Angepinnt Custom Firmware 2.1.4 für Q5-Pro / Q10-Pro (Deutsch)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    @All whom may it concern!

    Rory schrieb:

    OS ist win10 1903. Dort kann man SMB 1 übrigens nicht mehr aktivieren.

    Das kann ich so nicht bestätigen!

    Systemsteuerung --> Programme und Features --> Windows Features aktivieren oder deaktivieren

    Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe
    --> SMB 1.0/CIFS-Client
    --> SMB 1.0/CIFS-Server

    Lässt sich bei mir nach dem Upgrade auf Windows 10 Version 1903 (Build 18362.175) ohne Probleme aktivieren und deaktivieren und funktioniert auch genau wie erwartet.

    Obiwan Kenoby
  • Rory schrieb:

    Ich scheine wohl der einzige mit dem Problem zu sein, da sich keiner mehr gemeldet hat.
    Hallo, ich hatte am Anfang auch Probleme, dem Q5Pro Samba Freigaben von Windows 10 zuzuordnen. Da ich aber das Problem bei meinem Vorplayer, dem DuneHD TV-102, auch hatte, wusste ich schon nach einem halben Tag, ich bin 56 :D , endlich wieder, was das war.
    Bei mir war das Problem, das bei/nach einem Upgrade von meinem genialen Win7, auf Win10 einen Login mit meinem MS Online Account und Passwort anbot und ich dachte, ja wieso nicht. Lange Rede kurzer Sinn: Ich bin nachher aber der Einfachheit halber wieder zu meinem alten Usernamen gewechselt und hab auch immer gerätselt, wo das Problem mit den Mediaplayern und Win10 ist.
    Windows 10 hat einfach in der Freigabe meinen alten einfachen Usernamen und das Passwort des Onlineaccounts genommen :( Da muss man erstmal drauf kommen. Als ich das rausgefunden habe, klappte die Verbindung/Zugriff/Abspielen mit den Sambalaufwerken 1a !!!
    Eventuell hilft das ja, hört sich nach einem Username/Passwortproblem an. Außerdem habe ich ergoogelt, das bei den Playern AutoSuche nicht funzen soll, also habe ich manuell eingetragen.
    Live Long And Prosper :thumbup:
    HiMedia Q5Pro + 2x4TB ext. USB HDDs mit Zugriff auf externen SMB/DLNA Server | Marantz SR7011 mit gemischtem 10.1 Auro3D/Atmos/DTS:X Setup | LG OLED 55EG9109 | Marantz UD5007 | SKY Humax HD Fanreceiver | HUMAX HD Nano | Externes Stereo Setup | Diverses Vintage HiFi |
  • Danke an Alle
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Aktualisierte Firmware jetzt Online, da ein NFS Fehler im Videoplayer vorhanden war.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    Aktualisierte Firmware jetzt Online, da ein NFS Fehler im Videoplayer vorhanden war.
    Hallo moere22

    Ich nutze das Netzwerk nicht,muss die aktualisierte Firmware trotzdem aufgespielt werden und hat es noch andere Auswirkungen ?

    Danke Milkana

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Milkana ()

  • nein hat nur Auswirkungen auf NFS, wenn du das nicht nutzt, brauchst du es auch nicht aktualisieren ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • djmeikel schrieb:

    Rory schrieb:

    Ich scheine wohl der einzige mit dem Problem zu sein, da sich keiner mehr gemeldet hat.
    Hallo, ich hatte am Anfang auch Probleme, dem Q5Pro Samba Freigaben von Windows 10 zuzuordnen. Da ich aber das Problem bei meinem Vorplayer, dem DuneHD TV-102, auch hatte, wusste ich schon nach einem halben Tag, ich bin 56 :D , endlich wieder, was das war.Bei mir war das Problem, das bei/nach einem Upgrade von meinem genialen Win7, auf Win10 einen Login mit meinem MS Online Account und Passwort anbot und ich dachte, ja wieso nicht. Lange Rede kurzer Sinn: Ich bin nachher aber der Einfachheit halber wieder zu meinem alten Usernamen gewechselt und hab auch immer gerätselt, wo das Problem mit den Mediaplayern und Win10 ist.
    Windows 10 hat einfach in der Freigabe meinen alten einfachen Usernamen und das Passwort des Onlineaccounts genommen :( Da muss man erstmal drauf kommen. Als ich das rausgefunden habe, klappte die Verbindung/Zugriff/Abspielen mit den Sambalaufwerken 1a !!!
    Eventuell hilft das ja, hört sich nach einem Username/Passwortproblem an. Außerdem habe ich ergoogelt, das bei den Playern AutoSuche nicht funzen soll, also habe ich manuell eingetragen.
    Ich habe einen User spez. für Kodi angelegt. Das war es nicht.
    Und die AutoSuche funktioniert, wenn das System ok ist.
  • Neu

    Haste moeres Post zum Reupload wegen NFS gelesen? Ggf noch die alte Version drauf?
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo4k / EgoIggo S905X Chinaflunder (powered by CoreElec) / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / Sony BDP-S5500 / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • Neu

    mike7007 schrieb:

    ich habe die CFW draufgespielt. Leider kann er nach dem Neustart keine Verbindung (LAN, NFS = kein Server!) herstellen. In Kodi funktioniert die Verbindung aber er spielt in Kodi keinen Film ab.

    Hat sich bei dieser CFW irgend etwas geändert was man einstellen muss - DANKE! für Eure Hilfe.
    Also ich habe mir mal eben die CFW 2.14 selber auf meinen Q10-Pro installiert und wenn man die upfate.zip wie beschrieben einpflegt, dann gibt es auch keine Probleme. LAN, WLAN alles funktioniert. Wer da nicht mal ein paar Minuten wartet, der kann durchaus Probleme haben.

    Das einzige Manko was hier in der CFW ist, das die KODI 18.3 bei mir nicht sauber installiert wurde, d.h. Addon , Video und Wetter hatte ich im Menu, ansonsten nichts. Zum testen reichte es mir aber dann doch aus und alles lief, wie beschrieben.

    Wegen der KODI 18.3 müsste @moere22 eventuell noch einmal schauen, wenn mehrere das Problem haben.

    Gewartet habe ich nach der Installation ca. 10 minuten.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    mike7007 schrieb:

    Ich habe ca. 30 min. gewartet nach dem Update. Er erkennt mir einfach kein NAS was bei der Vorversion ohne Probleme ging.
    Nutzt Du ausschließlich das Mediacenter von Himedia ?? SMB ist aktiviert und die Box mal stromlos gemacht und gewartet und dann noch einmal geschaut.

    Den Bereich hatte ich jetzt leider nicht getestet, hatte da mehr mit KODI und BD / UHD Menu zu tun.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Ich habe alles schon durchprobiert.

    SMB aktiviert, die Box vom Strom und gewartet und dann nochmal geschaut.

    Ich muss im Mediacenter zuerst einen Film abspielen damit ich in KODI einen Film abspielen kann. Sonst bekomme ich in KODI folgende Fehlermeldung - mount Failed.

    Hoffe es weiß jemand eine Lösung...

    Ich werde es mir morgen Abend das Thema zu Gemüte führen, auf einmal funkt es nicht mehr.

    Grüße
  • Neu

    mike7007 schrieb:

    Ich muss im Mediacenter zuerst einen Film abspielen damit ich in KODI einen Film abspielen kann. Sonst bekomme ich in KODI folgende Fehlermeldung - mount Failed.
    Aber das wäre ja dann ein Berechtigungs Problem, denn anders ist ein Mount failed ja nicht zu werten.

    Von wo aus, versuchst Du denn zu streamen, von einem Win Rechner ohne PW und Benutzer ???

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED