ZIDOO Z9S v2.3.7 BETA

  • Model: ZIDOO_Z9S
    Version number: v2.3.7



    https://gofile.io/?c=fFgVkN
    Android TV Box:
    Zidoo #Z9S



    #Firmware
    Version: 2.3.7
    Stage: #Beta
    Package: #OTA
    ChangeLog



    (https://pastebin.com/zBXW2hzS) Gofile Mirror: https://gofile.io/?c=fFgVkN



    How to upgrade: http://bit.ly/2RgPFA6



    MD5 Hash: A9ABBDDC52F55D279260CBBB15454729



    #️⃣ #Z9S #Firmware #Beta #OTA
    ➖➖➖➖➖➖
    Posted on
    @ZidooNews



    Changelog
    (From here, translation via Google Translate.)
    System
    1. Optimize the problem of the USB 3.0 port even if the device is lost
    2. Fix the problem that DTS track music cannot be played
    3. Fixed the issue that HIFI music will not play automatically next time
    4. Optimize online playback
    5. Increase the global press "Information" key to display the current HDMI output information
    6. Optimized the problem of abnormal sound after DTS music playback is paused
    7. Fix the problem of abnormal sound of Bluetooth device when HDMI output is set to source code output
    File manager
    1. Fix the problem that the same share name is displayed in NFS (for Usbshare multiple external hard disk cabinets, only one can be found)
    2. Cancel the top navigation category and add the list rotation function
    3. Added CD disc insertion tips
    4. Optimize sorting function (save separately by path)
    5. Added the function of pressing "Popup" to return to the top of the list
    6. Fixed the problem that the played video does not prompt the watched icon
    Poster wall
    1. Optimize the display of the details interface and the movie video
    2. Optimize segmented video scanning
    3. Optimize scanning to solve the problem that stopping scanning during scanning may cause unmatched videos to not match properly when continuing scanning
    4. Solve the problem that the child lock set is not displayed synchronously after the movie rating is initially set
    5. Increase the HDR corner mark (scanned videos will not be displayed)
    6. Optimize file name recognition
    7. Optimize application stability
    8. Optimize bracket processing for title recognition
    9. Added trailer filter filtering, the word 'trailer' in the file name will no longer be scanned
    10. Optimize the NFS mount method
    11. Fix the problem that the background service causes the setup wizard language to be incorrect
    12. Fixed the problem of disordered video in the folder video list interface
    13. Fixed the problem that poster information cannot be obtained based on the file path
    14. Fixed the problem that the total number of videos on the device does not change after moving the video out of the poster wall
    15. Clear device and delete device will remove related video information from database
    16. Fixed the issue that the poster does not refresh after modifying the rating of the child lock
    17. Child lock setting interface adds function description and child lock reset function
    18. Optimize the collection function
    Music player
    (requires removing folders and rescanning to get new features)
    1. Optimize folder browsing function
    2. Add CD playback function (requires external optical drive)
    . Optimize the sorting function
    4. Optimize the calculation method of scanning progress
    5. Optimize track identification for SACD and CUE albums
    6. Improved the interface of obtaining track list, and solved the problem that the mobile phone cannot control the CUE / DSF track list of the temporary list
    7. Modify the time display format of CUE to keep the same with SACD
    8. Optimize focus control logic to solve the problem of focus flicker
    9. Modify the recording method of the playlist to solve the problem that the last song in the random play mode will replay randomly
    10. Added screen saver function in play details interface
    11. Fixed an issue where the list interface displayed an error after the grid layout removed the list
    12. Fixed the problem of getting albums when playing music from file manager
    13. Fixed the problem that the lyrics could not be closed without playing the details interface
    14. Fixed the problem that sometimes the detailed interface picture cannot be obtained
    15. Added automatic full-screen playback switch
    16. Added music file information display to the list
    17. Solve the problem that search interface focus may be lost
    Local player
    1. The problem that the optimized bit rate is displayed incorrectly
    2. Fix the problem that the movie name is displayed incorrectly
    3. Add ZOOM function
    4. Increase the video ratio
    5. Fixed the issue that Polish subtitles are displayed in Portuguese
    6. Optimized subtitle download function
    7. Optimize the front panel USB icon display
    8. Optimize the problem that DVD cannot select chapters
    9. Optimize ASS subtitle display
    Blu-ray navigation
    1. Added the function of subtitle track list displayed by shortcut keys
    2. Optimize subtitle download function
    Quick settings
    1. Add ignore EDID function
    Mobile APP
    (need to update mobile app v.1.5.3, IOS version please go to APP STORE to update)
    1. Add audio offset setting in the setting interface
    2. Folder browsing function has been added to the music device interface
    3. Application interface adds sorting function
    4. Fixed the problem that the same device is repeatedly added to the music device interface
    5. Fixed the issue that the CUE / DSF track list cannot be obtained from the temporary list songs
    6. Optimize the problem that the application interface icon is not displayed
    7. Optimize poster wall interface display
    8. Solve the problem that the file management is affected by the search bar, and it will return to the upper directory when rescanning SMB or NFS
    9. File manager adds list refresh function

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

    4 Mal editiert, zuletzt von Berny ()

  • Auch wenn immer noch nix offizielles im Downloadbereich von Zidoo steht werde ich mir das Update einmal ansehen.

    Ist auch ne BETA !!!!


    Wer auf etwas offizielles wartet, sollte den Thread vergessen.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Die Z9S bekommt wenigstens Betas, mit meiner Z10 sitze ich auf dem Trockenen.

    Mediaplayer Aktuell: Zidoo Z10, Vero 4K+, ODROID-N2, Ugoos AM6 Plus
    Mediaplayer Alt: Wetek Play 2, Intel NUC7CJYH, HiMedia Q10 Pro
    AVR: Denon AVR-X2400H
    TV: Panasonic TX-58EXW784
    Blu-Ray-Player: Panasonic DP-UB424

  • Die Z9S bekommt wenigstens Betas, mit meiner Z10 sitze ich auf dem Trockenen.

    Wer die Firmware Politik von Zidoo hier verfolgt, der weiss das es erst einmal nur an einem Gerät mit BETAS getestet wird, denn immerhin ist ja nicht nur der Z10 hier aussenstehend, sondern auch der Z1000. Es macht keinen Sinn, auf alle Geräte BETAs zu schicken, daher diese verständliche Vorgehensweise.


    Muss man halt nur einmal Geduld haben.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • @Lony


    Vom Grundsatz her verständlich. Ich werde aber nicht gerne belogen.Als ich den Z10 neu hatte trat bei mir sofort der USB3-Bug auf. Habe dann mit dem Support von Zidoo Kontakt aufgenommen. Erst machte man auf blöd und wollte von dem Fehler nichts wissen. Als ich mit Nachdruck auf diverse Foren hingewisen habe wurde man zugänglicher und versprach eine Lösung in wenigen Tagen. Daraufhin habe ich von einer Rückgabe bei Amazon abgesehen, weil der Player ansonsten u.a. eine geniale Bildqualität liefert. Nun, aus den wenigen Tagen wurden jetzt inzwischen über 2 Monate. Fakt ist das Gerät hat so eine nicht ordnungsgemässe Hardware integriert und der Hersteller macht nichts dagegen. Mir würde ja schon ein Hotfix oder was auch immer nur alleine für den UBS3-Bug reichen.Und nein, ich nutze nicht einfach einen anderen Port. Oder es ist so als ob ich mir einen Kombi kaufe und ihn durchs Fenster belade weil die Heckklappe defekt ist.

    Mediaplayer Aktuell: Zidoo Z10, Vero 4K+, ODROID-N2, Ugoos AM6 Plus
    Mediaplayer Alt: Wetek Play 2, Intel NUC7CJYH, HiMedia Q10 Pro
    AVR: Denon AVR-X2400H
    TV: Panasonic TX-58EXW784
    Blu-Ray-Player: Panasonic DP-UB424

  • Vom Grundsatz her verständlich. Ich werde aber nicht gerne belogen.Als ich den Z10 neu hatte trat bei mir sofort der USB3-Bug auf. Habe dann mit dem Support von Zidoo Kontakt aufgenommen. Erst machte man auf blöd und wollte von dem Fehler nichts wissen. Als ich mit Nachdruck auf diverse Foren hingewisen habe wurde man zugänglicher und versprach eine Lösung in wenigen Tagen. Daraufhin habe ich von einer Rückgabe bei Amazon abgesehen, weil der Player ansonsten u.a. eine geniale Bildqualität liefert. Nun, aus den wenigen Tagen wurden jetzt inzwischen über 2 Monate. Fakt ist das Gerät hat so eine nicht ordnungsgemässe Hardware integriert und der Hersteller macht nichts dagegen. Mir würde ja schon ein Hotfix oder was auch immer nur alleine für den UBS3-Bug reichen.Und nein, ich nutze nicht einfach einen anderen Port. Oder es ist so als ob ich mir einen Kombi kaufe und ihn durchs Fenster belade weil die Heckklappe defekt ist.

    Grundsätzlich finde ich es immer schade, wenn jemand hier von Betrug am Kunden spricht, denn dieses ist keinesfalls die Unternehmens Philosophie von Zidoo. Jedes Gerät macht eine Entwicklung mit, die vom Nutzer mit nach vorne getrieben wird. Es ist also keineswegs unnormal, wenn Media Boxen ihre Bugs mit sich bringen. Zidoo ist mit Abstand einer der Hersteller, die ein grosses Interesse daran haben, zufriedene Kunden zu hinterlassen. Dieses spiegelt sich auch in deren Firmware Politik wieder, immerhin kommen Updates, was andere Hersteller nicht einmal ansatzweise schaffen.


    Nun einmal zu dem, was Du ja hier bemängelst, dieser Bug ist schon lange bekannt und hier publiziert worden, dementsprechend auch an Zidoo weitergeleitet worden. Das ein Bugfix nun einmal etwas dauert, weil eben lokalisiert werden muss, wie und warum oder weshalb er entstanden ist, sollte für jeden logisch klingen. Sowas wird nicht eben mal schnell zwischen Frühstück und Mittagessen gefixt, sondern bedarf einer ausgiebigen Testerei und da spreche ich aus eigener Erfahrung, immerhin habe ich die komplette Entwicklung des XBMCWrappers mit begleitet und als BETA Tester etlichen Wochen und Monate damit verbracht, bis eine richtig gute Version released wurde, d.h. es dauert halt nun einmal eine gewisse Zeit, bis der Bugfix kommt. Das hat rein garnichts mit einer nicht ordnungsgemäßen Hardware zu tun, sondern es ist ein Bug in der Firmware, der diesen Stromabriss oder das Deconnecten der USB3 Ports herbeiführt.


    Wenn ich nun lese, das man nach 2 Monaten des Wartens solch einen Frust schiebt, dann kann ich mir ehrlich gesagt ein Lächeln nicht verkneifen, Du wir machen die Entwicklung hier schon einige Jahre mit, erst beim X9s und jetzt beim Z9s und bisher ist immer irgendwann eine Firmware gekommen, die die Fehler behebt.


    Wie man sieht ist der Fehler ja nun behoben, da die BETA Firmwares für Z9s und X20Pro raus sind und in Bezug auf USB3 der Fehler gefunden wurde, gleichzeitig aber auch viele weitere Fehler mit gefixt wurden. LIest man sowas, dann sollte man sich freuen, denn da denke ich kommt noch vor Jahreswende die erhoffte neue Firmware.


    Dieses alles muss Dich nicht interessieren, Du kannst natürlich auch zur Firmware 2.1.30 zurück gehen, denn dort gab es den Fehler nicht, oder aber Du wartest. Möchtest Du das alles nicht, dann schick die Box an Amazon zurück aus den bekannten Gründen, das die Ports nicht funktionieren, fertig.


    Und bevor hier wieder einer meint, ich würde nur für Zidoo gut schreiben, der solle mal erst andere Threads lesen, mein Dampf habe ich da schon lange abgelassen.


    Weiteres erspare ich mir, denn ich habe auch noch einen Z 1000, der auf die neue Firmware wartet, die bald kommt.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • @Lony


    Vom Grundsatz her verständlich. Ich werde aber nicht gerne belogen.Als ich den Z10 neu hatte trat bei mir sofort der USB3-Bug auf. Habe dann mit dem Support von Zidoo Kontakt aufgenommen. Erst machte man auf blöd und wollte von dem Fehler nichts wissen. Als ich mit Nachdruck auf diverse Foren hingewisen habe wurde man zugänglicher und versprach eine Lösung in wenigen Tagen. Daraufhin habe ich von einer Rückgabe bei Amazon abgesehen, weil der Player ansonsten u.a. eine geniale Bildqualität liefert. Nun, aus den wenigen Tagen wurden jetzt inzwischen über 2 Monate. Fakt ist das Gerät hat so eine nicht ordnungsgemässe Hardware integriert und der Hersteller macht nichts dagegen. Mir würde ja schon ein Hotfix oder was auch immer nur alleine für den UBS3-Bug reichen.Und nein, ich nutze nicht einfach einen anderen Port. Oder es ist so als ob ich mir einen Kombi kaufe und ihn durchs Fenster belade weil die Heckklappe defekt ist.

    als erstes bist du hier in einen z9s Thema ;)
    Und warum machst du nicht das was wir schon gesagt haben und gehst zurück mit der FW .
    zidoo #Z10
    Version: 1.7.8 IMG
    http://bit.ly/2XTf98W
    Drauf und weiter bis zur 2.1.30 ,und schon hat Zidoo mit dieser FW seine Kunden glücklich gemacht gr_ihhhh

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • @Lony


    Lese seit einigen Wochen hier mit und kenne deine Meinung. Da ich kein Interesse an Stress habe werde ich das auch nicht weiter kommentieren.
    Vom Betrug am Kunden habe ich nichts geschrieben, ich wurde nur schlicht und einfach belogen, von einem Supportmitarbeiter.
    Eine Rückgabe ist leider nicht mehr möglich, Frist überschritten. Und eigentlich ist das Gerät ja auch sonst sehr gut.


    Und @Berny hat Recht, hier geht es um den Z9S, darum beende ich das Thema hier für mich. Wollte hier keinen unnötig verärgern. Ohne dieses Forum hätte ich das Gerät schon längst zurückgeballert. (auf die alte Firmware wäre über Recovery, wegen Brick-Gefahr habe ich da so meine Bedenken)


    In diesem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende. Möge Zidoo bald "liefern".


    LG Tom

    Mediaplayer Aktuell: Zidoo Z10, Vero 4K+, ODROID-N2, Ugoos AM6 Plus
    Mediaplayer Alt: Wetek Play 2, Intel NUC7CJYH, HiMedia Q10 Pro
    AVR: Denon AVR-X2400H
    TV: Panasonic TX-58EXW784
    Blu-Ray-Player: Panasonic DP-UB424

  • Ich habe die 2.3.7 Beta drauf und wollte hier kurz mal eine Rückmeldung geben.


    Habe gerade ein Video geschaut, ungefähr 90 min lang. Das Video File liegt auf einer USB 3 Festplatte und ist an einem der 2 USB 3 Ports angeschlossen. Das Video stoppte 4 mal während der Wiedergabe. In alle 4 Fällen habe ich dann die Stop-Taste gedrückt. In 2 Fällen hatte ich dann für ein paar Sekunden ein schwarzes Bild, in den anderen 2 Fällen war für ein paar Sekunden das Player Menü zu sehen. In allen Fällen ist dann der Player automatisch neu gebootet.


    Nach dem Reboot konnte ich das Video an der gestoppten Stelle weiter sehen.

  • Ich habe die 2.3.7 Beta drauf und wollte hier kurz mal eine Rückmeldung geben.


    Habe gerade ein Video geschaut, ungefähr 90 min lang. Das Video File liegt auf einer USB 3 Festplatte und ist an einem der 2 USB 3 Ports angeschlossen. Das Video stoppte 4 mal während der Wiedergabe. In alle 4 Fällen habe ich dann die Stop-Taste gedrückt. In 2 Fällen hatte ich dann für ein paar Sekunden ein schwarzes Bild, in den anderen 2 Fällen war für ein paar Sekunden das Player Menü zu sehen. In allen Fällen ist dann der Player automatisch neu gebootet.

    Nach dem Reboot konnte ich das Video an der gestoppten Stelle weiter sehen.

    ..... also hat das USB3 Problem weiter Bestand. g_confused

    • Panasonic OLED TX-55gzw954; Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Oppo Clone, Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Himedia 10 Pro Fw ) ; 3 x 6 Tb Festplatte ; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Ich habe die 2.3.7 Beta drauf und wollte hier kurz mal eine Rückmeldung geben.


    Habe gerade ein Video geschaut, ungefähr 90 min lang. Das Video File liegt auf einer USB 3 Festplatte und ist an einem der 2 USB 3 Ports angeschlossen. Das Video stoppte 4 mal während der Wiedergabe. In alle 4 Fällen habe ich dann die Stop-Taste gedrückt. In 2 Fällen hatte ich dann für ein paar Sekunden ein schwarzes Bild, in den anderen 2 Fällen war für ein paar Sekunden das Player Menü zu sehen. In allen Fällen ist dann der Player automatisch neu gebootet.

    Danke, dann wissen wir ja das in der 2.3.7 wieder etwas nicht passt mit den USB 3, wird ja irgendwie immer Abenteuerlicher.



    Eine Rückgabe ist leider nicht mehr möglich, Frist überschritten. Und eigentlich ist das Gerät ja auch sonst sehr gut.

    Wenn der Player ein Problem mit den USB3 Ports hat, dann ist dieses ein Mangel und gleichzeitig ein Garantiefall, dementsprechend ist dieses auch bei Amazon mit den Details anzuzeigen. Amazon kümmert sich dann in der Regel auch darum und schreibt den Hersteller an.
    Was sollte dagegen sprechen sein Geld wieder zu bekommen, wenn dieser Mangel nicht behoben werden kann.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Habe gerade ein Video geschaut, ungefähr 90 min lang. Das Video File liegt auf einer USB 3 Festplatte und ist an einem der 2 USB 3 Ports angeschlossen. Das Video stoppte 4 mal während der Wiedergabe. In alle 4 Fällen habe ich dann die Stop-Taste gedrückt. In 2 Fällen hatte ich dann für ein paar Sekunden ein schwarzes Bild, in den anderen 2 Fällen war für ein paar Sekunden das Player Menü zu sehen. In allen Fällen ist dann der Player automatisch neu gebootet.

    Das scheint aber nicht unbedingt ein Problem mit den USB3 Ports zu sein, sondern eher ein Problem das die Dose instabil ist. Wurden der Gappinstaller genutzt, bzw. einmal deinstalliert und dann die Büchse booten, danach den Gappsinstaller neu installiert ??

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Nein, das hatte ich bisher nicht gemacht. Werde das jetzt mal durchführen und dann schau wir mal, ob das Problem behoben ist.

    Die 1.24 bitte


    https://www.zidoo.tv/Support/release_apk.html


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • So ich habe mir dann auch einmal die 2.3.7 installiert.


    Instabil wird die Box nur, wenn man das Update einfach nur einspielt ohne die Gapps neu zu installieren.


    • Gapps unter Apps aufrufen und UNINSTALL drücken danach Boot
    • Gapps unter Einstellungen --> Apps deinstallieren danach Boot
    • GappsInstaller 1.2.4 installieren
    • Gapps unter Apps aufrufen und installieren drücken danach Boot
    • Google Konto neu einrichten
    • Box noch einmal booten !!!!


    Und dann mal bitte testen.


    Bei mir läuft jetzt auf USB3 mit USB3 Platte ne Endlosschleife mit einem 4K Film, mal sehen was der nun macht, ich denke 3 Stunden sollte der als Test herhalten ;-)


    Danke Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • hmm hatte gestern ein Film über NAS geschaut , darüber war alles OK :)
    Mal sehen ob es bei einer USB 3.0 auch ist , ich teste ;)
    Welcher Port am Player war es denn genau ;)

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • Welcher Port am Player war es denn genau

    Die beiden USB3 Ports, allerdings würde ich dir empfeheln die Gapps sauber zu installieren.


    Bei mir läuft die Box jetzt im Moment absolut stabil, keine Probleme mit der 2.3.7, bisher hrhrhrhr

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Ok mach ich ;)

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!