Neue FW v2.2.96

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Snoopy schrieb:

    Also liegt es an der Firmware, wenn die 2.1.30 noch lief und der Z10 auch die Probleme hat.
    Muss an der Firmware liegen, denn die USB Debatte kam mit der 2.2.XX das erste mal hoch. Jetzt bei der 2.2.96 scheint es bei ein paar Usern zu laufen, bei anderen ist der Bug scheinbar immer noch da. Ich hatte auf dem hinteren USB3 keine Probleme mehr. Müsste noch einmal den vorderen Testen, aber das ändert ja nichts an der Tatsache, das immer noch User damit Probleme haben. Daher auch das Debug Tool, den ganzen Mist aufzeichnen und Zidoo vor die Linse knallen, bis die Bude raucht. Meinen Unmut hatte ich in deren Forum schon gepostet, allerdings scheint das die nicht zu jucken. Vielleicht sollte ich mal am Support hier böden schrauben, damit die aufwachen hrhr hrhr

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Hallo
    mir ist aufgefalen das egal welche filme ich schaue alles wir als 1920x1080P ausgegeben.
    Benutze die Firmware 2.2.96
    Ob DVD oder andere formate immer wird das Bild bei Augabemodus 1920x1080P gezeigt.
    Warum ist das so welche einstelung muss ich machen.
    Bilder
    • 20191012_034554 (800x600).jpg

      434,42 kB, 800×600, 24 mal angesehen
    • 20191014_215802 (800x600).jpg

      362,58 kB, 800×600, 25 mal angesehen
  • Neu

    Auflösungen Konform für RESO !

    720 x 576p = 576p
    1280 x 720 = 720p
    1920 x 1080 = 1080p
    3840 x 2160 = 2160p

    Was soll denn da Deines Wissens geswichted werden oder wurde früher geswichted.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Ein UHD Fernseher kann keine 576p.
    Unterste Auflösung ist 1080p. Alles was darunter liegt wird Automatisch auf 1080p hochskaliert..

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.3 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf


  • Neu

    bleibt aber noch die Frage warum er es gerade bei dieser FW angezeigt bekommt :D
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Neu

    zusammen schrieb:

    Ein UHD Fernseher kann keine 576p.
    Unterste Auflösung ist 1080p. Alles was darunter liegt wird Automatisch auf 1080p hochskaliert..
    ja , da hatte ich doch mal in meinen Lesezeichen ein Beitrag g_thumbs
    4kexperten.de/4k-aufloesung-und-4k-upscaling/
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Neu

    zusammen schrieb:

    Ein UHD Fernseher kann keine 576p.
    Unterste Auflösung ist 1080p. Alles was darunter liegt wird Automatisch auf 1080p hochskaliert..
    Darum geht's @dadas aber doch nicht. Er will, dass das ursprüngliche Ausgangsformat an den TV gegeben wird. Also 576p werden eben als solches an den TV übermittelt. Der Zidoo Z10 (so habe ich ihn verstanden) skaliert aber eigenständig bereits auf 1080p hoch, und übermittelt DANN das Bild an den TV - das sollte so nicht sein. Zumindest nicht wenn man Auto-Resolution anpreist.

    Der einzige Sinn besteht doch darin, dem TV das Scaling zu überlassen, was eben im Zweifel um Längen besser aussieht. So richtig vernünftig habe ich Auto-Resolution auf einem ANdroid-Player nur bei Zappiti erlebt. Dort funktioniert der Direct Output perfekt.
  • Neu

    ThanOS schrieb:

    Er will, dass das ursprüngliche Ausgangsformat an den TV gegeben wird. Also 576p werden eben als solches an den TV übermittelt.
    Genau, so schaut es aus.

    Und nun sollte man dann auch wissen, was für ein TV da in der Stube steht, HD oder UHD. Dann sollte man auch einmal ein Regelkonformes Material erstellen, d.h. Auflösung der Source 720 x 576p Unbeschnitten !!! Diese spiel man dann mit dem Zidoo ab und schaut, ob überhaupt 576p vom Zidoo unterstützt wird. Gleiches kann man auch mit 1280 x 720p machen. DVD Film Hochscalieren und das dann mal testen, als Test und bei 720p bin ich mir ziemlich sicher das der Zidoo den einwandfrei switched.

    In der Regel wird das Hochscalieren immer dem TV überlassen, denn der macht es meistens besser, ausser man hat nen Utopen da in der Bude stehen.

    Salve ;)

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Danke für die Antworten aber erstens hab ich noch HD Fernseher und bei denn kann ich nicht material hochskalieren.
    Das ist der Samsung UE55ES8090
    Hatte vorher den Himedia Q10 und der hatt immer alles richtig wiedergegeben so wie das Film wahr.
    Der Zidoo Z9S mach alles egal was ich abspiele alls ausgabematerial 1920x1080P.
    Ob DVD, Streams.
    Das kann nicht sein oder muss ich was umstellen bei den Einstelungen?
  • Neu

    Ah ja und noch etwas hab heute mit Actioncam eine Aufnahme in 4k 60fps gemacht und wenn ich das über Zidoo abspiele ist der Ton 3 Sekunden da und dann 3 Sekunden weg und so weiter.
    Das kann auch nicht sein!!!
    Bei 4k 30fps funktioniert der Ton ohne Probleme nur bei 60, 50, 48, fps ist der Ton jede 3 Sekunde für 3 Sekunden weg.
    Benutze die Dji osmo Action Cam.
    Auf den PC und über Cam ist der Ton aber auch normal ohne aussetzte.
  • Neu

    dadas schrieb:

    Auf den PC und über Cam ist der Ton aber auch normal ohne aussetzte.
    Was auf dem PC läuft ist doch überhaupt nicht vergleichbar, zudem wäre es schön, wenn wir hier nicht mehrere Themen wälzen, dann aber doch einmal auf das eingegangen wird, was hier geschrieben steht.

    Thema Tonaussetzer fehlen dann auch jegliche Infos und Details, in Bezug auf Container und Codec.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    dadas schrieb:

    Ah ja und noch etwas hab heute mit Actioncam eine Aufnahme in 4k 60fps gemacht und wenn ich das über Zidoo abspiele ist der Ton 3 Sekunden da und dann 3 Sekunden weg und so weiter.
    Das kann auch nicht sein!!!
    Bei 4k 30fps funktioniert der Ton ohne Probleme nur bei 60, 50, 48, fps ist der Ton jede 3 Sekunde für 3 Sekunden weg.
    Benutze die Dji osmo Action Cam.
    Auf den PC und über Cam ist der Ton aber auch normal ohne aussetzte.
    Hast Du schon einmal versucht an den Einstellungen rumzuspielen? Also die Auflösung mal zu "locken". Auto/Reso-Switch raus und wieder rein etc. Ich glaube dass das bei Dir eher eine Einstellungssache ist. Hast Du womöglich 1080p fest eingestellt? Gleiches beim Ton... Hast ne Anlage dran hängen oder nur TV Ausgabe dann geh mal in den Settings auf Stereo... einfach mal ein wenig probieren... ohne mehr Angaben schwer da zu helfen