richtiges Anzeigebild für Filmreihe - automatische Collectionbild Erkennung

  • Moin Leute,


    ich hab da auch mal ne dumme Frage. Ich habe mehere Filmreihen, also z.B. Film 1-3 / Film 1-2 .....


    Nun ist es aber so, das der Scrapper (themoviedb) die Filme richtig erkennt, sie zu einer Filmreihe zusammenfasst und das Coverbild (Poster) aber immer vom ersten Film nimmt.


    Meine Ordnerstruktur sieht folgend aus:


    Film Collection
    Film
    Film II
    Film III


    und darunter sind dann die jeweiligen Filme bgelegt.


    Kann ich dem KODI 14.2 irgendwie verständlich machen, dass er das Collection Bild nehmen soll... Auf der Seite wo er scrapt, ist ja eins hinterlegt ...


    https://www.themoviedb.org/col…de-collection?language=de


    Ich hab auch schon mal geschaut, ob irgendwo ein Haken fehlt finde aber nichts über Filmreihen :(

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Wenn du im DB Modus auf den Eintrag der Zusammenstellung gehst, dann Menu Verwalte / Grafik wählen
    ist zumindest eine lokale Datei auswählbar.


    Oder du wählst die Grafik-Rubrik, zB Poster, dann kommen Online-Auswahlen.


    It halt ne Lösung für einzelne Zusammenstellungen, eine globale Lösung kenne ich auch nicht.

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

    Einmal editiert, zuletzt von sprengbox ()

  • Jupp Danke für den Ratschlag, das mit den manuellen einfügen kenne ich ja und wenn ich keine andere Lösung finde muss ich es leider so vornehmen. Jedoch verstehe ich halt nicht, warum in der Onlineauswahl die Filmreihen Bilder nicht mit auftauchen... Immerhin stellt er doch von sich selbst eine Filmreihe her ... und auf der Webseite ist das doch auch verfügbar.


    Alles sehr merkwürdig...

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Ist jetzt schwierig, das pauschal zu betrachten.


    Nehmen wir zB Filmreihe Kill Bill (habe ich auch).
    Bei Fanart zeigt er mir 39 Onlienvorschläge, bei Poster 45.


    Ist dir das jetzt zuwenig? Dann geht blos manuell denke ich.


    Oder gibt es Online spezielle Fanarts für die Reihen? Also bei Kill Bill Kombi Gelb/Rot etc

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

  • Da hast Du recht, das ist natürlich nicht zu wenig - sondern diese Garfiken sind für die Filmreihe schlicht falsch :D
    Diese vielen Online-Grafiken beziehen sich nur auf den 1 und 2 Teil, aber die Collection Bilder sind nicht dabei ... schauste hier ...



    https://www.themoviedb.org/col…ll-collection?language=de



    Dort hast Du direkt das Collection Bild und auch das Collegtion Hintergrundbild... aber genau diese tauchen nicht in dieser Onlineliste auf.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Wohl wahr, und soweit ich jetzt Kodi kenne, ist da mit ziemlicher Sicherheit lediglich der Scraper zuständig.
    Der Standard Scraper für Filme TMDB bietet hier leider keine spezifische Optionen. Evtl. gehts ja mit anderen Scrapern?


    ...wobei die Kodi Wiki da auch nicht weiterhilft, außer Vorschlag manueller Bearbeitung....

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

    2 Mal editiert, zuletzt von sprengbox ()

  • Schade denke auch das liegt einfach am Scrapper, das er die Bilder nciht erkennt... einen neuen ausprobieren hab ich gerade nicht so die Laune, daher werd ich dann wohl oder übel doch alles manuell einpflegen g_down


    Trotzdem Danke für deinen Erfahrungsaustausch ;)


    Vielleicht weiß ja noch jemand anderes Rat, wie es vielleicht doch automatisch geht ....


    @Lony ... fang mir jetzt nicht an mit Tiny ... g_lolg_censoreg_biggrin

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • *lonyheutemundzu* g_biggrin

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Es fehlt hier in der Runde (im Forum) definitiv ein Kodi-Guru.

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

  • Bei Kodi Guru fällt mir spontan @showDown ein.
    Wenn einer diesbezüglich fit ist dann er.


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

  • Hallo, das Thema ist zwar älteren Datums :whistling: , aber hat sich inzwischen irgend etwas ergeben?
    Ich habe nach meiner Datenbankpflege genau dieses Problem g_skep
    Wollte meine 150 Collectionen mit KODI 17.6 bzw. ZDMC (Zidoo X9s) nicht alle per Hand einzeln pflegen.
    Bilder sind zwar vorhanden in den Original-Ordner (gepflegt über TMM, Filmsets), aber nichts automatisiert über einlesen der Quelle.
    Habe mir als Laie Gedanken gemacht, ob diese Serien-Covers vielleicht eine spezielle Benennung haben müssen, um von Kodi als "Collection-Covers" erkannt zu werden.


    Vielleicht weiss ja einer von Euch etwas neues?


    Habe Kodi 18 (Windows APP) auf dem PC laufen, da ist die Datenbank Erkennung genau die selbe.


    LG

  • ...das ist ein Feature, dass ich auch gerne nutze. Automatisiert lässt sich das meines Wissens nicht realisieren.


    Mein Woraraound war dann immer mit die Poster und Fanarts der Sammlungen von IMDB in den Filmordner zu laden und dann per Verwalten/Grafik wählen der Sammlung zugeweisen. Ist arbeitsintensiv muss halt jeder selber wissen, ob ihm das die Sache wert ist.


    Was mich aber vielmenr interessiert: Gibt es dann eine Möglichkeit, die Sammlungs-Bilder nachhaltig zu sichern??


    Ich exportiere meine Bibliothek regelmäßig, nutzte dabei die Option "Separat", das hat den Vorteil, dass die Sicherungen dann in den jeweiligen Filmordner abgelegt werden. Löscht man den Ordner ist man auf einen Schlag nicht nur den Film sondern auch alle Sicherungsdaten los.


    Beim erneuten Aufsetzten der DB (ich nutze die Kodi-Zentral DB auf dem Syno NAS) werden dann nur die Bilder der einzelnen Filme wiederhergestellt, Die Bilder der Sammlungen sind dann wieder futsch bzw müssen erneut zugewiesen werden. Kennt jemand von euch eine Möglichkeit, die Bilder der Samlungen mitzusichern??

    MfG
    Reelyator


    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS

  • In manchen Skins gibt es doch die Möglichkeit ein Verzeichnis anzulegen.
    Alles andere geht nur, wenn du das Script von Kodi umschreibst, und dann dein Verzeichnis aufnimmst.

    Panasonic TX 58DXX789
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Kodi 18.8 (Leia) mit Skin ACE 2.0

    HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22

    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf

    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf
    SSD M2 Sata 256 GB+ Leergehäuse

  • In manchen Skins gibt es doch die Möglichkeit ein Verzeichnis anzulegen.
    .....

    ...wie meinst du das? Ich brauch mehr Daten:-)!

    MfG
    Reelyator


    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS

  • wie z.b. im Skin Tranparecy


    Panasonic TX 58DXX789
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Kodi 18.8 (Leia) mit Skin ACE 2.0

    HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22

    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf

    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf
    SSD M2 Sata 256 GB+ Leergehäuse

  • zusammen: ich kann dir immer noch nicht folgen. Wie soll das hinzufügen von Ordnern das Sichern von Sammlungs-Bildern ermöglichen???

    MfG
    Reelyator


    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS

  • @zusammen - Wenn Du eine Lösung hast, dann bitte mal von A-Z mal eine kleine Anleitung bereitstellen.


    Ansonsten bringt das hier niemanden etwas...

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • So nun bin ich mal dazu gekommen, das Thema auf mein Zidoo zu Testen. Was soll ich sagen... mit KODI 18 funktioniert es eigentlich ganz gut. Er zieht das Collection Bild und bindet es auch ein...

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • So nun bin ich mal dazu gekommen, das Thema auf mein Zidoo zu Testen. Was soll ich sagen... mit KODI 18 funktioniert es eigentlich ganz gut. Er zieht das Collection Bild und bindet es auch ein...

    ...ist mir auch gerade aufgefallen bei einer neu importierten Sammlung. Die Prinzessin hat also auch eine Schoko-Seite....


    Bleibt noch die Frage offen ob man es auch irgendwie beim Exportieren realisieren kann, dass die Sammlungs-Cover so gesichert werden, dass die beim nächsten Neu-Aufsetzen übernommen werden.

    MfG
    Reelyator


    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS

    Einmal editiert, zuletzt von Reelyator () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Er zieht das Collection Bild und bindet es auch ein...

    Aber nicht bei Lokalen Quellen oder doch bei Dir?
    Ich benutze das Addon "Movie Set Artwork Automator" dafür, funktioniert auch bei Kodi 18 und nicht vergessen danach Bibliothek bereingen, sonst wird nichts korrekt angezeigt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!