Lüfter des Zidoo X10 extrem laut

  • n'abend zusammen.


    am anfang war die lautstärke des lüfters der X10 angenehm (kaum zu hören), doch mit der zeit wurde es lauter und lauter und momentan hat sie die finale erreicht und macht nur lärm.


    ich hab's dann komplett in den einstellungen deaktiviert. möchte mir einen neuen kaufen die gute qualität hat und leise arbeitet und dieses dann dort einpflanzen.
    bei meiner recherche im netz bin ich dann auf die seite https://noctua.at/de/ gestoßen.


    ich habe mir dann die 40mm Baureihe angesehen https://noctua.at/en/products/fan


    und fand die 2 modelle interessant


    1. https://noctua.at/en/products/fan/nf-a4x10-5v
    2. https://noctua.at/en/products/fan/nf-a4x20-5v


    hat sich schon mal jemand die modelle gekauft bzw. eingebaut und kann berichten?


    ich würde gerne den NF-A4x20 5V holen der mit 2 cm tiefe, weil er etwas stärker und weniger laut ist als der NF-A4x10 5V mit 1 cm tiefe nur weiß ich nicht ob die schrauben dann passen würden wegen der tiefe?


    wie habt ihr das ganze gelößt?



    danke und bedanke mich schonmal im vorraus



    lg
    cinko

    • Offizieller Beitrag

    Moin @cinko


    also in der Regel sollte ein Lüfterumbau kein Problem sein, selbiges habe ich auch schon an einem Himedia Q10 Pro gemacht, allerdings sollte man sich dann genau das Innenleben einmal anschauen, d.h. Box aufmachen und den vorhandenen Lüfter ausbauen und vermessen, um zu sehen, ob auch die Einbautiefe des neuen Lüfters nicht stört.


    Leider verbauen die Asiaten da keine hochwertigen Lüfter, da eben wie von Dir schon geschrieben, nach einer geissen Zeit die Dinger immer lauter werden.


    Mein Problem damals war genau die Höhe des eingesetzten Lüfters, die Schrauben etc. passten zwar alle, nur den Deckel bekam ich nicht mehr zu g_igittg_lol


    Daher schau Dir am besten einmal den X10 von Innen an, dann gehst Du eventuellen Problemen aus dem Weg, zum Glück hat der keinen Deckel der geschlossen werden muss, da die Platte von der Seite eingeführt wird.


    So recht verstehe ich da auch Zidoo nicht, denn ein EWEAT R9 Plus, kommt ohne Lüfter daher und der SoC und Platine sind so gut wie gleich.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Lass ihn doch einfach aus. Ich verstehe auch nicht, warum das Ding überhaupt einen Lüfter hat. So heiß werden Festplatten auch nicht, das Lüfter da notwendig wären, siehe andere Player.

    LG OLED 65B8 | Denon AVR-X3500H | Zidoo Z9X | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox Series X | Synology DS216+II

  • @Lony danke für deine tolle aufklärung. :thumbup:


    Ich habe jetzt die Box aufgemacht und den vorhandenen Lüfter entfernt und die maße mit der NF-A4x20 5V und NF-A4x10 5V verglichen. Alles passt wunderbar auch der NF-A4x20 5V mit 2cm Tiefe würde perfekt rein passen.


    Was aber nicht hinhauen könnte, wären die Schrauben der originalen X10 Lüfter für den NF-A4x20 5V


    Der Originale Lüfter der X10 ist 1cm Tief und haben kurze Schrauben und wenn ich jetzt ein Lüfter mit 2cm einbauen würde, wären die Schrauben zu kurz dafür. Also muss ich mal schauen wo ich die selben Schrauben die ein bisschen lang sind herbekomme?


    Man kann jedoch die mit dem Noctua Lüfter gelieferten Gummibändern verwenden aber das wiederrum möchte Ich dann ungern.



    Danke nochmals für's lesen



    lg
    cinko

    • Offizieller Beitrag

    Danke nochmals für's lesen

    Wenn Du fertig bist, dann hinterlasse uns ein paar Bilder bitte, so etwas ist immer von hohen Interesse g_thumbs


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • @Franconian danke für's antworten


    Ich verstehe das auch nicht wieso mann unbedingt ein Lüfter, dazu noch einen billigen dort eingebaut hat? aber es muss ja ein Grund dafür geben das das ding drinn ist? Festplatte habe ich noch nicht drinn an der X10. Kann ich dann ohne bedenken die Lüftersteuerung in den Einstellungen deaktivieren ohne etwas überhitzt wird o.ä?


    lg
    cinko

  • @Franconian danke für's antworten


    Ich verstehe das auch nicht wieso mann unbedingt ein Lüfter, dazu noch einen billigen dort eingebaut hat? aber es muss ja ein Grund dafür geben das das ding drinn ist? Festplatte habe ich noch nicht drinn an der X10. Kann ich dann ohne bedenken die Lüftersteuerung in den Einstellungen deaktivieren ohne etwas überhitzt wird o.ä?


    Der Noname Lüfter ist aus Kostengründen drin, gute Lüfter kosten nun mal, ich nutzte Premiumlüfter auch beim PC Silentmodding. Mit Noctua machst du nichts falsch, ans Herz legen würde ich dir zudem Noiseblocker wenn du es unbedingt machen willst.


    Aber ohne Festplatte kannst du den Lüfter definitiv abgeschaltet lassen. Es gibt genügend quasi baugleiche Player ohne Lüfter, die aber in einem viel kleineren Gehäuse mit somit schlechterer Luftzirkulation sitzen. Sogesehen hat dein X10 noch das beste Klima, auch ohne Lüfter.


    Bei den Festplatten kommt es natürlich drauf an. Wenn man eine verbauen will (mir wärs wohl zu laut), dann eine möglichst Leise mit 5400 rpm (WD Green zb) und keine Highspeedplatte. Die werden auch nicht sonderlich warm. Externe 3,5 Zoll Festplattengehäuse haben auch keine Lüfter, die Temperaturen betragen da etwa 35 Grad. Es entwickeln sich da auch keine großen Temperaturen beim Lesezugriff. Alles bei weitem keine kritischen Gradzahlen.

    LG OLED 65B8 | Denon AVR-X3500H | Zidoo Z9X | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox Series X | Synology DS216+II

  • Der Noname Lüfter ist aus Kostengründen drin, gute Lüfter kosten nun mal, ich nutzte Premiumlüfter auch beim PC Silentmodding. Mit Noctua machst du nichts falsch, ans Herz legen würde ich dir zudem Noiseblocker wenn du es unbedingt machen willst.


    Aber ohne Festplatte kannst du den Lüfter definitiv abgeschaltet lassen. Es gibt genügend quasi baugleiche Player ohne Lüfter, die aber in einem viel kleineren Gehäuse mit somit schlechterer Luftzirkulation sitzen. Sogesehen hat dein X10 noch das beste Klima, auch ohne Lüfter.


    Bei den Festplatten kommt es natürlich drauf an. Wenn man eine verbauen will (mir wärs wohl zu laut), dann eine möglichst Leise mit 5400 rpm (WD Green zb) und keine Highspeedplatte. Die werden auch nicht sonderlich warm. Externe 3,5 Zoll Festplattengehäuse haben auch keine Lüfter, die Temperaturen betragen da etwa 35 Grad. Es entwickeln sich da auch keine großen Temperaturen beim Lesezugriff. Alles bei weitem keine kritischen Gradzahlen.

    meinst du mit Noiseblocker die Lüfter hier https://www.blacknoise.com/site/de/produkte.php und wenn ja welches? mit welchen hattest du schon kontakt und kannst empfehlen?

  • Diese:


    https://www.blacknoise.com/sit…fan-series/40x40x10mm.php


    oder diese:


    https://www.blacknoise.com/sit…pro-series/40x40x20mm.php


    Sind leiser und günstiger. Gerade den letzteren Blauen bekommst du für unter 5 €, also rund 1/3 vom Noctua. Er dreht langsamer und befördert weniger Luft (reicht vollkommen aus bei dem Anwendungsgebiet) und ist noch leiser. Aber natürlich ist der Noctua auch ein hervorragender Lüfter.

    LG OLED 65B8 | Denon AVR-X3500H | Zidoo Z9X | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox Series X | Synology DS216+II

  • Hallo Ihr lieben, nach langem hin und her habe ich mich doch nun endlich entschieden und mir den NF-A4x20 5V lüfter von noctua mit 2cm Tiefe gekauft.



    Da ich aber keine exakt die passende Schraube dafür gefunden habe, ging das Produkt wieder zurück nach Hause und bestellte den NF-A4x10 5V mit 1cm Tiefe.


    Nachdem der neue Lüfter dann befestigt war und alle Stecker steckten wo sie hingehören, habe ich bemerkt das sie doch nicht leise genug ist. Habe sie aber trotzdem behalten.


    Muss aber auch gestehen das der Lüfter einen sehr qualitativen Eindruck macht und stabil läuft ohne störenden Vibrationen o.ä
    Der Luftdurchsatz ist aber hervorragend und kann auf ganzer Linie überzeugen bei so einem kleinen Lüfter.



    Ich bin nach dieser anleitung vorgegangen und hat wunderbar funktioniert.



    1. Wir entfernen zuerst die 3 Gummikissen und schrauben dann die 4 kleinen Schrauben ab. Die eine Schraube liegt unter dem Kleber verborgen.









    2. Jetzt entfernen wir die Abdeckung vorsichtig und gleichmäßig nach oben. bzw. von unten nach oben drücken.








    3. Die hinteren 2 Schrauben des Lüfters der X10 abschrauben und auch gleich die 5V PIN stecker abziehen.











    4. Originale Lüfter auf seite legen und die neue einbauen. Die originalen Schrauben kann mann für die neue wieder verwenden.








    Hoffe euch mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.





    lg
    cinko

    • Offizieller Beitrag

    @cinko


    Grosses Kino, vielen Dank für Deinen Beitrag g_thumbsg_thumbs


    Und die Bilder hättest Du auch hier Uploaden können g_biggrin


    Gruiss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

    • Offizieller Beitrag

    schon erledigt

    Super und dafür habe ich ihn jetzt Angepinnt g_thumbs

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • jetzt weiß ich was ich falsch gemacht habe, ich hab alles nach unten rausgebaut.


    @cinko
    wo war das Problem mit der Befestigung des 20mm Lüfters? Da sind doch Schrauben und diese Antivibrationsgummis dazu.

  • Ein Bild mit der Draufsicht wäre ganz schön. ?(
    So könnte es für mich als passiver Kühlkörper durchgehen (hat sicherlich keine Verbindung zur Platine )
    Wozu da noch einen Lüfter?
    Es ist mir schon klar das eine FP reinkommt.Für mich stellt sich das nicht gerade wie ein optimaler Windkanal da.


    Danke das man sich mal den Zidoo neuester Bauart von innen ansehen kann.
    Da kann der Alpenfön nur neidisch kucken... :thumbup:

  • jetzt weiß ich was ich falsch gemacht habe, ich hab alles nach unten rausgebaut.


    @cinko
    wo war das Problem mit der Befestigung des 20mm Lüfters? Da sind doch Schrauben und diese Antivibrationsgummis dazu.


    Also der 2cm Lüfter passt auch von der höhe,breite und tiefe perfekt nur die 2 Schrauben der Orginalen Lüfter mit 1cm waren dann doch zu kurz. Ist doch (logisch)


    Ich fuhr dann zur OBI fand schließlich die Regalreihe, in der das Gesuchte zu vermuten war für 2cm Tiefe. Zu Hause angekommen, schrauben angezogen und Fertig!!! Die Schraube war nicht gesenkt und sah schreklich aus von Hinten, dazu noch in Silber g_irre
    Gleich wieder alles entfernt


    Dies war der Grund warum ich dann doch zu der 1cm variante gesprungen bin

  • Ok, zu den hässlichen Schrauben denke ich mir mein Teil. :whistling: Kann ja jeder machen wie er lustig ist.


    Ich werd mal den langsamen 2cm Noiseblocker ausprobieren. Für notwendig halte ich ihn nicht. zumal ich keine Platte drin habe.