Himedia Q100 !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2018 z.B. ein Zitat aus HDMI Guru. :

    In Bezug auf 4K und Highspeed HDMI heißt das, dass es solche Kabel gibt, die HDMI 2.0 vollumfänglich unterstützen (d.h. 18 Gbit/s, 4K mit 60Hz, HDR) und solche Kabel, die nur „Schmalspur“-HDMI 2.0 liefern (d.h. 10.2 Gbit/s, 4K mit 24Hz, kein HDR). Bei Bildwiederholfrequenzen von 60 Hz steigen letztere Kabel aus und übertragen kein Bild .
    .........Nach diesem Realitäts-Check ist die HDMI Org. zurückgerudert und hat ein sogenanntes Premium Highspeed HDMI-Label angekündigt, welches solche HDMI Kabel auszeichnet, die höhere HDMI 2.0 Anforderungen unterstützen.
    HDMI Kabel mit Premium-Label garantieren Leistungsraten von bis zu 18 Gbit/s und alle HDMI 2.0b Features, wie z. B. HDMI HDR. .......

    Nun gehe ich davon aus....was für Kabel zutrifft, sollte auch für "Geräteanschlüsse" zu treffen. Und im Bsp. bezieht man sich noch auf HDR.
    DV und HDR 10+ gab es 2018 noch nicht wirklich. Deren erforderliche Leistungs- bzw. Datenrate liegt entsprechend höher. Dem geschuldet hat die HDMI Org. die Vers. 2.1 beschlossen, die ja nun kommen wird.

    Lony , wie oder was meinst Du mit " ...so Quotet man " ? Ich dachte wir sind hier in einem Forum. Tauschen Meinungen und Gedanken aus. Meinungen und Gedanken, die auch nicht immer richtig oder zutreffen sein müssen. In einem Forum tausch man sich aus, um letztlich etwas dazu zu lernen. Aber "Quoten " ? g_confused

    Das Ausgangsthema HiMedia Q100 war wohl eher nicht gedacht, das die Meinung des Lesers zum Gerät wirklich gewünscht war. Entschuldigung. Mein Fehler.
    Um nicht weiter in Verdacht zu geraten, hier die Anzahl meiner Beiträge nur hoch puschen zu wollen , also Quote zu machen, schliesse
    ich für mich persönlich das Thema Hi Q100 ab.

    Grüsse
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Fuchs schrieb:

    Lony , wie oder was meinst Du mit " ...so Quotet man "
    Ich gebe es auch langsam auf, aber wenn man Deine Texte liest, dann bekommt man unweigerlich Kopfschmerzen, weil Du nicht richtig Quotest. Würdest Du dieses so machen wie 99 % der User, wäre das lesen einfacher und annehmlicher. Das alles hat nix damit zu tun, ob es gewünscht oder nicht gewünscht ist hier seine Meinung zu posten, sondern erleichtert den Umgang mit Beiträgen. Hast Du das denn nun verstanden ???


    Fuchs schrieb:

    Nun gehe ich davon aus....was für Kabel zutrifft, sollte auch für "Geräteanschlüsse" zu treffen. Und im Bsp. bezieht man sich noch auf HDR.
    DV und HDR 10+ gab es 2018 noch nicht wirklich. Deren erforderliche Leistungs- bzw. Datenrate liegt entsprechend höher. Dem geschuldet hat die HDMI Org. die Vers. 2.1 beschlossen, die ja nun kommen wird.
    Und welche Box hat denn nun 2.0b auf dem SoC. Ganz ehrlich im Grunde genommen möchte ich dieses Thema auch nicht weiter erörtern, fakt ist aber, es gibt den heiligen Gral und der hat meines Wissens auch nur 2.0a drauf und der kann auch die Spezi abspielen, die die Du ja meinst nicht funktionieren würde. Aber wir lassen es mal so stehen einfach.

    Fuchs schrieb:

    Das Ausgangsthema HiMedia Q100 war wohl eher nicht gedacht, das die Meinung des Lesers zum Gerät wirklich gewünscht war. Entschuldigung. Mein Fehler.
    Wo steht das in meinen Posting, lass es einfach mal bleiben, dir immer selber was hier an den Haaren herbei zu holen, wenn ich keine Diskussion wünsche dann wird es solche Threads nicht geben, oder ich lösche derartige Thread, wie auch schon gemacht, wenn es sich um Dinge handelt, die wir hier nicht Kommunizieren wollen. Verstanden, ich will hoffen.

    Danke.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED