)

    Jetzt bekomme ich in der Custom aber nicht die NAS ans laufen gibt es dafür ein Tutorial smb oder nfs usw ???

    Bitte nicht erschlagen hab aber auch mit suchen nix gefunden

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • was ist heißt bei dir bekomme NAS nicht ans laufen

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • keine Verbindung

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • So hab ich es probiert smb nfs unp er findet den NAS nicht mehr

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • samba aktiviert?

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • ja hab ich

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • Update

    über NFS findet er den NAS zeigt den richtigen Ordner an aber wenn ich den anklicke passiert nix

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


  • Update

    über NFS findet er den NAS zeigt den richtigen Ordner an aber wenn ich den anklicke passiert nix

    Sind wir jetzt beim Absturz oder einbinden vom NAS hier im Thema?

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Thema Absturz hat sich wihl erledigt ,aber ehrlich gesagt ich hab keine Ahnung warum.

    Mediaplayer: Himedia Q 5 pro

    TV : Panasonic VT 30 65 Zoll

    Beamer Epson TW 9400

    SAT-Receiver: Sky Q

    AVR         Yamaha RX-A 2080

    SOUND : Wharefedale,Yamaha

    NAS:       Synology DS218 j


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!