Bild und Ton asynchron

  • Hast Du mit dem Eweat Probleme bei der 3D Wiedergabe?


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

  • Ja, kann 3D nicht über meinen NAS streamen. Über den internen Player funktioniert es zwar, aber das Bild wird bei schnellen Bewegungen unscharf. Den gleichen Fehler mit der Unschärfe bei schnellen Bewegungen habe ich übrigens seit der neuen Firmware 1.0.9 auf dem Himedia, aber nicht so stark wie beim Eweat!

    Gruss


    Braubursch



    Zidoo X9S
    - Zidoo Z9S - Amazon FireTV - Stick - Amazon Cube - TV: Samsung 75Q7FN - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H -Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB

    Einmal editiert, zuletzt von Braubursch ()

  • Ja, kann 3D nicht über meinen NAS streamen

    Ob diese Problem über eine FW zu fixen ist wage ich zu bezweifeln da es mit Mediacenter geht.
    Ich denke hierfür benötigen wir eine angepasste Kodi.


    Über den internen Player funktioniert es zwar, aber das Bild wird bei schnellen Bewegungen unscharf.

    Ach Mist, dann bist Du auch einer derjenigen den dieses Problem erwischt hat. Das sollte schon über eine FW machbar sein sofern hier keine Hardware Unverträglichkeit vorliegt.


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

  • Ja, leider gehöre ich auch zu dem Kreis der Wenigen, die das Problem der Unschärfe haben. ;(

    Gruss


    Braubursch



    Zidoo X9S
    - Zidoo Z9S - Amazon FireTV - Stick - Amazon Cube - TV: Samsung 75Q7FN - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H -Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB

  • Ich stelle das Bild/Ton Asynch nur bei PVR fest (Kodi-Player). Und zwar teils recht deutlich. Wo ist denn da die Stellschraube,
    oder ist das ein serverseitiges Problem?

    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · SONY KD-65XF9005 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.

    • Offizieller Beitrag

    Ich möchte an dieser Stelle den Thread noch einmal aus der Versenkung holen, da ich etwas interessanten gelesen habe.


    Wenn jemand bei einem 24p Film eine Asynchronität hat, das heisst der Ton ist zum Bild asynchron, der jenige kann mal versuchen eine advancedsettings.xml anzulegen und diese in den userdata Ordner ablegen.


    Die as.xml sollte wie folgt aussehen:


    Somit sollte der Ton um 160ms verschoben werden und wieder synchron sein. Wer diese Option im Receiver hat, kann natürlich auch dort diese 160ms am Input festlegen.


    Ich muss gestehen, ich habe es nicht selbst ausprobiert, da ich diese Probleme nicht besitze. Aber vielleicht gibt es ja jemanen der dieses mal ausprobieren und dann uns mitteilen kann, ob es funktioniert hat.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | HiMedia Q5 Pro | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win10, iR | Vodafone GigaTV 4K Box

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 4 Pro | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | VidOn Box | EWEAT EW902


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen.

    • Offizieller Beitrag

    Danke @avatar


    Wenn Du wieder was nachträgst, dann mach einfach einen neuen Beitrag in dem Thread, dann rutscht es hoch und alle sehen was los ist. So wie jetzt die Info, geht sie leider unter.


    Hier der Link für alle, der letzte Beitrag von Avatar in dem Thread ;)


    http://www.android-mediaplayer…-3d-Blueray-Iso/?pageNo=2


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Also, ich habe das File in den Userdataordner als XML-Datei kopiert. Meine Filme laufen nach wie vor asynchron!

    Gruss


    Braubursch



    Zidoo X9S
    - Zidoo Z9S - Amazon FireTV - Stick - Amazon Cube - TV: Samsung 75Q7FN - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H -Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB

    • Offizieller Beitrag

    Danke für die Rückmeldung ... Schade, aber ein Versuch war es aber Wert ;)

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | HiMedia Q5 Pro | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win10, iR | Vodafone GigaTV 4K Box

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 4 Pro | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | VidOn Box | EWEAT EW902


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen.

  • Guten Morgen, ich weiß nicht genau ob hier der richtige Thread ist, ich schildere mein Problem trotzdem mal.
    3D-Iso über meinen Himedia Q10 4K abgespielt und zwar mit dem Mediaplayer (und nicht mit Kodi) erbringt eine Asynchronizität von bis zu 8 Sekunden (!!!).
    Versuche das über meine AV-Receiver zu korrigieren scheitern, da die Spanne einfach zu groß ist und auch nicht - so mein Eindruck - konstant bleibt.
    Mit Kodi ist die Spanne nicht 8 Sekunden, Ton und Bild sind dennoch asynchron, aber Kodi kann ja immer noch nicht 3D-Filme erkennen.
    Nun habe ich das Glück, dass ich meinen Xtreamer Prodigy noch nicht vertickert habe.
    Bei dem läuft's einwandfrei.
    Gibt es für den Himedia irgendeine Abhilfe?
    Schönen Tag noch.


    Reinhold
    NB: Himedia mit CFW 1.09

    • Offizieller Beitrag

    @ReinholdNeef


    Willkommen im Board. Dein Posting ist schon richtig.


    Die 3D.isos, die hier verarbeitet werden sind Untouched ??? Wie verhält sich das ganze, wenn Du den HiMedia direkt am TV einmal anschliesst. Wie schaut es mit einem FW Update aus, verhält sich das ganze auch bei der FW 1.0.9.1 so.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hatte der Himedia nicht diese Probleme bei BD25 und bei BD50 nicht?
    Kann mich täuschen aber ich denke das war so.


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

  • Also zur Firmware, es ist die CFW 1.0.9.1 von moere hier aus dem Forum.
    Direkt am Fernseher ist es, wie ich es beschrieben habe, Ton und Bild völlig asynchron.
    Ob der Film untouched ist, weiß ich nicht; ich weiß, dass es eine 1:1 Kopie ist, die Iso-Datei ist 24 GB groß. (Wie unterscheidet man denn zwischen touched und untouched?)
    Was mich halt wundert, ist, dass der Xtreamer das Ganze ohne Probleme abspielt. Daraus schließe ich, dass nicht mein AV-Receiver das Problem erzeugt, sondern schon der Himedia.
    Ist es das 23,976-Frames-Problem, das den Versatz erzeugt?

    • Offizieller Beitrag

    @ReinholdNeef


    Also wenn Du die CFW 1.0.9.1 drauf hast, dann solltest Du auch die 23,976 Funktion auf ON stehen haben.


    Unter Untouched verstehe ich, 1 zu 1 in voller Größe, d.h. BD50 und da die Filme alle um die 41-45 GB liegen, scheint Deine Koipie, wo auch immer Du diese her haben magst, keine 1zu1 Kopie zu sein, ausser es ist nur der Hauptfilm drauf. Ich vermute aber das ist ne gequetschte BD50 und da scheint der Himedia seine Probleme zu haben, wenn alle Fehlerquellen, wie hier im Thread auch schon beschrieben, berücksichtigt wurden.


    Am AVR liegt so was im allgemeinen auch nicht, man kann sicherlich mit der Lipsync Methode etwas korrigieren, nur dazu muss vorne das ganze auch stimmen und wenn der Versatz weiter geht, dann kann der AVR da überhaupt nichts machen, ausser er würde das ganze automatisch korrigieren können.


    Heisst im Klartext, das ganze auch mal mit einer "Original BD im ISO Format" probieren.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Hier mal ein XXX für jeweils den selben Film Ausschnitt, einmal das BD25 und einmal als BD50.
    Kannst beide mal versuchen und ich könnte wetten bei BD25 kommen die Probleme.


    Gruss



    Ich habe das ganze Editiert, bitte nicht solche Files hier posten!!!!!


    Lony

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

    • Offizieller Beitrag

    @avatar


    Und was hat das jetzt mit dem HiMedia auf Android Basis zu tun???? , ein IconBit und wenn wir hier über einen iconBIT XDS100 3D sprechen, ist das ein Realtek 1186 und überhaupt nicht mit einem Androiden zu vergleichen.


    Ich wette wenn ich das gleiche auf einem HD900B abspiele läuft es auch!!!!


    HiMedia scheint ja dann bei Ihrer Q-Serie hier noch ein paar kleine Probleme zu haben, wenn sich das ganze auch bei anderen Reproduzieren lässt.


    Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

    • Offizieller Beitrag

    @avatar


    Ist auch völlig richtig was Du schreibst, nur der Vergleich ist immer so eine Sache, mir wäre es lieb, wenn mal jemand hier erzählen würde, das es auf seinem Himedia der aktuellen Generation läuft. Und wenn das keiner dementiert, dann ist das auf alle Fälle noch ein Shit Bug g_eek


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO Z9s, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro,

    DUNE-HD Pro VISION 4K Solo

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED