Sporadische Tonaussetzer Q10 Pro KODI

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sporadische Tonaussetzer Q10 Pro KODI

    Hallo Zusammen,

    benutze seit einiger Zeit einen Q10pro mit Kodi als Mediaplayer für Filme/Serien und Musik. Die Inhalte werden von einem NAS (QNAP) gestreamt, Bild und Ton werden per passthrough über HDMI an den ANgeschlossenen AV-Receiver übergeben.

    Insgesamt funktioniert der Aufbau (Custom Firmware installiert, Himediawrapper konfiguriert). (Alle) Inhalte werden gefunden und abgespielt.

    Leider kommt es sporadisch zu kurzen Tonaussetzern. Das kommt sowohl bei Videos, als auch bei Musik vor und scheint auch unabhängig von Dateiformat und Kodierung zu sein.

    Irgendwelche Ideen / Hinweise?

    LG

    Wolle
  • dvdwole schrieb:

    Irgendwelche Ideen / Hinweise?
    LAN, WLAN, POWERLAN :?:

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • kann auch ein CEC Problem sein ;) ..... mal sowas zwischen schalten ebay.de/itm/HDMI-CEC-less-Adap…83be84:g:g54AAOSwaWhZzmmb
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Ist eine WLAN Bridge (Fritzbox<->FritzRepeater) die sehr stabil und sehr performant (>500MBit ohne Schwankungen) läuft. Habe mir aber ein langes LAN Kabel besorgt um den Effekt noch zusätzlich auszuschliessen.

    Hat der Q10pro generell Probleme mit dem CEC? Oder kommt das nur bei gewissen Kombis (mediaplayer/AVR) vor?
    Werde mir einen entsprechenden Adapter besorgen.

    Danke für die Ideen/Hinweise!

    LG

    Wolle
  • So LAN-Kabel liegt provisorisch und Musiktest läuft - Mal sehen (sporadische Fehler sind immer fies nachzustellen...)

    Falls es wirklich das WLAN ist, bleibt mir wohl nur der Bohrhammer ...

    CEC Trenner habe ich bestellt. (Für alle Fälle)

    Melde mich sobald ich Erkenntnisse habe.

    LG

    Wolle