HiMedia Q10/Q5 Pro Official Firmware 2.1.4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab sofort ist das Weihnachtsgewinnspiel 2019 freigeschaltet ! Viel Glück an alle die mitmachen.
  • DaveO88 schrieb:

    Warum keine Lizenz:
    Nun das liegt doch auf der Hand und dafür brauchts auch kein offizielles Statement. Dolby arbeitet mit allen Studios zusammen sowohl mit Bild und Ton. Und wenn Dolby Lizenzen vergeben würde für Mediaplayer die dafür konzipiert sind im eigentlichen Sinne Kopierschutz entfernte Medien wiederzugeben , dann würde sie ja das rippen von Medien zumindest Tolerieren was deren Partner (die Filmindustrie) um jeden Preis verhindern wollen.
    Somit liegt es doch auf der Hand das das so niemals kommen wird , zumindest offiziell nicht.
    Das ist vielleicht ein Grund den Du hier angibst, aber es untermauert keinesfalls Deine Aussage, das dieses nicht kommen könnte, oder gar nicht kommt, das diese Lizenz es nicht bis zu einem Mediaplayer schaffen sollte. Ich hoffe einmal Du kannst mir bei diesem Satz folgen.

    Ich für meinen Teil habe bei solch einer Aussage immer gerne schwarz auf weiss, stell Dir vor, morgen kommt ein Hersteller und präsentiert hier einen Mediaplayer, der DV unterstützt auch wenn du der Meinung bist, das gibt es nicht.


    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • wenn einer kommt mit DV dann garantiert nicht mit offizieller Lizenz , was doch mit dem Arbeitsbereich solcher zu tun hat.
    Sogar PowerDVD was ein offiziell Lizensierter UHD Player erhält keine , warum ? Weil der Pc kein abgeschlossenes System ist und weit aus größere Möglichkeiten bestehen besonders gerade durch makeMKV, AnyDVD oder gar dem Affenschädel.

    Edit: doch @Lony du hast recht mit der Aussage das es kommen könnte , genauso wie, das das umgehen von Kopieschützen erlaubt werden wird oder diese gänzlich verschwinden.
    Also möglich ist alles bl_jump

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • DaveO88 schrieb:

    Edit: doch @Lony du hast recht mit der Aussage das es kommen könnte , genauso wie, das das umgehen von Kopieschützen erlaubt werden wird oder diese gänzlich verschwinden.
    Also möglich ist alles
    Hattest Du das Gefühl, das ich das alles lustig finde oder gar ich mich lustig machen wollte.

    Und ob das umgehen eines Kopierschutzes jemals erlaubt sein wird, das war hier überhaupt kein Thema und ist für mich auch nicht wichtig. Mein Veto bezog sich grundsätzlich auf Deine Aussage, mehr nicht.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • nein da hast mich falsch verstanden , ich nehme das ernst und war auch ernst gemeint. Grundsätzlich stimmt ja deine Aussage das das kommen könnte , denn wie gesagt das Urheberrecht könnte auch soweit gelockert werden das das Backuppen erlaubt ist aber genau das Gegenteil passiert doch im Augenblick, es wird doch eher verschärft.
    Und ein Amerikanisches Unternehmen wird sicherlich nicht gegen seine eigenen Partner (welche auch Ami Unternehmen sind) arbeiten und Lizenzen vergeben an Hersteller "fragwürdiger" Hardware .
  • DaveO88 schrieb:



    Ich könnte mir auch vorstellen das der Filmindustrie die Mediaplayer generell ein Dorn im Auge sind
    Na ja,bedenke mal das heutzutage jeder TV diverse Videofiles abspielen kann ...von Konsolen Satboxen etc mal abgesehen ;)


    Mediaplayer sind wohl ziemlich weit unten in der "Butter-vom-Brot-Nehmer" Liste der content Industrie...

    Otto 08/15 ist doch viel zu faul um mit soviel Aufwand einen Film zu schauen,Qualität auch latte,hauptsache früh schauen können und zehner fürs Kino gespart ... ;)

    /

    topic: Ja schade,wäre auch zu schön gewesen....bleibt aktuell nachwievor nur der M9702 für DV etc...
    also weiter abwarten,"nur" für DV nochmal soviel Talers rauszuhauen muss nicht unbedingt sein,zumindest Stand heute.
    Denon AVR 4500X / LG 65 UHV950 / PS 4 pro / Q10pro /M9702 v3/ Pana DMP-U900 / ATV / Canton GLE 7.1.4 / Gigablue Quad UHD / Macbook Air / iPad Pro 9,7 / iFon X / Win 10 / Coffeelake 8600k / 1tb M2 NVME SSD / 32gb RAM 3000/ custom NCM Moscow+ , usw
  • Interessiert doch nicht. Es gibt kein DV mehr Punkt. Das Ding ist eh tot. Gibt nur noch stiefmütterliche Updates weil man noch kein anderes Produkt im Portfolio hat. Von daher braucht man sich da keine Hoffnung mehr machen. Im Futeko Forum werden die Nachfragen danach auch gleich im Keim von seitens futeko`s erstickt. Das sollte doch alles sagen.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo4k / EgoIggo S905X Chinaflunder (powered by CoreElec) / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / Sony BDP-S5500 / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • OrangUtanKlaus schrieb:

    Dolby Vision hin oder her, es scheint ja einiges gefixt worden zu sein. Deswegen würde ich mit Spendenbereitschaft auf eine neue CFW reagieren.
    die CFW Version ist doch schon draußen. futeko.com/newforum/index.php?topic=812.0

    Das schöne an der nicht offiziellen Version ist dass man Auto-Resolution Patch wieder nutzen kann. Hab die OFW getestet, da funktioniert es nicht, daher für mich unbrauchbar. Ich habe den Eindruck es wurde auch an der Imprex Engine etwas getan. Sieht gut aus.
  • ThanOS schrieb:

    die CFW Version ist doch schon draußen.
    Aber nicht v2.1.4 von @moere22 , das sollte man dann schon erwähnen!
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • War lange nicht hier.Ja ich werde mich auch mit einer Spende beteiligen wenn @moere22 die 2.1.4 Bereitstellt.Es wäre toll ob ja oder nein es eine Info dazu von Ihm geben würde.Die Zeit ist eigentlich egal Hauptsache er hätte Zeit und Lust .Seine sind für mich die Besten. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Es wird da von Himedia bestimmt nicht mehr viel kommen.

    Gruß Milkana
  • Ich plane eine zu bauen... wann weiß ich noch nicht.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    wann weiß ich noch nicht.
    Hängt auch ein bisschen von mir ab. Da du sicher auf meine ausgebesserte deutsche VideoPlayer Apk wartest. Dann will ich mal. Hatte die Version vor ein paar Tagen schon gebastelt, aber noch keine Zeit und Lust gehabt sie zu testen.

    Hier die ausgebesserte eingedeutschte Version vom HiMedia Player. Weiterhin als Script da einfacher zu installieren. IdR hängt ja jeder Player im eigenen Netzwerk.

    Download
    Spoiler anzeigen



    Wie benutze ich das Script:
    Spoiler anzeigen

    • Zip-Datei downloaden
    • entpacken
    • klicke auf Change_VideoPlayer for Q Pro Modelle.bat
    • IP eures Players eintragen
    • und profit

    Ihr seht das der neue Player aktiv indem ihr sich beim öffnen nun als HiMedia VideoPlayer statt als VideoPlayer zu erkennen gibt.


    Falls es euch gefällt lasst noch nen Danke da.

    PS: Security Patch immer noch der 01.01.2017.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo4k / EgoIggo S905X Chinaflunder (powered by CoreElec) / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / Sony BDP-S5500 / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///