ZDMC 18.2 veröffentlicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ZDMC 18.2 veröffentlicht

    Nach über einem Jahr gibt es eine neue Version von ZDMC, basierend auf dem neuen Kodi 18.2. (Funktioniert natürlich bei allen aktuellen Zidoogeräten, nicht nur beim X9S.)

    Mirror, der Admin aus dem offiziellen Zidoo Forum hat die neue Version im Kodi Forum veröffentlicht.

    forum.kodi.tv/showthread.php?t…43&pid=2855556#pid2855556

    Direktlink zur apk:

    mega.nz/#!aNd3TSqQ!cuQnkDNS06M…gBdL7OamEXm2U4wp8_20D_QqU
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • Verweigert die Installation. Beginnt zwar mit der Frage wegen Update, und nach einer Weile kommt APP nicht installiert.

    Gruß

    Manne
    2x ZIDOO X9s, DinoBot U5 Mini, Sony 65XE9005, Yamaha RX-V681 Wharfdale 2x Diamond 8.4 Front, 1x Diamond 8 Center, 4x Diamond 8 DFS Rear / Back, Eigenbau 2x Subwoofer mit Mivoc AWM 124 und Monacor SAM 300D Endstufe NAS: 5x Qnap (3x419PII, 1x412, 1x TS-832)
  • Cine schrieb:

    Verweigert die Installation. Beginnt zwar mit der Frage wegen Update, und nach einer Weile kommt APP nicht installiert.
    Ein Update geht nicht. ZDMC 17.6 muss erst deinstalliert werden, dann erst funktioniert die Installation.
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • Bei meinem z10 ging das Update Problemlos.
    Erst als ich den Aeon MQ8 Skin installieren wollte ging garnix mehr.
    Nun muss ich doch alles neu machen. :S
    3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit
  • Mit verlaub, welches Update g_confused ?(

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Franconian schrieb:

    Cine schrieb:

    Verweigert die Installation. Beginnt zwar mit der Frage wegen Update, und nach einer Weile kommt APP nicht installiert.
    Ein Update geht nicht. ZDMC 17.6 muss erst deinstalliert werden, dann erst funktioniert die Installation.
    Hm... Also Backup und dann deinstall. Ok.,mal überlegen ob sich der Aufwand lohnt.
    2x ZIDOO X9s, DinoBot U5 Mini, Sony 65XE9005, Yamaha RX-V681 Wharfdale 2x Diamond 8.4 Front, 1x Diamond 8 Center, 4x Diamond 8 DFS Rear / Back, Eigenbau 2x Subwoofer mit Mivoc AWM 124 und Monacor SAM 300D Endstufe NAS: 5x Qnap (3x419PII, 1x412, 1x TS-832)
  • Schade, dass auch bei ZDMC 18.2 keine automatische Kennzeichnung (gesehen/nicht gesehen) mit dem externen Videoplayer gemacht wird. Bei ZDMC 16 hat das doch noch wunderbar funktioniert. Bei 17 konnte man wenigstens in Kodi im Wrapper noch was einstellen, dass nach Abspielen dann automatisch auf "gesehen" gestellt wurde. Bei ZDMC 17 ging das dann auch schon nicht mehr.
    Mediaplayer: Zidoo X8, Amazon Fire TV Stick 4K
    TV-Geräte: Sharp LC60LE635E, Sony KDL-46EX720
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR 809
    Lautsprecher 7.2: Front Canton LE 700, Center: Canton Crono 505, Surround: 4x Teufel Satelliten-Lautsprecher S 500 FCR, SW: 2x Nubert Nujubilee AW 35
    Server: AMD A6-5400K Win10 PRO 16,5 TB Speicher
  • Teddyknuddel schrieb:

    Bei 17 konnte man wenigstens in Kodi im Wrapper noch was einstellen, dass nach Abspielen dann automatisch auf "gesehen" gestellt wurde.
    Wie meinst Du das jetzt, im Wrapper was einstellen, oder in KODI ??

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Unter Kodi 17 gab es eine Funktion im Wrapper, die man einstellen konnte. Dann hatte man nach dem Abspielen nochmal zusätzlich mit "OK" bestätigt, und dann wurde der Hacken für "gesehen" gesetzt.
    Mediaplayer: Zidoo X8, Amazon Fire TV Stick 4K
    TV-Geräte: Sharp LC60LE635E, Sony KDL-46EX720
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR 809
    Lautsprecher 7.2: Front Canton LE 700, Center: Canton Crono 505, Surround: 4x Teufel Satelliten-Lautsprecher S 500 FCR, SW: 2x Nubert Nujubilee AW 35
    Server: AMD A6-5400K Win10 PRO 16,5 TB Speicher
  • Das war ne KODI Programmierung mit "external Player aktiv" , mit dem Mist mussten wir uns zig Versionen rumschlagen, zum Glück ist das weg, da drücke ich gerne mal die Menu Taste, um den Film als erledigt zu markieren.

    Mal schauen, wie KODI 18.2 es regelt und ob es eine Funktion für eingebundene Player gibt.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Das war ne KODI Programmierung mit "external Player aktiv"
    Gab es da nochmal extra eine Einstellung neben den Player selbst?

    Bei Filmen ist es mir wurscht, ob die als gesehen/nicht gesehen gekennzeichnet sind. Bei Serien hätte ich es schon ganz gerne, die automatische Markierung.
    Mediaplayer: Zidoo X8, Amazon Fire TV Stick 4K
    TV-Geräte: Sharp LC60LE635E, Sony KDL-46EX720
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR 809
    Lautsprecher 7.2: Front Canton LE 700, Center: Canton Crono 505, Surround: 4x Teufel Satelliten-Lautsprecher S 500 FCR, SW: 2x Nubert Nujubilee AW 35
    Server: AMD A6-5400K Win10 PRO 16,5 TB Speicher
  • Mach mal den Player Stromlos und starte neu.
    Dann sollte sich der MQ8 selbst installieren.
    War zumindest bei mir so.
    3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit
  • gaston1970 schrieb:

    Bin jetzt erstmal auf den Mq7 Leia Mod gegangen. Mq8 aus der offiziellen Repo will nicht. Paar Sekunden und er springt wieder auf den ursprünglichen Skin.

    Kannst Du mir mal bitte den Link geben von den MQ7 der mit ZDMC 18.2 funktioniert?
    Meine 2 funktionieren nicht mit ZDMC 18.2 sondern nur mit ZDMC 17.
    Danke und Gruß

    Hier ist der Link vom MQ8 der bei mir funktioniert.
    forum.kodi.tv/showthread.php?tid=341547
    3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit
  • gaston1970 schrieb:

    Hat jemand MQ8 ans laufen gebracht ?
    Wird bei mir geladen. Schaltet für ca. 2 Sekunden bei Auswahl des Skins um. Danach aber direkt wieder zurück auf den Standardskin.
    Auf dem Z9S mit v.2.2.56 läuft ZDMC 18.2 problemlos. Ebenso wie MQ8 mit sämtlichen Addons. Ich habe 17.6.1 erst deinstalliert und dann 18.2 installiert. Danach MQ8 2.9.0 aus lokaler zip über Erweiterungen installiert. Läuft astrein. Bisher kann ich in Bezug auf den externen Player keinen Unterschied feststellen - dürfte auch unverändert geblieben sein.
  • ThanOS schrieb:

    Was ist eigentlich der Vorteil ZDMC zu nutzen anstatt Kodi Leia + Wrapper? Gibt es da im Handling Unterschiede? Im Normalfall ist man doch mit Variante 2 immer eher auf einem aktuellen Stand anstatt auf Updates für die ZDMC-Version zu warten, oder stehe ich auf dem Schlauch?
    Sehe ich genauso, bzw. würde mich die Frage zum Handling auf interessieren.