Wiedergabepunkt bei TS-Formaten funktioniert nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wiedergabepunkt bei TS-Formaten funktioniert nicht

    hab heute mal Firmware update auf 2.1.4 gemacht und dadurch notgedrungen auch kodi geupgradet hatte vorher 16.1
    nun 18.4 das problem bestand aber auch schon mit 18.3
    hab hier gefunden Der Wiedergabepunkt bei TS-Formaten wurde gefixt.
    Das problem besteht aber weiterhin.

    kodi-tipps.de/kodi-18-4-erschi…esserungen-im-ueberblick/

    Der Wiedergabe punkt wird bei video ts Dateien (isos.img) zwar gespeichert die dvd fängt dann aber trotzdem von vorne an
    ich benutze den kodi Player kein wrapper da man den bei Serien dvds vergessen kann da mir das Menü fehlt und ich dadurch keine folgen auswählen kann
    ich konnte das problem auch auf einem windows kodi 18.4 bestätigen.
    Gibt es vielleicht irgendwelche Einstellmöglichkeiten um das Problem zu Fixen?



    Ein zusätzliches Problem ist das untertitel flackern sie bleiben zwar auf einer stelle aber gehen immer wieder ganz schnell an und aus bei Serien wie Narcos extrem nervig^^


    mfg SayHo

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von sayho ()

  • hat sich erledigt das nächste problem war das die filme zwischendurch immer wieder abgebrochen sind der konnte vom nas irgentwie nix mehr nachladen muste stoppen und wieder von vorne beginnen um dann wieder dahinzu spulen wo ich war nur das es 10 min später wieder abbricht
    bin hier wohl relativ alleine das ich nur dvd und blueray 1:1 rips hab und die menüs brauche
    vieleicht nehm ich in 2 jahren mahl wieder n anlauf aber ich denk bis dahin is nächste generation drausen und ich bin mit meinen probs noch mehr alleine^^
    bin wieder zurück auch 1.0.9 mit kodi 16.1 und relativ glücklich^^
  • Also du hast die CFW von @moere22 genommen.Darin ist die Kodi Version 18.3 enthalten.
    Möglichkeit du hättest Kodi 18.3 deinstallieren können die 16.4 draufmachen und alles wäre gut gewesen.Du wärst aber auf Android 7 geblieben.
    Okay..
    Einstellungen in der advanced.xml machen damit dieses ständige Buffern vernünftig geht.
    Je nach Bandbreite:

    <cache>
    <cache>
    <buffermode>1</buffermode>
    <memorysize>786432000</memorysize>
    <readfactor>1000</readfactor>
    </cache>
    </cache>

    Viel Glück..

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • Einfach gesagt Verbesserungen und Fixes betreff der FW am Himedia.
    Die wurden nicht in Android 5 gefixt sondern später.
    Oder Apps die nicht unter Android 5 laufen etc.
    Da Himedia immer noch SMB Protkoll v1 hat, reden wir nicht über Sicherheits- Updates.

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • Also warum schaust du deine DVD Images nicht über Kodi?
    Habe keine Images, würde sie an deiner Stelle konvertieren.mit h.264 oder h.265 Codec.
    Außerdem sind in späteren FW Versionen in Android 7 einige Verbesserungen zur DVD Wiedergabe bzw. Menüs usw. gefixt worden.

    Netflix und Amazon besser über Smart-TV mit ARC zum AVR, ohne deinen Gerätepark zu kennen.

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • na ich benutz doch den kodi eigenen Player anders geht es ja leider gar nicht
    mit dem wrapper kann man sich doch keine menüs anzeigen lassen
    ich liebe es das gefühl zu haben ich würde ne scheibe einlegen mit Trailer vorschau usw
    bekommt man auch mal neue Ideen sich mal nen anderen film oder Serie anzuschauen
    gehört für mich irgendwie dazu
    außerdem gehöre ich auch zu den verrückten die sich das Bonus material teilweise mit anschauen da gibt es glaube keine Möglichkeit das so zu konvertieren
    natürlich würde ich auch platz sparen wenn ich alles in h265 konvertiere
    aber hab jetzt schon über 80 tb speicher und die nächste 16er wird denke dieses Jahr noch besorgt kommt jetzt auch net mehr drauf an^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sayho ()