Zidoo Z1000 mit Tonaussetzer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab sofort ist das Weihnachtsgewinnspiel 2019 freigeschaltet ! Viel Glück an alle die mitmachen.
  • Zidoo Z1000 mit Tonaussetzer

    Moin.
    Ich schließe mich mal mit an.
    Habe den Zidoo Z 1000 vorübergehend an mein älteren Sony av Str-db790 über S/PDIF audio angeschlossen Downmix HD Audio Output ist on.
    Software ist auf dem aktuellsten Stand und ich spiele nur Filme (MKV remux ) ab, interne Festplatte. Habe auch vier bis fünf oder mehrere Tonaussetzer pro Film. Bei Dolby Digital und auch bei DTS.
  • Moin,

    der Z1000 ist eine ganz andere Baustelle, wie ein X9s, das fängt schon beim SoC an und hört bei der Firmware auf.

    Dies vorab als Info.

    Welche Firmware ist installiert, mit aktuell kann ich leider nichts anfangen.

    Danke

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • satfreak77 schrieb:

    Moin.
    Ich schließe mich mal mit an.
    Habe den Zidoo Z 1000 vorübergehend an mein älteren Sony av Str-db790 über S/PDIF audio angeschlossen Downmix HD Audio Output ist on.
    Software ist auf dem aktuellsten Stand und ich spiele nur Filme (MKV remux ) ab, interne Festplatte. Habe auch vier bis fünf oder mehrere Tonaussetzer pro Film. Bei Dolby Digital und auch bei DTS.
    Muss noch mal korrigieren, bei Dolby Digital sind keine Tonaussetzer. Aussetzer sind nur im Downmix von DTS HD.
  • satfreak77 schrieb:

    Wenn Output auf Off dann ist kein DTS Ton vorhanden, macht also kein Sinn. Ich will ja DTS HD in DTS hören und funktioniert auch aber mit kurzen Aussetzern.
    Ist es nicht so dass wenn DU die Option downmix aktivierst eben KEIN DTS mehr ausgegeben wird, sondern, wie der Name ja schon sagt, downgemixed wird auf AC3/Stereo? Ich würde also wenn Deine ANlage DTS verarbeiten kann den downmix auf OFF stelle, wie @Berny schon beschrieben hat
  • ok ok, selbst wenn dem so wäre, warum macht man sich dann solch eine Tonspur mit in seinen Film rein , wenn man keine Möglichkeit hat diese wieder zugeben ;)
    Und auch wenn man an die zukunft denkt kann man doch in solch einen Fall eine HD und eine normale DTS in sein Film einarbeiten :)
    Oder du wartest bis heute abend und ich lass dir ein Tool zukommen mit dem du deine HD spur ganz einfach in eine DTS bekommst , ohne viel Aufwand

    Das Tool nennt sich Mkv DTS HD Master Audio in AC3 (DTS 6.1 DTS 7.1) – 1 click
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Berny ()

  • ThanOS schrieb:

    satfreak77 schrieb:

    Wenn Output auf Off dann ist kein DTS Ton vorhanden, macht also kein Sinn. Ich will ja DTS HD in DTS hören und funktioniert auch aber mit kurzen Aussetzern.
    Ist es nicht so dass wenn DU die Option downmix aktivierst eben KEIN DTS mehr ausgegeben wird, sondern, wie der Name ja schon sagt, downgemixed wird auf AC3/Stereo? Ich würde also wenn Deine ANlage DTS verarbeiten kann den downmix auf OFF stelle, wie @Berny schon beschrieben hat
    Wenn ich auf Off Stelle ist bei mir nur Stereo und auf On eben Dts. Der Av Receiver verarbeitet DTS. Also bei mir wenn Off kommt nur Stereo und bei off DTS
  • Ich habe das Problem auch das ich andauernd mehrere kurze Tonaussetzer über S/PDIF habe. Am Kabel kann es nicht liegen da ich es auch schonmal getauscht habe. Hatte vorher einen Himedia Player und da hatte ich mit der selben Konfiguration keine Probleme. Abgespielt werden die Files über ZDMC mit dem Zidoo Player von einer Externen Platte über USB.

    FW: 2.2.96
    ZDMC: 18.3

    Ich hoffe jemand kann mir da helfen, weil ich langsam nicht mehr weiter weiß.
  • Was ist in der Audio Konfiguration vom Zidoo eingestellt? Wohin geht das Kabel? Mal Direktanschluss an den TV nur mir HDMI prüfen ob es ebenfalls zu Aussetzern kommt.
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • Einstellungen passen. Wenn es direkt am TV geht mit HDMI wird es ein spezifisches Problem sein von Spidf oder deinem Receiver (die Frage wurde nicht beantwortet?). Einstellungen von ZDMC sind irrelevant da ja der externe Player benutzt wird und ZDMC nur die grafische Oberfläche ist. Kannst genauso gut über den Explorer abspielen.
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • Hallo. Habe diese Problematik bei meinem Z1000 auch. Firmware ist 2.2.96. Angeschlossen mit SPDIF Kabel an meinen älteren Yamaha AVR, der leider kein Hdmi Audio unterstützt. Habe sowohl optisches als auch koaxiales Kabel ausprobiert, immer so 5 bis 6 kurze Tonaussetzer pro Film. Nervt etwas. Da ich einige Filme im Dts HD Tinformat habe und mein AVR das nicht unterstützt, musste ich den HD Audio Downmix auf ein stellen. SPDIF steht auf RAW. Wenn ich den Downmixer aus lasse, hab ich bei DTSHD Files gar keinen Ton. Die Tonaussetzer sind willkürlich bei allen möglichen Formaten. Dolby Digital, Dts und DTSHD. Weiß langsam auch keinen Rat mehr. Dem AVR fehlt ansonsten nix. Reicht mir eigentlich. Komm ich trotzdem nicht um einen Neukauf umhin? Alle anderen Geräte (Sky Q und Blu Ray Player) funktionieren an den SPDIF Anschlüssen einwandfrei.
  • hast du mal nur an dein TV getestet, also zidoo und ton über tv ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen