Himedia Q100 !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab sofort ist das Weihnachtsgewinnspiel 2019 freigeschaltet ! Viel Glück an alle die mitmachen.
  • Himedia Q100 !

    Irgendwie nur durch Zufall gefunden g_biggrin

    futeko.com/products/MP102.php

    Himedia Q100 , mit Neuerungen .

    Danke an Himedia, das wir hier diesbezüglich keine Info bekommen, warum auch stink-.-

    Entsprechend klein fällt dann hier auch die Info aus gr_ihhhh hrhr hrhr

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • aus den techn.Angaben
    USB Host 2
    USB Version 2.0
    HDMI 2.0 A


    wenn ich es richtig sehe, also
    - kein USB 3 !
    - nur HDMI 2.0.a

    Selbst der 2.0 b Standart ist ja schon etwas betagt.
    Der hier beschriebene , veraltete A Standart hat Auswirkung auf die heute angebotenen HDR Möglichkeiten.
    Hier wird wohl schon bei 10Bit Schluss sein. Aktuell sind bereit Dolby Visoin oder HDR 10 Plus eingeführt. Beides wird mit HDMI 2.0 A eher nicht funktionieren .
    Jeder aktuelle 4K Tv verfügt mindestens über HDM 2.0b. Und 2.1 befindet sich in der aktuellen Einführungsphase. Höherwertige Tv können DV und/oder HDR 10 +. Lässt sich also mit dem Hi Q100. alle techn. Möglichkeiten eines aktuellen 4K mt Tv ausnutzen ?

    Resümee ...liege ich jetzt falsch, wenn ich denke.... die Technik des HiMedia Q100 ist überholt und leider bereits veraltet .
    Eine Zukunftstauglichkeit, für wenigstens die nächsten 2 Jahre kann ich nicht sehen.
    Woin erkennt ich einen Kaufanreiz der HiMedia Q100 ?!

    Grüsse
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • Fuchs schrieb:

    Selbst der 2.0 b Standart ist ja schon etwas betagt.
    Der hier beschriebene , veraltete A Standart hat Auswirkung auf die heute angebotenen HDR Möglichkeiten.
    Hier wird wohl schon bei 10Bit Schluss sein. Aktuell sind bereit Dolby Visoin oder HDR 10 Plus eingeführt. Beides wird mit HDMI 2.0 A eher nicht funktionieren .
    Woher nimmst Du denn die Weisheiten, wenn man mal Fragen darf.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Fuchs schrieb:


    wenn ich es richtig sehe, also
    - kein USB 3 !
    - nur HDMI 2.0.a
    Hä? Da die Imprex 2.0 und HiVXE image processing an Board sind, ist es nicht sonderlich schwer anzunehmen, dass es sich wieder (Gott sei Dank) um einen HiSilicon SoC handelt. Der hat selbstverständlich USB 3.0 etc. was ist denn an HDMI 2.0a das Problem? Was fehlt Dir da? Wird bestimmt ne tolle Kiste, die dann wieder per CFW modifiziert werden muss :evil:

    Bildtechnisch wird der Q100 so ziemlich am oberen Limit sein, von daher dürfen wir gespannt sein. Der Preis ist auch mehr als moderat.
  • .

    Fuchs schrieb:

    Resümee ...liege ich jetzt falsch, wenn ich denke...

    Ja gr_ihhhh


    Davon ab.
    Was er taugt oder auch nicht taugt, wird eh noch in reichhaltiger Form zu lesen sein.

    Optisch wird er jeden Preis gewinnen..........was für ein scharfes Teil.
    Mediaplayer: Himedia Q5 Pro, Nvidia Shield (2017), Formuler Z8

    NAS: Synology DS 218 Play
  • .... hatte mal früher versucht mich zu HDMI und HDR. zu belesen.

    Meine Gedanken zum HDMI Standart stammen noch aus der langwierigen Fehlersuche, zu meiner Fantec 6800 und dessen hartnäckigen HDR Problem.
    Vielleicht errinnerst Du Dich noch. Da gab es ja auch viele Möglichkeiten zur möglichen Fehlerquelle. Erste Hinweise gab es zum HDMI Kabel und dessen Standart. In der Beschreibung zu den HDMI Standarts 1.4 - 2.0 a und b fanden sich zum Bsp. den Hinweise zu HDR Fähigkeit. ( .... am Ende war es dann ja ein Bug in der Fantec Fw, der HDR verhinderte ) .

    Viele Hersteller rüsten meines Wissens ihre neuen Tv Modellen ab Mitte 2019 mit HDMI 2.1. aus. Der Standart 2.1 wurde ja bereits vor mehreren Jahren von den Herstellern als neuer und techn. notwendiger Standart beschlossen. Damit ist dann doch. auch 2.0 a, b überholt. Oder ?
    Sollte ich komplett schief liegen, dann bitte verbesser mich. Ich lerne gern noch was dazu oder revidiere falsches .. ohne mich blamiert zu füllen.
    Hinter einigen Gedanken zur Q100 hatte ich bewusst auch ein Fragezeichen gesetzt.

    Bin jetzt mal neugierig. 8) Lony, würdest Du nach dem Lesen der technischen Angaben zur Q100 wirklich Dein jetzigen Q10 ersetzen ? Siehst Du als Experte, einen echten Mehrwert den der Q100 bietet, der Dich zum Umsteigen animiert ?

    Grüsse
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Fuchs schrieb:

    Meine Gedanken zum HDMI Standart stammen noch aus der langwierigen Fehlersuche, zu meiner Fantec 6800 und dessen hartnäckigen HDR Problem.
    Was hat der Fantec jetzt hiermit zu tun, dessen HDMI ist wie bei jedem Himedia 2.0a und das reicht völlig erst einmal aus. Im übrigen war bei der Kiste auch ein FW Problem vorhanden. Deine derzeitige Box hat auch nur 2.0 a mehr nicht.

    Fuchs schrieb:

    Viele Hersteller rüsten meines Wissens ihre neuen Tv Modellen ab Mitte 2019 mit HDMI 2.1. aus.
    Ja und, können sie doch auch machen, immerhin wollen sie doch auch weiterhin ihre TVs verkaufen und mit solchen Highlights die Käuferschicht ansprechen. Zwangsläufig sehe ich aber noch keine Mediabox mit HDMI 2.1. Demzufolge sollte es dank Abwärtzkompatibilität auch kein Problem werden.

    Fuchs schrieb:

    Bin jetzt mal neugierig. Lony, würdest Du nach dem Lesen der technischen Angaben zur Q100 wirklich Dein jetzigen Q10 ersetzen ? Siehst Du als Experte, einen echten Mehrwert den der Q100 bietet, der Dich zum Umsteigen animiert ?
    Erst einmal bin ich kein Experte, da gibt es andere die sich das Krönchen gerne aufsetzen lassen können oder wollen. Hinsichtlich dem kommenden Q100 finde ich es sehr gut, das Himedia mal das üble 20 Jahre alte Gehäuse des Q10-Pro wechselt und zu etwas greift was schicker aussieht, auch wenn dieses nicht komplett neu ist, denn da grüsst Egreat von Herzen.

    Was der Q100 jetzt an Features mitbringt ist schon einmal recht interessant, allerdings findet man dieses auch in den derzeitigen Zidoo Z Modellen teilweise. Ein Wechsel kommt für mich nicht in Frage, da ich im Moment keinen Mehrwert zum Q10-Pro sehe. Ähnlich verhält es sich bei den Zidoo Modellen. Wünschenswert wäre es gewesen, wenn man mal den Boxen mehr Dampf verpasst, damit diese dann auch gleichziehen mit Boxen anderer Hersteller, die durchaus geschmeidiger laufen. Kurz um, ich werde nicht Umsteigen, das erfolgt erst wieder, wenn der neue Realtek auf dem Markt kommt.

    Ich denke der Q100 wird auch seine Käuferschicht finden, da langfristig der Pro dann wohl ein Ausläufer sein wird. Bildtechnisch wird er auf alle Fälle in der Oberliga mitspielen, da bin ich mir sicher.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • pcristi schrieb:

    Q100 is a upgrade of Q30, not for Q Pro series.
    A Upgrade for an Model, what 6 or 8 month old is ?( what a mess g_biggrin
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony , das es eine Käuferschicht geben wird, stelle ich nicht in Abrede.

    Eine Abwärtskompertiblität ist doch eine Selbstverständlichkeit, die man erwartet einfach. Sonst würde jeder Hersteller schon mal eine
    pontenzielle Käufergruppe ausschliessen .

    Was meinem Fantec damit zu tun hat ?
    Deine Frage war.... woher mein Wissen ... Also habe ich versucht Deine Frage hintersetzt zu beantworten. Und in meiner Antwort ging es ja weniger um die Fantec als um HDMI Standart und HDR. Kam wohl leider nicht zweifelsfrei rüber.
    Aber das, was ich eigentlich aus meiner persönlichen Sicht kritiklos ausdrücken wollte, erkenne ich teilweise auch in Deinen Zeilen.
    Zitat -> Ein Wechsel kommt für mich nicht in Frage, da ich im Moment keinen Mehrwert zum Q10-Pro sehe. Kurz und bündig, so ist es.
    Neues Gehäuseoutfit , aber drin kaum wirklich neues.

    Das Outfit der Hi Q100 ist schön. Stimmt. Ein Meilenstein zur Pro 10. Hätte auch lieber meine Z10 in schwarz, statt silber genommen.
    Man kann aber eben nicht alles haben.


    Woran erinnert mich nur das Erscheinungsbild der Hi Q100 ..... :whistling: Ich sagts nicht ... hab's ja in silber lol

    Grüsse
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Q30 is two years old model
    Himedia Q30 HMD-2.0.4 2017-05-17.095242 factory release
    Himedia Q30 HMD-2.0.5 2017-09-14.103155
    Himedia Q30 HMD-2.0.7 2018-01-12.123147
    Himedia Q30 HMD-2.0.8 2018-04-08.195443
    Himedia Q30 HMD-2.0.9 2018-07-12.101653
    Himedia Q30 HMD-2.1.0 2018-09-24.185225
    Himedia Q30 HMD-2.1.1 2018-12-25.185451
    Himedia Q30 HMD-2.1.4 2019-05-31.153235

    Review Posted in Jul 31, 2017
    chinagadgetsreviews.com/himedi…essions-quick-review.html

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pcristi ()

  • pcristi schrieb:

    Q30 is two years old model
    Thanks, your are the best g_thumbs only what sense makes it a model to renew, if the top model actually needs a renewal g_biggrin

    Nothing new in the Far East .

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Fuchs schrieb:

    Deine Frage war.... woher mein Wissen ...

    Fuchs schrieb:

    Selbst der 2.0 b Standart ist ja schon etwas betagt.
    Der hier beschriebene , veraltete A Standart hat Auswirkung auf die heute angebotenen HDR Möglichkeiten.
    Hier wird wohl schon bei 10Bit Schluss sein. Aktuell sind bereit Dolby Visoin oder HDR 10 Plus eingeführt. Beides wird mit HDMI 2.0 A eher nicht funktionieren .
    So Quotet man und woher nimmst Du denn nun die Weisheiten, des zweiten Quotes. Das hat auf sicher nichts mit dem Fantec zu tun.

    Lies mal in Ruhe was ich geschrieben habe, vielleicht erkennst Du ja was ich gerne erklärt haben wollte, wenn nicht, auch nicht schlimm.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Danke an Himedia, das wir hier diesbezüglich keine Info bekommen, warum auch
    Selbst auf deren offiziellen Seite himediatech.com/ ist nichts davon zu sehen. Also eine Futeko Eigenentwicklung ?? hrhr
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    Selbst auf deren offiziellen Seite himediatech.com/ ist nichts davon zu sehen. Also eine Futeko Eigenentwicklung ??
    Respekt und dann gleich mit 3,5 Zoll Schacht g_thumbs

    Uns baut keiner ne Box g_frown g_frown

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • pcristi schrieb:

    Q100 is a upgrade of Q30, not for Q Pro series.
    jupp, Q100 und Q30 haben den selben Chip Hi3798M V200, somit nur eine Erneuerung vom Gehäuse ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    upp, Q100 und Q30 haben den selben Chip Hi3798M V200, somit nur eine Erneuerung vom Gehäuse
    Ja aber der Q30 hatte doch gar keine Aufnahme für eine interne Platte , oder ?? :rolleyes:

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ne hatte er nicht, daher ja eine Erneuerung Case mit zusätzlicher HDD Aufnahme

    @Thantalos nene lass mal gut sein, das will sich keiner von uns antun ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • ThanOS schrieb:

    Warum nicht selber eine bauen und vermarkten? @moere22 und @Lony - das Know-How habt ihr doch. Also los...Chacka!!! Ran an den Speck!!!
    Gute Idee, dann sprech ich mal mit @moere22 das er seinen Wohnsitz nach China verlegt, so könnten wir dann mal ein wenig die FWs abgreifen, ohne gleich in den Knast zu kommen stink-.- und ne billige Arbeitskraft wäre er dann auch hrhr
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED