HiMedia Q10 Pro geschenkt bekommen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier mit Bildchen, einfache rgeht es nicht.

    android-mediaplayer.de/index.p…r-Firmware-Q-Ger%C3%A4te/

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich könnte einfach nur jammern,aber das mache ich schon die ganze Zeit so.Habe den Stick neu formatiert ,das Update rübergezogen,und dann genau nach Anweisung vorgegangen.Er startet das Logo HiMedia erscheint und dann nichts mehr! Ich warte und denke jetzt hat es geklappt,nö nichts da.Ich lasse es einfach da es ja läuft.
    Gruß Albin
  • Lony schrieb:

    Falsch, bitte nicht solche Anleitungen hier posten, denn das ist ein Dirty Flash nix anderes. Wir reden hier von einem Save Flash und der ist per Reset Taste einzuspielen, das wird hier schon seit Jahren publiziert. Warum, kann man hier auch nachlesen.
    ich besitze den Q5Pro nun seit knapp 3 Jahren. Hab die aktuelle Firmware drauf und noch nie den Resetknopf gedrückt. Aber bitte, dann soll er es eben auf die "Save-Flash-Methode" machen. Für meine Begriffe sollte Reset nur gedrückt werden wenn nix mehr geht.
  • ThanOS schrieb:

    ich besitze den Q5Pro nun seit knapp 3 Jahren. Hab die aktuelle Firmware drauf und noch nie den Resetknopf gedrückt. Aber bitte, dann soll er es eben auf die "Save-Flash-Methode" machen. Für meine Begriffe sollte Reset nur gedrückt werden wenn nix mehr geht.
    Dann lies mal was er geschrieben hat,

    Ich gebe hier nur einen Hinweis, wie Ihr da alle draussen eure Kisten flashed ist mir im Grunde genommen egal. Wenn nix mehr geht, dann ist das Gejammere eh gross und wir dürfen uns damit wieder auseinandersetzen.

    Und stell Dir mal vor, ich habe Himedia schon über 6 Jahre, davor schon 3 Jahre nen HD900B und hatte nie Probleme beim Flashen und das im Safe Mode, denn dann läuft auch alles 100 Prozentig so wie es sein soll, anstatt nen Dirty Flash zu machen.

    Warum das so ist, muss ich Dir auch nicht erklären, denn bisher scheint bei Dir ja alles gut gelaufen zu sein, wenn es denn da auch so ist.

    Ausnahmen bestätigen nicht immer die Regel.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Raziel schrieb:

    Ich könnte einfach nur jammern,aber das mache ich schon die ganze Zeit so.Habe den Stick neu formatiert ,das Update rübergezogen,und dann genau nach Anweisung vorgegangen.Er startet das Logo HiMedia erscheint und dann nichts mehr! Ich warte und denke jetzt hat es geklappt,nö nichts da.Ich lasse es einfach da es ja läuft.
    Gruß Albin
    Wenn Du unbedingt auf die aktuelle FW wilst und es nicht gebügelt bekommst, dann schick mir die Dose und ich richte ihn Dir ein mit der Custom.

    Einfach PM an mich und alle weitere regeln wir dann.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also lade am besten die Firmware noch einmal sauber runter. ggf bitte die OFW 2.1.1. versuchen. Sollte das auch nciht gehen ist deine Vorgehensweise vermutlich falsch... die interne Festplatte hast du aber entfernt? anderen USB Port ausprobiert?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hallo danke für die Antworten.Habe ich alles ausprobiert die OFW2.1.1. gezogen neuen Stick benutzt anderen USB Port mehr kann ich jetzt auch nicht mehr machen.Er startet mit dem HiMedia Logo danch kommt ein bunter Kreis danach wieder das HImedia Logo.Nun sieht man das etwas mit dem Stick passiert,aber nach einigen Minuten erscheinen dann die Kacheln,und ich denke es hat geklappt,aber leider nein.
    Ich glaube es ist mir nicht vergönnt die neue Custom Firmware oder OFW aufzuspielen.Egal er läuft damit passt es jetzt,oder ich nehme das Angebot von Lony an.
    Gruß Albin