Samba Share vom Q10 wird nicht mehr gefunden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Samba Share vom Q10 wird nicht mehr gefunden

    Hallo zusammen,

    bin seit letzter Woche ratlos: Die intern verbaute HDD ist nicht mehr über den Samba Share im Heimnetz zugreifbar.

    In der Mediabox ist Samba-Service nach wie vor ohne User und PW aktiviert.

    Die bisher erfolgreichen Zugriffe seitens eines Windows10 Rechners und seitens eines Android NEXUS7 Tablets funktionieren beide nicht mehr.
    Die Pfade hatte ich als Favoriten abgespeichert, doch nun erscheint:
    Fehlermeldung w10:
    Auf \\ANDROID_455EE\share\media_rw\sda2\meine-musik konnte nicht zugegriffen werden.
    Vergewissern Sie sich, dass der Name richtig geschrieben wurde (...)
    Fehlercode: 0x80070035

    Falls ich von meinem Android Tablett zB im ES Datei Explorer auf Netzwerk durchsuchen gehe, dann erscheint
    irgendwie ein anderer (?) Server: Er hat den Namen LOCALHOST mit der IP der Mediabox. Das erkenne ich dadurch, das beim Umstellen der IP Dressse der Mediabox auch der LOCALHOST genau diese IP erhält.
    Über den Cifs-Manager erscheint bei meinem alten Mountpoint (auf alte IP weisend9 "No route to host", Ampel bleibt rot und der Mounpoint kann nicht gesetzt werden, fehlt somit zB dann auch in BubbleUPnP.

    Auf den neu eingerichteten Mountpoint komme ich nicht, Fehlermeldung „Connection refused". Obwohl doch gar kein pw aktiviert ist. Falls ich eines in der Mediabox aktiviere, dann wird dies auch nicht akzeptiert und der Mountpoint kann nicht gesetzt werden.

    Falls ich in der Media Box einen User+PW eingebe und diese Daten über den ES Datei-Explorer verwende, dann bekomme ich auf dieser App immer die Fehlermeldung "falscher User oder PW".

    Erst falls ich in der Mediabox den Samba Service stoppe oder das LAN-Kabel ziehe , dann verschwindet der Server LOCALHOST (beim LAN-Durchsuchen im ES Dateiexpl.) Die User/pw passen nicht mehr. Doch "administrator" ist als User von der Box doch fest vorgegeben.

    Ich bin dringend auf Eure Hilfe angewiesen, was kann das denn sein ???

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steffen_2007 ()

  • Moin,

    welche Firmware ist installiert.

    Danke

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Android 7.0 und Kernel-Version 3.18.24
    Build Nummer HMD-2.0.6. 2017-10.164125

    (Sollte die Orginal-Firmware sein, oder wo würde ich diese sonst ggf finden ? /hab da wenig Ahnung...).

    Über usb hatte ich nie eigene/andere Firmware aufgespielt, wenn dann ota Update .

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steffen_2007 ()

  • Steffen_2007 schrieb:

    Build Nummer HMD-2.0.6. 2017-10.164125
    Das ist Deine Firmware, mittlerweile sind wir bei Firmware 2.14, ich würde daher empfehlen, einmal eine neue Firmware zu flashen.

    Wenn man weniger Arbeit haben möchte, wegen einstellen etc., dann nimm die CFW 2.14 von moere.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo @Steffen_2007, hast du eine Feste IP der Box zu geordnet?
    Da zwei Geräte jetzt nicht mehr auf den Share zugreifen können, sieht es mir danach aus, dass es eine DHCP IP Adresse ist.

    Es ist außerdem immer eine gute Idee die Verknüpfungen von den Geräten auf der Box zu löschen, und neu anzulegen.
    Viel Glück...

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • Volltreffer Lony :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Habe nun die cfw installiert und der Share ist wieder da - Einwandfrei :) :)

    Wobei ich hinzufügen möchte, dass ich (ja ich weiß, war entgegen der Anleitung ... also nicht gleich alle auf mich einprügeln :-;) zunächst einen Dirty-Flash durchgeführt hatte, der zwar soweit auch funktionierte, dass die fw neu war, jedoch hatte das den Samba Fehler nicht behoben. Erst der Safe-Install hat es gebracht.

    Was die IP angeht @zusammen, so hatte ich sowohl feste als auch die dhcp versucht. Das hatte auch beides funktioniert und der Share hatte die jeweilige ip. Drauf zugreifen konnte ich aber halt trotzdem nicht, weil User+pw abgefragt und immer falsch waren. Offenbar eine Datei, die anders war als in der MediaBox-Oberfläche angezeigt bzw. zugreifbar .Hat der cfw-Safe install dann eben alles sauber platt gebügelt und sauber wieder aufgesetzt ...

    Leider ist damit auch mein KODI Theme AeonNox Slivio weg und ich kann es nicht mehr unter skins / mehr finden. Jemand noch vielleicht einen kleinen Hinweis , wie ich das wieder bekommen kann ? Mein extra gezogenes Backup enthält das offenbar net ....
  • Steffen_2007 schrieb:

    Leider ist damit auch mein KODI Theme AeonNox Slivio weg und ich kann es nicht mehr unter skins / mehr finden. Jemand noch vielleicht einen kleinen Hinweis , wie ich das wieder bekommen kann ?
    @Berny ist unser Skin Profi, der hat eventuell einen Tip für Dein Problem ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ja mal dafür ein extra Thema aufmachen ;)
    Skins haben im Backup auch nur eine Chance wenn sie mit der Kodiversion kompatibel sind ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Aaah, verflixt, daher ist mir das Skin im Backup abhanden gekommen, vorher hatte ich Kodi 18.4 und in der cfw ist die 18.3 , da passt nun Backup nicht.

    Kann man hier aber gerne zumachen ,habe mir den Skin über zip-Installation neu geladen...und dann so 2 Stunden rumkonfiguriert, bis es wieder so war.

    Besten Dank für die klasse Unterstützung :) g_thumbs
  • naja ich meinte eher wenn man von einer 16er oder 17er zu einer 18er weckselt :D
    18.4 und 18.3 machen da keine Unterschiede ;)
    Aber gut
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Hhm, ach so.

    Gestern hatte ich alles nochmals installieren müssen, da sich nach 3 - 4 Stunden Probehörens mit der cfw (2.1 4 von moere222 )
    die cfw für meine Zwecke als komplett unbrauchbar erweist. Details dazu aber im cfw Bereich.

    Beim erneuten Install bin ich genau auf die Kodi 18.4 und habe dann mein Backup mit dem addOn Backup restored. Das gewünschte Skin Aeon Silvo mit seinen Einstellunen hat das BU aber immer noch nicht mitgenommen - geht das bei dem Skin vielleicht generell nicht ?

    Hier können wir zumachen, Samba flutscht ja wieder top :)