Neues Model Zidoo X

  • Stimmt da ist ja noch die Dual Layer Geschichte, verdammter Mist. HDR10+ ist vielleicht wahrscheinlicher aus Sicht der Lizenz, bringt mir aber beim LG nichts. Würde ich auch nicht wollen, da HDR10+ sowieso Müll sein soll und keine Zukunft hat.
    Müssen wir wohl noch abwarten wie sich alles entwickelt.

    Mediaplayer: Himedia Q10-Pro
    TV : LG OLED65G6V
    AVR Denon X4300H
    SOUNDSYSTEM : Atmos 7.1.2 Setup, Front Canton Vento 890DC, Back Teufel
    Xbox 1X|PS4| PC
    i7 6900k ■ 2x Aorus Xtreme Waterforce 2080ti ■ 64GB G.Skill Z ■ HEATKILLER IV PRO■ MO-RA3 420 Pro ■ LianLi O9WX ■ Dark Power Pro 11

  • Ich habe verstanden dass Android 9 in prinzip die möglichkeit für eine DV lizenz ermöglicht.
    Zidoo X soll angeblich mit Android 9 geliefert werden.


    Eine wichtige frage für mich ist ob die box auch DSD via HDMI weitergeben kann?
    "DSD 512 and PCM 768KHz@32bit hardware decoding and passthrough". Was heist passthrough hier genau?


    Die bildqualität mit dem neuen SOC scheint ein wenig besser zu sein (farben) .
    Anscheinend läuft auch HibyMusic gut auf Zidoo X. Kann dann mit dem front display auch local bedient werden.

  • Ich habe verstanden dass Android 9 in prinzip die möglichkeit für eine DV lizenz ermöglicht.
    Zidoo X soll angeblich mit Android 9 geliefert werden.

    Zidoo kann im übrigen nur noch eine Punktlandung machen, wenn er mit Dolby Vision Single Layer sowie auch Double Layer abliefert, ansonsten kauft denen keiner mehr ne Kiste ab, nur um ein bissle bessere Grafik zu haben, denn dafür kann ich auch an meinen Bildverbesserer rumspielen. Im übrigen laufen doch die X und Z Modelle in den bekannten Bereichen gut, was will man da mehr, wenn die nächste Box in dem Segment nicht mehr her gibt.


    Der nächste Ostasiatische Hersteller der diese Funktionen bringt, wird ohne Ende abverkaufen.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Der nächste Ostasiatische Hersteller der diese Funktionen bringt, wird ohne Ende abverkaufen.


    Gruss Lony

    Herumspielen mit zum beispiel DV und Netflix unterstützung ohne genehmigung/lizenzen wird leider nicht mehr toleriert. Habe genug beispiele davon gesehen. Kann einige zeit funktionieren aber dann findet doch ein abruptes ende daran when es popular wird. :P


    Wenn Zidoo hier etwas bringt wird es denke ich auch völlig legal sein. Das gibt auch die antwort auf die frage ob es dann auch fur die billiger modellen inclusif kommen soll. Habe da meine zweifel. :D

  • Herumspielen mit zum beispiel DV und Netflix unterstützung ohne genehmigung/lizenzen wird leider nicht mehr toleriert. Habe genug beispiele davon gesehen. Kann einige zeit funktionieren aber dann findet doch ein abruptes ende daran when es popular wird.

    OK, aber Netflix und DV interessiert doch eh keinen, die Leute wollen ihre eigenen Sourcen mit DV auf dem Mediaplayer abspielen und wenn das Zidoo nicht ermöglichen kann und sich eventuell nur auf HDR10 einpendelt, dann kann ich mit Sicherheit sagen, werden die Verkaufszahlen stagnieren , denn dann ist ein weiterer Mediaplayer, der bekanntes kann, unnötig.


    Ich verkaufe ja meinen AMG Mercedes mit 457 PS ja auch nicht, nur weil das neue Model 480 PS hat hrhr


    Und ausserdem, wer mit Funktionen wirbt, sollte diese auch detailliert dem Käufer mitteilen, da reicht es leider nicht mal eben


    Dolby Vision, HDR10


    zu schreiben g_igitt


    In diesem Sinne bis zum Release dieser Box, dürfen sich die Benchmark Reviewer wieder freuen, das sie was umsonst bekommen.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Soon we will have new Android TV-Boxes for sale with the Realtek RTD1619DR processor, a SoC that updates the current family of Realtek chips by adding more power and new features in the video and audio section. Without a doubt Realtek is far above in this aspect as a multimedia content player compared to its rivals Amlogic, Rockchip or Allwinner; As a direct rival it has only Himedia but this brand seems quite asleep.



    ZIDOO X

    The top of the range with this new Realtek RTD1619DR SoC will undoubtedly be the next ZIDOO X presented at IFA 2019, a TV-Box that integrates in the same box a high-level multimedia player with a signal amplifier. It stands out its metal case and the front with a 5″ OLED integrated touch screen. We also have a dual system and it also has a dual Android 9 + Linux system, it has 4GB of DDR4 RAM and 32GB internal storage, it allows you to connect a SATA disk or SATA DVD / BD drive At the back we have two external antennas for your Wifi ac 2×2 MIMO adapter and connector for 12V 3A power source.

    • The ZIDOO X is not yet for sale but its price will be around 1100$/1000€.
    • 5-inch ultra-large OLED touch display, support for on-screen and different-screen display
    • 4K HEVC /H.265 12Bit BT.2020 and 4: 4: 4 color space
    • support Dolby Vision / HDR 10 + / HDR10 high dynamic range image
    • New XMOS + AKM4497 audio decoding solution, hardware decoding and playback of DSD and MQA formats.
    • Dual femtosecond-level high-precision temperature-compensated clock crystals, supporting two-channel DSD 512 and PCM 768KHz for more accurate audio decoding. @ 32bit Hardware decoding
    • Support full format lossless music format and CUE split track playback
    • Support Roon Ready playback management software, pure music digital playback mode
    • Built-in Qualcomm Bluetooth flagship CSR8765, support Bluetooth lossless transmission protocol LDAC and AptX HD
    • Built-in high-performance headphone power amplifier and front Class Amplifier
    • Supports XLR / RCA pre-stage output and 6.35 / 4.4 balanced headphone output.
    • Customized dual-loop cow linear power supply provides more pure and powerful power for digital circuits and analog circuits, respectively.
    • Supports HTTP / RS232 / mobile phone APP / TRIGGER (trigger) control machine.
    • New customized control method with large screen (knob, one-button shuttle and touch screen)

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • Also wenn die Kiste wirklich Dual Layer DV unterstützt und man dann mit dem eingebauten BD Laufwerk Triple Layer BD-R XL sauber abspielen kann, haben wir eine fette eierlegende Wollmilchsau.


    Aber alles das glaube ich erst wenn ich es sehe. g_biggrin


    Danke für die Info Bernyg_thumbs

  • Triple Layer hrhr es ist nicht einmal raus ob der überhaupt Double Layer, geschweige denn SingleLayer kann.g_ugly


    Mit Werbung sind die alle gut, die sollen mal erst einmal abliefern und da sehe ich im Moment nur HDR10, ohne die ganzen Baustellen, die dann wieder mit rüber genommen werden.

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • kommt noch hinzu wer bereit ist 1000€ aus der Hosentasche zu ziehen :D

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen



    Herzlich
    Willkommen

  • Ich warte da erstmal ab, was die ersten Tests ergeben. Aber ehrlich gesagt denke ich, das wie Lony schon sagt alles viel Rauch um nichts ist.


    Nicht das die Kiste nichts kann, aber gerade der Rauch um DV und dem BD Laufwerk ist wohl sehr dicht was seitens Werbung angeht.


    Denke der wird schnell verfliegen, wenn die ersten Tests ans Licht kommen. g_biggrin


    Genau, und die 1000,-- € erstaml aus der Tasche ziehen ist schon gewagt, wenn man mal schaut wieviel der UB9004 von Panasonic kostet und das dem Zidoo gegenüber stellt.


    Es hieß ja Juni soll da etwas erscheinen. Aber auch da bin ich skeptisch. Na, abwarten un Tee trinken. g_biggrin

  • Ein BD laufwerk wird jetzt schon unterstützt. Alle RTD1296 spieler können CD/BD/3D-BD/UHD lesen wenn nicht verschlüsselt (SATA oder USB).

    Hab das schon mal versucht mit ein SATA BD brenner (zum test rausgenommen von meinem PC).


    Kann sogar CD Audio lesen und dazu alle datei formaten. Spielt DVD und BD normal ab. Nur sehr langsam mit Menu.

  • Ein BD laufwerk wird jetzt schon unterstützt. Alle RTD1296 spieler können CD/BD/3D-BD/UHD lesen wenn nicht verschlüsselt (SATA oder USB).

    Jup wenn nicht verschlüssel, also kann ich mir das dann doch schenken, oder legt hier jemand sich noch akkurat eine unverschlüsselte Sicherheitkopie in Form einer Silberscheibe wegg_skepg_confused

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s

    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Jup wenn nicht verschlüssel, also kann ich mir das dann doch schenken, oder legt hier jemand sich noch akkurat eine unverschlüsselte Sicherheitkopie in Form einer Silberscheibe wegg_skepg_confused

    Sicherlich. Ich mach das schon immer noch: Für MCH SACD 8o

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!