Deutsches IPTV einrichten

  • Mit wenig Aufwand könnt Ihr euer MediaCenter um TV-Sender erweitern.


    Installationsanleitung:

    • Öffnet euer MediaCenter und geht auf System / Einstellungen und danach auf "Live TV".
    • In TV-Einstellungen unter Allgemein müsst ihr Aktivieren aktivieren und das Popup mit "OK" bestätigen.
    • Ihr gelangt automatisch in die Addons - PVR-Clients-Liste und dort wählt Ihr den "PVR IPTV Simple Client" aus.
    • Es öffnet sich erneut ein Fenster "Addon Informationen" Dort auf "Aktivieren" klicken.
    • Danach auf "Konfigurieren" klicken und die 3 Reiter (Allgemein/EPG-Einstellungen/Senderlogos) ausfüllen.
      Achtet darauf, dass beim Ort immer "Entfernter Pfad (internetadresse)" eingetragen ist und http:// vor der Adresse nicht vergessen. Bitte auch den Cache-Modus für beides Abschalten! Die im Bild gezeigten Adressen sind nur Demos!
    • Wenn Ihr die 3 Internetadressen eingetragen habt, könnt Ihr die "Einstellungen - PVR IPTV Simple Client" mit OK schließen
    • Geht nun komplett zurück und schließt das MediaCenter.
    • Öffnet erneut das MediaCenter und es erscheint automatisch eine Meldung, dass das PVR-Addon erneut aktiviert werden muss.
    • Drückt "OK" und geht wie im Schritt 3 und 4 vor.
    • Nach dem "Aktivieren" erscheint ein Popup, das die Sender nun Importiert werden.
    • Geht erneut komplett zurück und ein neuer Reiter "TV" erscheint.

    Ihr hab es geschafft. Nun sollte das ganze so aussehen.


    Das ganze läuft mit den Schweizer Sendern, welche unverschlüsselt laufen. Dadurch habt Ihr zwar schweizer Werbung, aber das sollte ja nicht stören. Nun habt Ihr die TV-Sender in eurem MediaCenter. Für weitere Adressen bitte per PM anfragen, oder aber bitte "Tante Google" befragen. ;)


    EDIT:
    Für alle die Probleme haben, dass der Reiter TV nicht erscheint, schaut mal hier:
    lokale M3U-Datei
    SimpleClient2


    falls EPG nicht funktioniert, schaut hier:
    andere Quelle


    lokale M3U aktualisieren
    Erklärung

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    10 Mal editiert, zuletzt von moere22 ()

  • Danke für die Info!

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Danke für das Tutorial
    Läuft sogar auf meine Asus Memo Pad 10" :) :P

    Mediaplayer: HiMedia Q10 Quad ([definition=15,0]FW[/definition]: Custom Firmware v. 3.0.3)
    TV: Philips 55PFK7509/12
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Onkyo TX-NR626
    [definition=7,1]Blu-ray[/definition] Player: Panasonic DMP-BDT300

  • @moere22,


    hast du versucht einen timer zu aktivieren? wollte es einfach testen und bekomme eine meldung:
    "Das PVR-Backend unterstüzt keine Timer".


    gruss
    jan


    Nein das habe ich nicht versucht... ist für mich auch nicht so relevant ;)

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Habe dein Beitrag mal gesplittet und hier her verschoben: Auflösung unter KODI ändern


    Das hat nichts mit diesem Thema zu tun. Bitte zukünfig beachten Erst Lesen dann Posten !

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • hi


    Hab alles nach Anleitung gemacht,bekomme aber leider kein PopUp.&nbsp;<br />
    Weiter unten steht, dass ein Datentr&auml;ger angeschlossen sein muss. Wie wird hier Datenträger definiert?
    Habe zum testen einen leeren 8GB Stick FAT32 Format angeschlossen. Dieser wird in Kodi auch erkannt, allerdings kam immer noch kein PopUp :(
    Grüße

  • Wenn das Popup nicht erscheint gehst Du einfach auf Option / Einstellungen / Addons, und dort sucht du dann den PVR Client bei Aktivierte Addons und aktivierst und konfigurierst ihn.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    Einmal editiert, zuletzt von moere22 ()

  • Sieht ja echt fein aus und ist das dann eine legale Lösung z.B. zu einem Sat-Backend?
    Habe damit noch nicht gearbeitet. Wie sieht denn konkret die deutsche Senderliste aus und empfängt man diese dann in HD 720p?
    Besten Dank vorab Moere.

    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: LG OLED65B9DLA OLED TV, TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Teufel Ultima 7.1 Surround Android-Mediaplayer: Android TV Sticks 4K & FHD

    Mini-PC: ACEPC AK3 Konsolen: Sony PS4 Pro, Xbox One X & PS3 Slim 250GB
    |ehemalige Mediaplayer: Zidoo X9s, Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X

  • einige sind in HD Qualität, habe aber noch nicht alle Sender richtig getestet. :D

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    4 Mal editiert, zuletzt von moere22 ()

  • Ok, danke.
    Heißt das nun, dass jemand im Netz sein PVR Backend zu Verfügung stellt und die Sender live streamt?
    Ist das mit gutem Gewissen zu vertreten, oder muss man da aufpassen weil die Sender das doch normalerweise verbieten, oder?

    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: LG OLED65B9DLA OLED TV, TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Teufel Ultima 7.1 Surround Android-Mediaplayer: Android TV Sticks 4K & FHD

    Mini-PC: ACEPC AK3 Konsolen: Sony PS4 Pro, Xbox One X & PS3 Slim 250GB
    |ehemalige Mediaplayer: Zidoo X9s, Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X

    Einmal editiert, zuletzt von Skylinebasser ()

  • Wenn das Popup nicht erscheint gehst Du einfach auf Option / Einstellungen / Addons, und dort sucht du dann den PVR Client bei Aktivierte Addons und aktivierst und konfigurierst ihn.


    Das meine ich nicht. Das erste Popup zum erneuten Aktivieren kommt ganz normal. Allerdings ersxcheint das PopUp zum Importieren der Senderliste nicht und auch der Punkt TV ist im Menü nicht vorhanden.


    Werden spezielle Ports benötigt? Meine Firewall (Cisco ASA) ist generell erstmal dicht.
    Sollte das keine wissen, muss ich mal mitloggen...

  • So,
    habe es auch endlich zum laufen gebracht :)


    Allerdings wollen manche Sender ( RTL z.B ) den HiMedia Wrapper zur Wiedergabe nutzen, was aber nicht funktioniert. Wie kann ich das jetzt ändern ?


    Grüße

  • Öffnet erneut das MediaCenter und es erscheint automatisch eine Meldung, dass das PVR-Addon erneut aktiviert werden muss.


    Hallo moere,


    bei Schritt 8 bin ich lost.
    Die Meldung kommt nicht. Das Addon ist bereits aktiviert. Es wird keine Liste importiert und auch der Menüpunkt erscheint nicht in der Leiste.
    Wenn ich im PVR Addon mit "OK" beende, kommt die Meldung für einen Neustart. Ich beende SPMC 14.1 und starte neu - und es passiert dann halt nichts mehr. Keine Meldung. Die Adressen sollten stimmen, mehrfach gecheckt. Übersehe ich notwendige Einstellungen im Bereich "Optionen - TV"?
    Unter Allgemein ist "aktiviert".
    Ist eine Portfreigabe in der Fritzbox erforderlich?


    @Lexizilla
    Habe scheinbar das gleiche Problem. Wie hast du das gelöst?


    Was mach ich falsch?

    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0

    6 Mal editiert, zuletzt von showDown ()

  • mit SPMC hatte ich das ganze nicht getestet. Vielleicht läuft es da anders? Ich werde das mal testen.
    Ansonsten einfach mal ein frisches KODI / SPMC und Co. verwenden. Vielleicht stört er sich ja an irgend eine Konfig.

    Gruß

    moere


    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR

    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)


    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • @Lexizilla


    Ich schließe mich mal showDown´s Frage an. Wie hast Du es hinbekommen?
    Eventuell hilft mir das bei der Einrichtung unter der RTK Kodi weiter.


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

  • @Lexizilla


    Ich schließe mich mal showDown´s Frage an. Wie hast Du es hinbekommen?
    Eventuell hilft mir das bei der Einrichtung unter der RTK Kodi weiter.


    Gruss


    Schau Dir mal die PLayercorefactory von der RTK Kodi Version an, dann wirst Du feststellen, selbst wenn Du diese in eine herkömmliche aktuelle Kodi kopierst, der RTKPlayer nicht funktionieren wird.


    Also ist primär eine saubere Kodi Version wichtig.


    Gruss Lony

    Gruss Lony


    Mediaplayer: ZIDOO Z1000Pro, ZIDOO Z9x, ZIDOO X9s, UGOOS AM6 Plus, VERO 4K+, Nvidia Shield TV Pro

    TV :Sony KD-75XD9405, LG 49SM8500PLA

    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 14.0.5

    AVR Denon X3600H

    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2

    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED, DS216Play - 2 x 2TB WD RED

  • Also ist primär eine saubere Kodi Version wichtig.


    Damit meinst Du eine original Kodi, oder?
    Dann wird das mit dem Addon nix mit einer Realtek Version?


    Gruss

    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh





    Mediaplayer: Eweat EW902 ([definition=15,0]FW[/definition]: 20151128) Eweat R9 ([definition=15,0]FW[/definition]: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ([definition=15,0]FW[/definition]: 1.630)
    [definition=14,0]AVR[/definition]: Harman Kardon AVR151S ([definition=15,0]FW[/definition]: 01.10)
    [definition=6,0]NAS[/definition] Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!