Pfade unter Kodi zur Lokalen HD/Festplatte

  • Moin, ich bin der Neue. Habe auch schon viel auf diesem tollen Board gelesen.
    Mein großes Lob!


    Nun möchte ich mich mal an diesen Tread hängen:
    Bisher habe ich einen Linux-Mediaplayer "Poppstar MS35" an meinem TV betrieben, der außer 3D alles beherrschte. Da ich jetzt zu einem 3D-TV gekommen bin, habe ich mir den Himedia Q5 quad zugelegt. Das scheint auch ein vielversprechndes Gerät zu sein, aber offenbar noch nicht so ganz ausgereift - gerade was die ISO-Datei-Wiedergabe betrifft (aber dazu mal später).
    Ich möchte an diesem Gerät eigentlich nur USB-Datenträger verwenden, also nicht übers Netz streamen.
    Meine Frage ist nun, wie kann ich dabei mittels Kodi auf mein direkt angeschlossenes USB-Laufwerk zugreifen - irgendwie ist es unter Kodi nicht zu finden.
    Über die Filemanager ist es aber kein Problem.


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!


    avatar


    PS: Die Firmware habe ich auch schon auf Ver.109 gebracht.

  • Der Pfad zu einer externen USB Platte sollte sich hier befinden:


    Stammverzeichnis/mnt/sdb/sdb1

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

    • Offizieller Beitrag

    Und was bitte hat das mit diesem Thread zu tun, frei unter dem Motto mal "ranhängen"


    Neuer Thread erstellt, hatte rein Garnichts mit dem anderen Thread zu tun.


    Daei/Video hinzufügen/Durchsuchen/Root Dateisystem/Storage/ DA SIND SIE


    Und beim nächsten Mal, ruhig die Suchemaschine nutzen.


    Stichwort: Festplatte unter Kodi


    Danke.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Bitte noch im Titel Dodi in Kodi ändern ;)


    Ich weiß, die Hitze.....

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

    • Offizieller Beitrag

    Danke @sprengbox g_thumbs


    Habe dann auch gleich mal die Tags gesetzt.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • UUps, da hatte ich mich wohl vertan, sorry!


    (Wie lautete denn der ursrüngliche Thread?)


    Trotzdem ein Danke für die schnelle Hilfe und die nette Begrüßung ^^


    avatar

    • Offizieller Beitrag

    Da wo von mir in der ersten Zeile "Thread" steht, da drück mal rauf.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Danke, Lony! :thumbup:


    Da hatte ich wohl zu abstrakt gedacht. "Kodi" ist für mich nämlich absolutes Neuland, nur das es etwas mit der X-Box zu tun haben soll habe ich herausgefunden - und mit der bin ich nicht mehr aufgewachsen. :/


    avatar

  • PS: Die Firmware habe ich auch schon auf Ver.109 gebracht


    ..na denn noch die Sig anpassen, danke. ;)

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

  • Danke auch noch von mir :) sprengboxes Tipp war richtig.


    ich habe aber das Problem, dass ich es bei den Serien nicht hinbekomme... ich habe in der Struktur Serie/Staffel/Dateien - müsste ich hier auch pro Folge einen Unterordner anlegen oder wie will es Kodi haben?

  • Nein Kodi braucht keinen einzelnen Ordner für Folgen. Die Art wie du das angelegt hast ist genau passend. Wichtig ist nur noch das die Namen passen. Z.B. "Serienname S01E12.mkv".
    Hilfreich zum organisieren ist der TinyMediaManager. Damit kannst du passende nfo Dateien erzeugen und auch die Namen anpassen lassen.