FritzBox 7530 und Zidoo X9S Heimnetzwerk Probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo liebe Gemeinde. Neue Fritz!Box 7530 vom Provider erhalten (bei der nun der LAN 1 Port nicht funktioniert). Leider besteht das Problem auch bei dieser Fritz!Box weiterhin. Ein Hardwaredefekt kann wohl somit erstmal ausgeschlossen werden. Ich bin jetzt mit dem AVM Support in Kontakt, um hoffentlich so das Problem lösen zu können. Würde mir jemand sagen, wie ich am einfachsten einen Screenshot auf dem Zidoo machen kann.
    Zidoo X9S • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7530 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • tantenax schrieb:

    Würde mir jemand sagen, wie ich am einfachsten einen Screenshot auf dem Zidoo machen kann.
    Die Tasten Grün Blau Gelb Rot konfigurieren, entsprechende Funktionen sind hinterlegt. Schau einfach unter Apps oder im Desktop.

    Alles andere ist dann selbsterklärend, die Screens findet man dann im Order Pictures.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo @tantenax, wenn du hier im Forum Hilfe erwartest, die wir dir ja schon durch Ratschläge geben haben, mußt du uns mehr INFORMATIONEN zukommen lassen.
    Wir sitzen nicht vor deinem Heim-Netzwerk.
    Wir sind stehen geblieben beim SCREENSHOT des Netzwerkes.
    Es kann doch nicht so schwer sein mit der Kamera seines Handys einige Bilder zu machen, und sie dann über einen Bilderhoster hochzuladen, und den link dann hier reinstellen.

    P.S. Mehrere haben hier schon an anderer Stelle geäußert das es nicht an der Fritzbox liegt.

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • Mediaplayer: Zidoo X9S
    TV: Panasonic TX-P65VT50E
    BluRay Player: Oppo UHD 205
    Endstufen: 2x nuPower A, 1x Emotiva XPA-100, 3x Emotiva XPA-2 :D
    AVR: Marantz AV 7703
    Lautsprecher: 2x nuVero 14, 2x nuVero AW-17, 3x nuVero 7 und 4x nuVero 5.
    NAS System: Synology DS 1817+
    VU+ Ultimo 4K
  • zusammen schrieb:

    Hallo @tantenax, wenn du hier im Forum Hilfe erwartest, die wir dir ja schon durch Ratschläge geben haben, mußt du uns mehr INFORMATIONEN zukommen lassen.
    Wir sitzen nicht vor deinem Heim-Netzwerk.
    Wir sind stehen geblieben beim SCREENSHOT des Netzwerkes.
    Es kann doch nicht so schwer sein mit der Kamera seines Handys einige Bilder zu machen, und sie dann über einen Bilderhoster hochzuladen, und den link dann hier reinstellen.

    P.S. Mehrere haben hier schon an anderer Stelle geäußert das es nicht an der Fritzbox liegt.
    Wie gesagt, ich bin gerade mit AVM in Kontakt. Aber ich werde dann auch hier die Screenshots einstellen. Vielleicht finden wir ja den Fehler. Ich vermute aber doch, dass es an der Fritze liegt. Denn ohne DSL Kabel funktioniert das Netzwerk ja problemlos.
    Zidoo X9S • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7530 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • Da Lanport 1 nur für den Provider gebraucht wird.

    Also ich rekapituliere wenn du den DSL Eingang (LAN1) einsteckst funktioniert dein Heimnetzwerk nicht mehr?
    Das würde dann an der Firmware liegen..Downgrade möglich oder ä.

    Aber es wäre auf der anderen Seite aber verwunderlich warum ein Einstecken eines DSL anschlußes dein Netzwerk lahm legt.(Damit wird ja nur der Internet Zugang und DNS geschaltet.)

    Hast du mal nach dem Einstecken versucht die DNS Adresse an der Android-Box zu ändern z.b auf 8.8.8.8 für Google?

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • zusammen schrieb:

    Da Lanport 1 nur für den Provider gebraucht wird.

    Also ich rekapituliere wenn du den DSL Eingang (LAN1) einsteckst funktioniert dein Heimnetzwerk nicht mehr?
    Das würde dann an der Firmware liegen..Downgrade möglich oder ä.
    Nein. LAN 1 wird ganz normal für das Heimnetz genutzt. Das DSL Kabel wird in die DSL Buchse der FRitz!Box gesteckt. Und das legt dann das Heimnetz lahm.
    Zidoo X9S • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7530 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • Hallo Leute, hab mir heute mal von Amazon eine Fritz!Box 7590 kommen lassen. Das Teil angeschlossen uns alles funktioniert einwandfrei. So wie es sein soll. Was auch immer da in der Fritz!Box 7530 vorgeht. Meine Nerven strapaziere ich mit der Kiste nicht mehr. Danke für eure intensive Unterstützung.
    Zidoo X9S • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7530 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • Hallo liebe Gemeinde. Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe nochmal abschließend einen Test durchgeführt. Als ich die Fritz!Box 7590 eingerichtet habe, ist mir aufgefallen, dass es meinen Internet Anbieter DNS-NET nicht in den Internet Voreinstellungen gab. Also erfolgte die Konfiguration manuell. Es funktionierte alles (Internet, Heimnetzwerk) einwandfrei. Somit habe ich mir heute nochmal die Fritz!Box 7530 vorgenommen. Ich habe dann auch bei dieser Box die Interneteinstellungen (Zugangsdaten) manuell eingegeben ("weitere Internetanbieter") und nicht die Voreinstellungen genommen. Mit der manuellen Internet Konfiguration funktioniert jetzt Internet und Heimnetzwerk auch mit der Fritz!Box 7530 einwandfrei, so wie es soll. Die Internet Vorkonfiguration des Anbieters DNS-NET macht auf der Fritz!Box 7530 also Probleme mit dem Heimnetz. Also falls mal jemand ähnliche Probleme hat, könnte das die Lösung sein.
    Zidoo X9S • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7530 • Synology DS218j • Windows 10 PC
  • Ein Screenshot über die Einstellungen hätte möglicherweise schon vorher diesen Misstand aufgeklärt.
    Es ist natürlich klar das AVM nicht jeden Hansfranz Anbieter unterstützt mit Voreinstellungen.
    Voreinstellungen sind auch nur für den Hausgebrauch, händisch eingegebene Werte für den Profi.

    Alles Gute dir mit deinem jetzt funktionierenden Heimnetzwerk.

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf