Bild ruckeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, ich übernehme mal diesen Thread ohne einen neuen aufzumachen.

    Ich habe eine neue Kamera und die Videos von ihr, werden auf dem Z9s nicht flüssig abgespielt.

    Liegt irgendwo ein Einstellfehler oder ist der Zidoo für so eine große Datei einfach zu schwach?

    Abgespielt wird über USB3 und den eigenen Zidoo Player
    Auflösung und Bildrate wird vom Player automatisch gesetzt
    Aktuelle FW: v2.2.91

    Hier ein paar Daten zu der Videodatei:
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : High@L5.2
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrames : 2 frames
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 2min 35s
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 143 Mbps
    maximale Bitrate : 158 Mbps
    Breite : 3 840 Pixel
    Höhe : 2 160 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    Bildwiederholungsrate : 59,940 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.287
    Stream-Größe : 2,58 GiB (99%)
    Kodierungs-Datum : UTC 2020-01-14 18:13:23
    Tagging-Datum : UTC 2020-01-14 18:13:23
    colour_primaries : BT.709
    transfer_characteristics : BT.709
    matrix_coefficients : BT.709

    Stecke ich den Stick an meinem TV an, dann wird es perfekt abgespielt.

    Danke
  • magnexx schrieb:

    Auflösung und Bildrate wird vom Player automatisch gesetzt
    Der Player liest in Deiner Datei aus, was da hinterlegt ist und dazu zählt die FPS und die Auflösung.

    magnexx schrieb:

    Bitrate : 143 Mbps
    maximale Bitrate : 158 Mbps
    Da würde ich einmal ansetzen, alles was über 100 Mbps ist, ist von dem Realtek schwer zu schaffen.

    Wenn es dann auch nicht besser wird, wieder melden.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Au haua ha,
    für die Dauer von 2min 35s? eine Bitrate von 143 Mbps ? (Stream-Größe : 2,58 GiB) ?(VC 1 ) kodiert?

    Wofür das alles, das Bild wenn es eine solche Bitrate hat wird nicht besser.


    Auto ist immer die schlechtste Wahl. Hat bestimmt der Verkäuferso eingestellt, bzw. Werksvorgabe....

    Mal einen anderen Codec versuchen (h.264,,h265)

    und dann nur BT 709...
    Panasonic TX 58DXX789
    • AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    • Kodi 18.5 (Leia) mit Skin Transperacy
    • Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    • Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB Ironwolf
    • HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.14 by @moere22
    • Synology DS 1618+ mit 6x 12 TB Ironwolf
  • Codec ändern, Bitrate unter 100. Und müssen 60 FPS sein?

    Möglicherweise macht da auch das HDMI Kabel schlapp wenn kein Premium Certified oder gar Glasfaser-Hybrid HDMI.
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • Franconian schrieb:

    Und müssen 60 FPS sein?
    3840x2160p@59.94Hz werden vom Zidoo unterstützt, sollte also auch passen.
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    magnexx schrieb:

    Auflösung und Bildrate wird vom Player automatisch gesetzt
    Der Player liest in Deiner Datei aus, was da hinterlegt ist und dazu zählt die FPS und die Auflösung.

    magnexx schrieb:

    Bitrate : 143 Mbps
    maximale Bitrate : 158 Mbps
    Da würde ich einmal ansetzen, alles was über 100 Mbps ist, ist von dem Realtek schwer zu schaffen.
    Wenn es dann auch nicht besser wird, wieder melden.

    Gruss Lony
    Ich habe die Videodatei mit CRF15 und h265 kodiert. Danach wurde sie flüssig abgespielt (hatte Farbfehler. Die Farbfehler kommen aber nicht vom Zidoo, daher jetzt hier überflüssig). Ich habe mir leider nicht notiert, wieviele Mbps es nach der Kodierung hatte...probiere ich am Wochenende nochmal aus.


    zusammen schrieb:

    Au haua ha,
    für die Dauer von 2min 35s? eine Bitrate von 143 Mbps ? (Stream-Größe : 2,58 GiB) ?(VC 1 ) kodiert?

    Wofür das alles, das Bild wenn es eine solche Bitrate hat wird nicht besser.


    Auto ist immer die schlechtste Wahl. Hat bestimmt der Verkäuferso eingestellt, bzw. Werksvorgabe....

    Mal einen anderen Codec versuchen (h.264,,h265)

    und dann nur BT 709...
    Keine Ahnung :D ..Ich habe einfach mal zum Testen die beste Qualität ausgewählt, die die Kamera hergibt. Das ist auch keine richtige Videokamera sondern eine Fotokamera (Panasonic G9). Zur Auswahl habe ich auch nur AVCHD oder MP4.....h.264 oder h265 konnte ich jetzt nicht in der Einstellung finden.



    Franconian schrieb:

    Codec ändern, Bitrate unter 100. Und müssen 60 FPS sein?

    Möglicherweise macht da auch das HDMI Kabel schlapp wenn kein Premium Certified oder gar Glasfaser-Hybrid HDMI.
    HDMI Kabel, ja könnte sein. Ich werde mal gucken was das für einer ist.

    Melde mich wieder ;)

    Danke und Gruß