plötzlich kein 4K mehr im Menü

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • plötzlich kein 4K mehr im Menü

    Prost Neujahr Ihr lieben Leute

    Mein X9S zickt seit heute rum. Erst war gar kein Bild da, da dachte ich zunächst an meinen FeinTech Splitter und habe den mal neu gestartet. Daraufhin war zwar wieder ein Bild da, diesmal aber extrem blaustichig, selbst der schwarze Startbildschirm war plötzlich blau

    Nunja, irgendwie hatte ich immer noch den Splitter in Verdacht... also das HDMI Kabel zum Fernseher aus dem Splitter raus und direkt in den zidoo reingeschoben. Okay, Bild wieder da. Allerdings nur in 1080p. Hmmm, vielleicht irgendwas im Menü verstellt? Müsste ich eh ändern, wenn ich das Teil ohne Splitter betreiben will, weil sonst kein Ton aus dem Onkyo AVR kommt...

    Also, Startseite vom zidoo -> Schnelleinstellungen aufgerufen -> Display und Schock!! Bei den zu einstellenden Auflösungen ist bei 1080p 60 Hz Schluß! Auch ein Einstellen von "Auto" bringt mir keine 4K Auflösung am TV zurück. Mehrfach den zidoo neu gestartet: Leider auch ohne Ergebnis.

    Wo kann da der Knackpunkt sein? Geschrottet?

    Nachtrag: Nach nochmaligem Neustart sind jetzt die Einträge für die 4K Auflösungen wieder im Menü vorhanden. ABER wenn ich z.B. 3840x2160p 60Hz auswähle geht ja ein Popup Fensterchen zur Bestätigung auf und dort steht dann nach wie vor nur 1080p drin. Auch der Fernseher zeigt nur ein 1080er Eingangssignal an.

    Nachtrag 2: Jetzt habe ich den Splitter nochmal dazwischen gehängt und nun bringt er auch wieder die 4K Auflösung. Dafür sind die Farben jetzt wieder im Eimer
    Mir scheint da irgendwie ein Problem beim Aushandeln der Auflösung zwischen den HDMI Verbindungen zu bestehen...

    Nachtrag 3: Okay, kleiner Erfolg: Beim Fernseher gibt es für den HDMI Eingang eine Art Kompatibilitätsmodus... als ich den gewählt habe waren die Farben plötzlich wieder normal. Auch als ich den Modus wieder ausgeknipst habe sind die Farben (bis jetzt) richtig geblieben :)
    Dann hoffe ich mal, daß das nur eine Art elektronischer Schluckauf war und nun wieder alles korrekt läuft... ansonsten belästige ich Euch sicher wieder ;) Danke fürs Lesen!
    Mediaplayer: zidoo X9s
    TV :Panasonic TX-49FXM655
    AVR Onkyo TX-NR1009
    Splitter FeinTech VAX 01201
    SOUNDSYSTEM Teufel System 6 THX Ultra 2 7.2
    NAS (Synology) DS212+ - DS1513+ - DS1815+

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von desperado591 ()

  • du kannst auch mal deine FW hoch setzen :) Neue Firmware v2.1.30 für ZIDOO X9S
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Gut ist immer, wenn man einmal alle Geräte vom Strom nimmt, dann die HDMI Kabel anstöbselt und dann Saft drauf gibt.

    Ähnliches hatte ich vor kurzem hier im Büro mit meinem X9s, dass kein Signal kam, habe dann das Kabel ab gemacht und den X9s Stromlos, Kabel rauf und saft an und schon ging er wieder.

    Meine Vermutung hier, das Kabel macht demnächst nen Knick und da der HDMI Port eh feinfühlig ist, der sofort auf sowas reagiert.

    Aber auch das nur eine Vermutung, wichtig ist, das es erst einmal wieder läuft.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Meine Vermutung hier, das Kabel macht demnächst nen Knick
    Wieso sollte ein Kabel nach rund 6 Monaten (also fast neu) und ohne Bewegung wie An- oder Abstecken plötzlich den Geist aufgeben? ?( Halte ich in dem Fall eher für unwahrscheinlich... aber trotzdem Danke für den Vorschlag. :)

    Berny schrieb:

    du kannst auch mal deine FW hoch setzen

    Nö kann ich nicht - die Aktuellste ist doch schon lange drauf :D

    Also bisher 2 ganze Episoden ohne Probleme durchgeschaut - war wohl wirklich nur elektronisches Unwohlsein. Bei dem Wetter kein Wunder, hatte heute auch Kreislaufprobleme :whistling:
    Mediaplayer: zidoo X9s
    TV :Panasonic TX-49FXM655
    AVR Onkyo TX-NR1009
    Splitter FeinTech VAX 01201
    SOUNDSYSTEM Teufel System 6 THX Ultra 2 7.2
    NAS (Synology) DS212+ - DS1513+ - DS1815+
  • desperado591 schrieb:

    Wieso sollte ein Kabel nach rund 6 Monaten (also fast neu) und ohne Bewegung wie An- oder Abstecken plötzlich den Geist aufgeben? Halte ich in dem Fall eher für unwahrscheinlich... aber trotzdem Danke für den Vorschlag.
    Das war auf mein Syndrom bezogen.
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Das war auf mein Syndrom bezogen.
    Achsoooo, das hatte ich dann völllig falsch verstanden, sorry :saint:
    Mediaplayer: zidoo X9s
    TV :Panasonic TX-49FXM655
    AVR Onkyo TX-NR1009
    Splitter FeinTech VAX 01201
    SOUNDSYSTEM Teufel System 6 THX Ultra 2 7.2
    NAS (Synology) DS212+ - DS1513+ - DS1815+