Welche Hz Zahl die beste?

  • Hi ich bin neu im Forum,hab den Player erst ein paar Tage und noch alles am testen.
    Ich hab die Firmware von moere drauf gespielt und sie läuft auch wunderbar.
    Welche HZ ist für euch denn die beste?
    Bei 1080 P war es doch immer 24 HZ der Player kann nun aber auch 50 und 60....umso mehr umso besser?
    Und wie verhält es sich bei 2160 ? manche Demos Ruckeln bei mir stark sowohl in 24 Hz und auch in 30 Hz.
    Ich wäre für eure Hilfe echt dankbar.

  • Die beste allgemeine Einstellung ist wohl 1080p 50 oder 60 Hz, 24p Option aktiv.
    Das ganze hängt natürlich auch von deinem TV und deinen Videoquellen ab.


    Da das meiste Videomaterial sich eh im 24 Hz Bereich tummelt, bringen höhere Frequenzen wohl nur etwas für das Standbild im Systemscreen und stressen beim Abspielen die Geräte durch up-/downscaling/frequenzanpassung.


    Ein High-Endler mag das wohl anders sehn....


    Mein Schwerpunkt liegt immer auf Ruckelfrei, lange vor einer höheren Auflösung oder Hz-Zahl.

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

  • Ja das stimmt schon Ruckelfrei ist mir auch am wichtigsten. Was mir eben aufgefallen ist das sobald ich die Hz verändere bzw von 1080p 24 auf 50 oder 60 schalte es bei Kamera Schwenks zu rucklern kommt. Und wenn ich auf 2160 hochrechnen lassen das Bild zwar super ist aber es noch mehr Ruckler gibt. Ich denke da der TV es schon hochrechnet und nun auch noch der Player das es dadurch einfach zuviel des Guten ist

  • Das wichtigste beim Q5 ist, dass hd Material nicht über den Kodiplayer abgespielt wird, sondern über den himedia Player.
    Stichwort für dich: Wrapper. Siehe auch FAQ.

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

  • ok hab es jetzt durch gelesen, aber leider nicht richtig verstanden. Ich habe eine externe Festplatte per USB 3.0 angeschlossen und spiele die die Filme über den File Manager ab. Das ist nicht richtig? Sorry wenn ich mich da blöd anstelle muß aber erstmal ins Thema rein kommen. Danke für eure Hilfe.

  • Also so langsam benötige ich hier "Doppelherz" wenn ich das hier so lese.
    Nichts für ungut Nemesis, aber lies Dich bitte mal bei Wiki oder mittels Googlesuche in die Thematik ein, damit Dir die Unterschiede zwischen Auflösung, Bildfrequenz, 24p/23,976 fps, PAL vs. NTSC und damit etwaige Pulldowns...grundsätzlich klar werden. Denn so ist Deine Frage nicht pauschal zu beantworten.
    Danke.

    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: LG OLED65B9DLA OLED TV, TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP AVR/Sound: Marantz NR1711 7.2, Teufel Ultima 7.1 Surround Android-Mediaplayer: Android TV Sticks 4K & FHD

    Konsolen: Sony PS4 Pro, Xbox One X & PS3 Slim 250GB
    |ehemalige Mediaplayer: Zidoo X9s, Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X

  • Ich habe auch noch eine Frage zu den Einstellungen vom Himedia Q5-4K3D. Ich habe einen in die Jahre gekommen Panasonic Plasma Tv der zwar 1080i entgegenehmen kann aber nur 720p wiedergeben kann. Bei meinem Kabelreceiver ist mit aufgefallen, dass das Bild bei 720p besser aussschaut als bei 1080i. Da ja nichts umgewandelt werden muss. Sollte ich diese Einstellung bei dem Himedia dann auch verwenden?


    Ray

  • Ja teste es doch einfach aus und nimm dann die Einstellung, die dir optisch am besten gefällt.

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.