Zidoo Z1000 interne Festplatte vom PC aus bearbeiten

  • Hallo zusammen,
    ich habe mir vor kurzem den Zidoo Z1000 gegönnt und bin sehr zufrieden damit!
    Nun habe ich vor mir eine grössere Festplatte für den Zidoo zu kaufen und dazu habe ich einige Fragen!


    1. Welche HDD sollte ich mir kaufen, ich dachte an 10TB.
    2. was muss ich alles machen um die HDD an meinem PC ( Win 10 ) im Netzwerk , mit Filmen füttern zu können.


    Ich habe mir die FAQ durch gelesen....und ganz ehrlich....schlau bin ich daraus wirklich nicht geworden, es ist alles sehr verwirrend für mich, wenn es darfür eine detallierte Beschreibeung geben würde.....das wäre schon sehr hilfreich.
    Ich bin dieser Anleitung gefolgt.....android-mediaplayer.de/index.php/FAQList/74-RTD1295-OpenWRT/.......hilfreich ist sie für mich leider nicht!
    Ich habe auf meinem PC den Total Commander installiert, der auch einen FTP-server dabei hat......wenn ich einen anderen nehmen soll, dann schreibt mir Bitte....welchen ?? Mein Zidoo ist nicht gerootet und ich habe auch nicht vor, ich möchte einfach nur, von meinem PC aus auf die eingebaute Festplatte im Zidoo zugreifen können, meine Filme habe ich im PC mit TMM bereits bearbeitet und möchte dann nur im Netzwerk rüber schieben können. Wenn es eine bessere Lösung für meine Sache gibt, so würde ich sie gern übernehmen.
    ....ich bedanke mich schonmal im voraus an alle die mir können....


    Gruss Schakka

    TV: Samsung UE55F8090
    AVR: Pioneer SC-LX 901
    BluRay: Onkyo BD-SP809
    Sound: Nubert 2x Nu Vero 110,1x Nu Vero70, 2x Nu Vero 30
    MediaPlayer: Zidoo z1000 Firmware :2.3.10

  • Danke hidden1011,
    ....aber wie genau....eine Anleitung die verständlich ist.....deafür wäre ich Dankbar.

    TV: Samsung UE55F8090
    AVR: Pioneer SC-LX 901
    BluRay: Onkyo BD-SP809
    Sound: Nubert 2x Nu Vero 110,1x Nu Vero70, 2x Nu Vero 30
    MediaPlayer: Zidoo z1000 Firmware :2.3.10

  • wenn der Zidoo im Netzwerk ist einfach am PC unter Netzwerk auf Openwrt gehen. Am Mac habe ich nix konfigurieren müssen denke unter Win auch nicht

    3D UHD: LG TV 55UF8509, Receiver: Onkyo TX-NR676E, Media-Player: Zidoo Z9s, 3D BluRay-Player: LG BP620, Teufel M200, Teufel M80

  • Ich bin dieser Anleitung gefolgt.....android-mediaplayer.de/index.php/FAQList/74-RTD1295-OpenWRT/.......hilfreich ist sie für mich leider nicht!

    In Posting 4 steht doch was Du machen sollst und selbst wenn Du damit nicht klarkommst, dann muss doch in Deinem Netzwerk "OpenWrt" als Netzwerk Teilnehmer zu sehen sein. Und wenn etwas unklar ist, dann frag halt, was Du nicht begreifst. Ist ja alles kein Beinbruch.


    Danke Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • ....moinsen zusammen,


    mochte nur Rapport abgeben.....habs geschafft......ich kann meinen Zidoo Z1000 über meinen PC (Win10) sehen und mit Filmen füttern!!!
    ....Danke für eure Tipps.
    Gruß Schakka

    TV: Samsung UE55F8090
    AVR: Pioneer SC-LX 901
    BluRay: Onkyo BD-SP809
    Sound: Nubert 2x Nu Vero 110,1x Nu Vero70, 2x Nu Vero 30
    MediaPlayer: Zidoo z1000 Firmware :2.3.10

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!