Himedia welcher Player passt zu mir?

  • Hallo an alle erst mal, benötige Hilfe bei der Wahl des Mediaplayers.
    Zur Zeit noch kein 4k TV im Haus, und auch kein Smart TV.
    Panasonic Plasma ca. 10 Jahre alt, und als Mediaplayer habe ich verschieden WD Live TV Teile im Einsatz.
    4K TV soll aber ende des Jahres kommen, weiss nur noch nicht welcher.
    Meine Wunschanforderungen an den Mediaplayer wären.
    Sollte möglichst alle Formate(MKV/Avi usw..) abspielen können (Wichtig), auch 4K.
    Interne Festplatte wäre schön, aber kein Muss.
    Streamen direkt vom PC über das Heimnetzwerk (FritzBox 6490) wäre schön, aber auch kein Muss (Lan Anschluss, und W-Lan vorhanden).
    Preis: max. 200 Euro lieber natürlich weniger.


    Jetzt habe ich mich schon etwas durchs Forum gewühlt, und bin auf die Himedia Player gestoßen.
    Denke vom Preis/Leistungsverhältnis passen die für mich.
    Nur verstehe ich nicht ganz wo genau hier die Unterschiede(verstehe die angegeben Daten teilweise nicht) liegen. Deshalb meine Frage nach dem Modell.
    q30 ist in der 4k Klasse der günstigste
    q10 kann man eine Festplatte einbauen, und hat einen schnelleren L-Lan Anschluss als der q30. L-an Geschwindigkeit wichtig? Ist aber älter als der Q30 Nachteil?
    q100 bei dem Gerät blicke ich nicht wirklich durch.für mich neuer als der q10 aber von der Ausstattung gleich?


    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Bin natürlich auch für eine andere Marke offen, wenn ihr meint die Himedia Player passen gar nicht zu mir

  • Ich würde mich auf 3 Hersteller konzentrieren:
    Himedia
    Zidoo
    Nvidia


    am besten mal die Zeit nehmen und die jeweiligen Threads lesen.


    Das ist dann doch irgendwo besser,
    als sich alternativ von Fünf Leuten mit Fünf verschiedenen "Das ist beste Player der Welt" Meinungen zudröhnen zu lassen :thumbsup:


    Im Grunde kann man von diesen "gängigen" Himedia Playern jeden nehmen,
    nur verlangen die halt eine etwas größere Prise "Bastel" Enthusiasmus von ihrem Besitzer ab,
    als die Konkurrenz Produkte.


    Nur sind das auch keine großartigen Geschichten-
    und hier im Forum ist eh alles rauf und runter erklärt und überhaupt :thumbup:

    Mediaplayer: Nvidia Shield (2017) Himedia Q10Pro, Nvidia Shield (2015)
    NAS: Synology DS 218 Play
    Soundbar: Samsung HW-Q80R

  • Hallo, Danke erst mal für deinen Post.
    Zidoo denke ich ist preislich für mich zu hoch.
    Nvidia kenne ich nur von den Grafikkarten, als ich noch an PC´s geschraubt habe :).
    Wird ich mal gucken.
    Also die Himedia Player erfüllen die Ansprüche die ich beschrieben hatte schon mal?

  • Mediaplayer dieser Preisklasse decken im Grunde (fast) alle Ansprüche ab.
    Wir reden hier ja nicht von diesen Chinaböllern oder ähnlichen Experimenten ; )


    Wie hoch soll dein Investment den überhaupt sein?


    Wenn du es pflegeleicht und ohne großartige Basteleien haben möchtest,
    dann orientiere dich an der Nvidia Shield.oder ZIDOO X9s.


    Falls unbedingt Platz für eine interne FP gebraucht wird,
    dann ist ein Himedia Q10pro sicherlich nicht die schlechteste Wahll.


    Vor allem preislich! Eine Alternativ wäre wohl auch der ZIDOO X10.


    Nur werden beim Himedia Q10pro halt die bekannten Bastelarbeiten erforderlich.
    -Wrapper, Festplatten einbinden, evtl Custom FW usw.-


    Und das ganze ist für "Nobodys" auf den ersten Blick schon recht viel ; ))


    Aber kommen wir doch zu den guten Nachrichten:


    Zum Glück gibt es dieses einzigartige Forum, natürlich das Weltbeste Ever,
    in dem so gut wie alle gängigen Geräte nicht nur ihren separaten Bereich haben,
    sondern auch mit jeder Menge an Infos, Anleitungen und jeglicher Form von
    Hilfestellungen aufwarten können!


    Und deswegen plädiere ich für:
    lesen, lesen, lesen...........abwägen und dann erst kaufen.


    Viel Spaß!

    Mediaplayer: Nvidia Shield (2017) Himedia Q10Pro, Nvidia Shield (2015)
    NAS: Synology DS 218 Play
    Soundbar: Samsung HW-Q80R

  • So, besten Dank euch schon mal für den Player.
    Es wird zum Einstieg der Zidoo-Z9S werden.
    Da ich mich auch schon im NAS Bereich umgesehen habe, und mir vor ein paar tagen 2 Festplatte kaputt gegangen sind.
    Will ich mir passend zum Player ein NAS mit an meine Fritz Box 6490 Cabel hängen.
    Das Synology DS218+ 2 Bay DiskStation NAS wäre das Objekt der Begierde.
    Sollte wohl für einen Einsteiger relativ einfach zu bedienen sein. Hab auch einige YT Videos dazu gesehen.
    Seht ihr da Probleme Filme über das Heimnetzwerk zu gucken?
    Im Wohnzimmer über Lan, und im Schlafzimmer über Powerline.
    Ach ja, für die DS218 hab ich an WD Red 2x6TB.
    War mir jetzt nicht sicher ob ich einen extra Tread im NAS Bereich auf machen sollte?
    Beten Dank vorab.
    LG Jason80

  • Seht ihr da Probleme Filme über das Heimnetzwerk zu gucken?

    Es gibt keine Probleme mit Synology in Verbindung mit dem Streamen vom Player, egal ob NFS oder SMB, andere Protokolle wie UPnP sollte man dann gleich vergessen.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Das funktioniert bis jetzt eigentlich ganz gut. Ich streame auch noch keine 4k Medien.
    >Denkst Du das hier auch aufrüsten muss?

    4K und Powerline kann man getrost vergessen, kauf dir lieber WLAN Repeater 1750 E das im AC und Mesh mit Fritze, dann wird es auch was mit 4K, oder Hilti bei Obi kaufen und Kabel schmeissen g_biggrin


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Also ich möchte mich hier nochmal bedanken für den Tipp einen Zidoo Player zu nehmen.

    Zidoo Z9S passt perfekt.

    Spielt bis jetzt alles ab, und ist sehr leicht zu bedienen.

    NAS muss ich noch warten, wir bauen gerade das Erdgeschoss um, wenn noch Geld über ist dann kommt ein 4Bay von Syology her

    Das wir ja ein paar Euronen kosten..

    LG euch allen,und erstmal bis denne..

  • Zidoo Z9S passt perfekt.

    Danke für die Rückmeldung.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!