Original FW 1.10 für Q10ii bei myhdplayer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Original FW 1.10 für Q10ii bei myhdplayer

    Hallo,

    es war zu erwarten - und da ist sie nun - endlich mal wieder eine neue FW für den Himedia Q10ii.
    Die Versionsnummer ist 1.10 also sollte diese FW ein paar Iterationen hinter sich haben (seit 1.07).
    Zum Inhalt kann ich noch gar nichts sagen - ich möchte die Info aber natürlich direkt mit Euch teilen.

    myhdplayer.de/HiMedia-Q10-II-3…roid-42-Smart-TV-Box-eMMC

    Getestet wird heute abend. ^^

    SaEt9000
  • hmm..
    im Moment kann ich erst mal gar keinen Mehrwert erkennen.
    Im Gegenteil - die 24 Hz-Funktion im HimediaVideoPlayer ist offensichtlich definitv abgeschaltet. ?(

    So ganz verstehe ich nicht, was die da treiben...

    Die 12.2. xbmc installiert sich beim update ungefragt... hat leider meine 13.1 übergebügelt...

    Wer andere / bessere Erfahrungen hat... bitte melden :D

    SaEt9000
  • Vielleicht ist ja 24p jetzt fest implementiert. Hast du eine Videodatei in 24hz? Dann spiele sie doch mal ab. Die Glotze sollte die Auflösung und Frequenz ja anzeigen. ;)

    Oder schau mal in den Android Einstellungen nach. Vielleicht hat sich ja da etwas in den Videoeinstellungen zwecks 24p getan!?
    Zidoo X9s • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Synology DS218j • Windows 10 PC

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tantenax ()

  • Nachgesehen in den Einstellungen habe ich - da ist leider nichts neu implementiert.

    Mein TV zeigt leider die genaue Framerate nicht an, allerdings habe ich bei der 1.07er FW die Umschaltung durch kurze Schwarz-/Umschaltung des TV sehen können und dann war der 24p Film flüssig.
    Das findet nun so nicht statt und die kleinen Ruckler in Schwenks oder Bewegungen sind wieder zu sehen.

    Ich hatte gestern abend nicht viel Zeit, aber ich wüsste nicht, wo man jetzt noch suchen könnte... Der 24- open/close Button im himedia video player ist definitiv weg.

    Eine mögliche fehlerquelle ist, dass ich die FW grundsätzlich per update einspiele. Das hat bisher aber fast immer geklappt. Dadurch sollten auch keien Funtkionen verschwinden. Sonst geht auch alles wie gehabt - aber auch ohne erkennbare neue Features oder Verbesserungen.

    SaEt9000
  • Wenn du im Video die HDMI Mode Taste der FB einmal kurz drückst zeigt der Player den aktuellen Mode an. Erst beim 2ten Auslösen ändert er dann den Ausgang in die neue angezeigte HDMI Auflösung.

    Diesen 24p open|close Scahlter habe ich eher so verstanden, dass er ein Workaraound darstellte um die erzwungende 24p Umschaltung im himedia Player zu deaktivieren. Per Default wurde bei 23,976fps doch schon immer automatisch in 24p Mode umgeschaltet. Wenn die 24p Darstellung jedoch fehlerhaft war, konnte man "close" schalten um die Ausgabe ggf. zu verbessern.
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0
  • stimmt,

    allerdings habe ich nie diese Taste gedrückt, wenn der Player 23,976 video abspielte, da habe ich nie dran gedacht, weil es ja nachvollziehbar funktionierte.
    Ich kann ja mal prüfen, was er jetzt anzeigt - ich gehe von 1080@50p aus, da das meine Grundeinstellung ist.

    Vielleicht ist mein derzeitiger TV einfach auch nicht die ideale Testinfrastruktur dafür. Panasonic 100 Hz Plasma, ganz ohne 3D aber FullHD, ein paar Jahre hat er inzwischen auf dem Buckel.

    Ich gucke mir das heute mit den gewonnenen Wissen nochmal an - aber Feedback von Euch mit moderneren TVs wäre an der Stelle sicher sinnvoll.

    SaEt9000
  • ich würde es gern testen, bin aber noch dabei mein Q6 wieder zum Q6 hinzubekommen -
    mit der 1.0.9 BETA hat es dem ja die Lichter ausgehaucht und seit dem isser ein Q5 :D HAHA
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • @showDown
    Das mit der 24hz open/close Umschaltung kann ich so nicht unterschreiben. Mein Q10-ii mit Firmware 1.0.7 spielt grundsätzlich die eingestellte Frequenz in den Grundeinstellungen ab. Da gibt es keine 24p. Das zeigt meine Glotze dann auch so an. Erst mit dem Einschalten des 24hz Modus spielt er die Videos dann mit der originalen Frequenz von 24hz ab, was meine Glotze dann wiederum so auch korrekt anzeigt!
    Die Wiedergabe der genauen Framerate von 23,976Hz beherrscht der Q10-ii mit Firmware 1.0.7 nicht, was man unschwer an den regelmäßigen Minirucklern erkennen kann!
    Aus diesem Grund gab es ja anscheinend die Firmware 1.0.9, die explizit auf diesen Fix hingewiesen hat.
    Zidoo X9s • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Synology DS218j • Windows 10 PC

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tantenax ()

  • Also ich hab jetzt noch einmal ein wenig getestet, bin aber schon irgendwie lost.
    Im Moment tendiere ich dazu die 1.07 demnächst wieder drauf zu spielen.

    Es liegt aber auch an meinem etwas älteren Pana, dass ich hier nicht zuverlässig berichten kann. Ich habe noch einmal recherchiert... von hause kann der Pana 24 Hz Cinema-Modus. Diese Umschaltung habe ich immer wahrgenommen.
    Mit der FW 1.10 bekomme ich keine Umschaltung mehr hin :thumbdown:
    Wenn ich manuell auf 60 Hz umschalte, bekomme ich bei den Bluray-Filmen ein sehr flüssigesBild. Warum, haben wir hier ja schon x-mal besprochen.

    Es wäre eben schön, wenn hier jemand mal mit einem modernen TV den Test machen kann - bei mir schaltet die aktuelle FW nichts mehr um. Weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war mit der 1.07 besser, wenn ich dort "24p - open" eingestellt hatte.

    SaEt9000
  • tantenax schrieb:

    Erst mit dem Einschalten des 24hz Modus spielt er die Videos dann mit der originalen Frequenz von 24hz ab, was meine Glotze dann wiederum so auch korrekt anzeigt!


    Ich wollte sagen, dass die Umschaltung bei 23,976fps Quellen vorher automatisch erfolgte - mit der open|close Funktion konnte man darauf dann Einfluss nehmen und eine 60 bzw. 50p Ausgabe erzeugen.

    Wenn das nun wieder draussen ist bei 1.10, dann werden diese Quellen anscheinend nur noch im Pulldown wiedergegeben? Bei der himedia-xbmc 13.1 wurden diese Quellen ja auch nur im 60hz mode gespielt. Ist schon alles merkwürdig: Dabei hat der Qaud diese open|close Funktion doch auch - so habe ich es zumindest auf youtube videos gesehen. Geht die Umstellung denn manuell über die FB? Wäre ja dann nur noch die einzige Möglichkeit, die 24p Ausgabe zu erzwingen.
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0
  • Also bei mir wurden auch Videos mit 23,976fps noch nie automatisch wiedergegeben. Von Hause aus gibt der Q10-ii nur 50Hz oder 60Hz wieder, je nach Ausgangseinstellung, es sei denn, man schaltet 24Hz on! Das ist auch immer so auf dem Fernseher reproduzierbar gewesen. Der Q10-ii kann definitiv kein 23,976fps!
    Zidoo X9s • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • tantenax schrieb:

    Also bei mir wurden auch Videos mit 23,976fps noch nie automatisch wiedergegeben.


    Da vermute ich mal, dass du in den Einstellungen für den HDMI Ausgang "AUTO" eingestellt hast und 720p@50hz angezeigt wird. Das ist default bei dem QII.
    Setze auf manuell und 1080p@60hz und die automatische Umstellung auf 24p im nativen himedia Player funktioniert. Zumindest bis zur FW 1.07.
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0
  • Das stimmt so eben nicht!!! Ich habe die Einstellung immer auf manuell und 1080p@50hz bzw 1080p@60hz und der Q10-ii gibt nur 24p aus, wenn 24hz auf "on" gestellt ist! Davon rede ich die ganze Zeit!
    Zidoo X9s • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • tantenax schrieb:

    Also bei mir wurden auch Videos mit 23,976fps noch nie automatisch wiedergegeben.


    Wir reden aneinander vorbei.
    Natürlich muss 24p auf open stehen. Dann wird automatisch umgeschaltet bei HDMI out bei 1080p@60hz.
    Als es diesen Schalter nicht gab, ging es automatisch und mit dem Schalter geht es auch automatisch, wenn er "open" ist. Also geht die automatische Umschaltung. Wenn du den Lichtschalter in deinem Zimmer ausmachst, kannst du nicht erwarten, dass im Zimmer das Licht brennt. Wo ist also dein Problem?
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von showDown ()

  • Hi,

    ich habe auch die 1.10 firmware zum testen draufgeschraubt und eine bissel rumprobiert und mir ist aufgefallen das mein Fernseher nur in 24p bzw 23.976p umschaltet wenn ich im 3D Modus schaue. Sprich .mkv (sbs) oder 3D Bluray isos. Die normalen Filme laufen bei mir auch ohne umzuschalten. Also auf 50 oder 60p Pulldown. Mir kommts vor als hätten die Kollegen von HiMedia beim programmieren was vergessen.

    Oh ich seh gerade hier wird über den Q10 beschrieben...ich hab den Q5. Aber vielleicht ist das Problem auch hier bekannt. Deshalb lass ich es mal hier stehen. :S

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KarLHeins ()

  • Ist in deiner Verssion denn der 24p open|close Schalter im nativen himedia Player Menü vorhanden?
    Oder spielst du unter himedia-xbmc ab?
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0
  • Ich habe kein Problem. Wir haben tatsächlich aneinander vorbei geredet. Natürlich muss 24hz auf open stehen. So habe ich es ja auch gemeint. Da haben wir uns wohl ein klein wenig missverstanden...
    Zidoo X9s • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • KarLHeins schrieb:

    Wenn ich auf den 3D Modus umschalte läuft automatisch 24p bei mkvs. Bei Bluray 3D isos wird direkt umgestellt.


    Und bei BD Rips in SD und HD?
    Wechselt der Player da auch automatisch in den 24p Mode oder werden die auf 60hz Pulldown abgespielt?
    Gibt es Unterschiede zwischen h264 (mkv) und divx (avi) Formaten bzgl. 24p?
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0