Meine zweite Festplatte wird nicht erkannt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab sofort ist das Weihnachtsgewinnspiel 2019 freigeschaltet ! Viel Glück an alle die mitmachen.
  • Meine zweite Festplatte wird nicht erkannt

    Hallo Community,
    ich habe mir einen Zidoo Z10 gekauft, als ich ihn ausgepackt und ihn via Lan Kabel angeschloßen hatte, holte er sich sogleich online die neuste Firmware. Sodann habe ich meine HGST 10TB, die mit ca. 9 TB befüllt ist in den internen Schacht geschoben und absolut alles lief bestens. Dann schloß ich meine zweite HGST 10TB via dem SATA Kabel extern an, doch leider finde ich sie nicht. Auch wenn ich de Platten tausche findet er immer nur die Platte die ich als erstes in den internen Schacht geschoben habe. Dann habe ich die Platte , die ich zuerst in den internen Schacht geschoben hatte unmounted und danach die zweite Platte erneut in den internen Schacht geschoben und sie wird immer noch nicht erkannt.
    Bestimmt sitzt der Fehler vor der Maschine, trozdem habe ich die Hoffnung das mir vielleicht einer von euch Profis helfen kann.
    Mein Wunsch wäre es beide Platten am Z 10 zu betreiben, die eine im internen Schacht und die andere extern mit Sata Kabel
    Beste Grüße
    Ralf
  • Moin,

    schau mal welche IP dein Zidoo hat und öffne auf dem PC Deinen Browser, gib dort dann die IP ein.

    Es öffnet sich dann eine WEB Gui, die Dich nach OpenWrt führt, hier dann im Programm schauen, ob die SATA Platte auch
    gemountet wird, wenn ja, dann muss sie auch verfügbar sein.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Guten Morgen Lony,
    vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn ich alles so mache wie du geschrieben hast, finde ich unter Open WRT, System, Disk Management nur eine Festplatte HGST HUH721010AL.
    Was aber viel schlimmer ist das er nun gar keine Platte mehr im Explorer im Z10 anzeigt. Egal welche Platte ich nun in den Schacht vom Z10 schiebe, der Explorer zeigt mir keine Festplatte mehr an. Leider bin ich etwas überfordert. Seit ich die Platte unmounted habe funktioniert nichts mehr, ich bin ziemlich ratlos.
    Grüße
    Ralf
  • Heresy66 schrieb:

    Seit ich die Platte unmounted habe funktioniert nichts mehr, ich bin ziemlich ratlos.
    Bitte die Platte nicht OnFly wechseln.

    Bitte die Box ausmachen, alle Festplatten entfernen, Box anmachen. Wenn diese im Desktop ist, dann bitte die Box runterfahren.
    Festplatte in den internen Schacht schieben und schauen, das diese auch richtig drin sitzt und der Schachte geschlossen ist. Box hochfahren und nachdem diese im Desktop ist, ein wenig warten. Dann schauen was los ist.

    Ist sie nicht vorhanden, dann bitte wieder melden.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony,

    gesagt wie du es beschrieben hast und nun ist die eine Platte wieder ordungs gemäß vorhanden. Dann verfahre ich genauso nochmal, doch die zweite Platte will er nicht unter Windows ist sie vorhanden und voll funktionsfähig doch alleine im internen Schacht bootet der Z10 sie nicht und ich verstehe es nicht.

    Liebe Grüße
    Ralf
    Sorry für die Mühen ?(
  • Heresy66 schrieb:

    Dann verfahre ich genauso nochmal, doch die zweite Platte will er nicht unter Windows ist sie vorhanden und voll funktionsfähig doch alleine im internen Schacht bootet der Z10 sie nicht und ich verstehe es nicht.
    Sind beide Platten gleicher Model Typ, d.h. das es HGST 10 TB sind ok, aber gibt es da noch Unterschiede.

    Wie wurde denn die nicht funktionierende Platte formatiert.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Heresy66 schrieb:

    Mehr Informationen habe ich leider nicht. Sicherlich gibt es Programme um den Informations Sektor auszulesen, nur habe ich die ad hoc nicht da.
    Hmm, wenn die Platten beiden gleichen Hersteller, Typ und Grösse sind, dann verstehe ich im Moment nicht, warum die eine funzt und die andere nicht. Interessant ist ja, das die nicht funktionierende, intern sowie auch extern nicht geht.

    Ist die nicht funktionierende Platte denn schon bestückt mit Daten, schön wäre es wenn sie leer wäre, dann könnte man sie noch einmal an einem SATA vom PC neu formatieren und schauen, ob sie dann erkannt wird.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hey Lony,
    morgen bringe ich meine (komische Festplatte) zu einem Freund der einen großen Festplatten Server hat, da werde ich die Daten hin kopieren & dann werde ich die Platte nochmal neu formatieren. Das ist scheinbar die einzige Möglichkeit.
    Ich verstehe es zwar nicht, doch falls ich neue & spannende Erkenntnisse finden sollte schreibe ich dir.
    Nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort & die Mühe die du dir gegeben hast.
    Liebe Grüße
    Ralf
  • Heresy66 schrieb:

    Nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort & die Mühe die du dir gegeben hast.
    Kein Problem, melde Dich einfach, wenn das Ergebnis steht, würde mich schon sehr interessieren.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony,
    des Rätsels Lösung war am Ende dann doch, nachdem ich erfolgreich meine 4 TB gerettet hatte (& das ging auch nur auf meinem PC, kein anderes System hat die Festplatte erkannt), das endgültige formatieren der Festplatte. Das völlig verrückte war das Windows die Platte erkannte & auch alles abspielen konnte, doch wenn ich ein Programm z. B Paragon Festplatten Tool darüber lesen lies, dann sagte es mir Festplatte sei nicht formatiert. Ich habe bestimmt 7 Versuche gebraucht bevor es funktioniert hat. Um es kurz zu machen, nun läuft alles, beide Festplatten werden erkannt & spielen auch alles ab.
    Ein sehr merkwürdige Geschichte, ich dachte schon die Gremlins....
    Nochmals vielen Dank für deine Hilfe
    Liebe Grüße
    Ralf
  • Heresy66 schrieb:

    Nochmals vielen Dank für deine Hilfe
    Danke für die Rückmeldung.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED