Angepinnt Wie Funktioniert der Tiny Media Manager ? Für ANFÄNGER ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie Funktioniert der Tiny Media Manager ? Für ANFÄNGER ?

    Ich bin eine ziehmliche Banane mit solchen Tools , Ich habe die Datenbank von KODI Exportiert auf mein USB stick am Pc angemacht und jetzt habe ich den TMM Geöffnet

    da stellt sich schon frage eins ?
    Welche exe öffnen ?
    TMM
    TMM CMD
    TMM UPD ?

    Und wie krieg ich jetzt meine Datenbank von Kodi in diesen TMM Rein ????? Wie bearbeite ich das genau ? Was muss ich überhaupt genau machen , wie sperichere ich dann diese Datenbank ? Ist die dann einfach wieder bei Kodi zum Importieren ? Muss ich dann bei Kodi die Datenbank löschen und die neue dann importieren ? Währe es mal möglich das jemand ein Video macht bei you tube für absolute anfänger !? Das einzige Französische video in Youtube erklärt so gut wie gar nix ! Und Französisch :(

    Bitte um Hilfe ! gr_ohhh
  • Moin,

    Du sollst nichts exportieren, sondern Deine Filme im NAS mit Infos und Covern aufbereiten. Wenn Du dann fertig bist damit, wird die Quelle neu eingelesen und es stehen dann alle Infos und Covers etc. in KODI zur Verfügung.

    Hier eine kleine Schnell Einleitung von mir.

    Filmcovers, Infos, Trailers.....

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Richi666 schrieb:

    Und wenn ich das Verzeichnis suche in dem meine Filme archiviert sind wie komm i dort hin über win 10 `???? Muss ich das über NETZWERK suchen ?
    Deine Diskstation muss doch im Netzwerk sichtbar sein, wenn ja dann einfach das Plus drücken und das NAS mit einbinden.

    So schwer ist das wirklich nicht.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Solltes du das mit dein netzwerk schon hinbekommen haben hab ich mal versucht ein kleines Erklärbär video zu machen für die Schnellbedienung des tmm^^

    Nicht haun is mein erster versuch etwas per video zu erklären^^
    Die Quali sollte auch noch besser werden is ja noch in vorbereitung^^
    TMM Kurzerklärung
    bl_swing bl_swing
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 75UM7600PLB
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: LG Soundbar SK5R
  • Kaligolas schrieb:

    Nicht haun is mein erster versuch etwas per video zu erklären^^
    Vielen Dank für das Tutorial g_thumbs Nice to Have :D

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hey Leute erstmal an FETTEN Dank an
    Lony


    Du bist mei Ober guru :) Alter schweder der Mensch hat nerven aus Stahl , gestern bis am abend ständig fragen gestellt :) Aber er hat mir so geil geholfen sowas nenn i mal an lässigen Administrator i hoff wir gehen irgendwann mal a bier saufen :) ICH BEZAHLE !


    Danke nochmal !
  • @Kaligolas gut gemacht g_thumbs so macht es Spaß Hilfe zu leisten :)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Richi666 schrieb:

    Hey Leute erstmal an FETTEN Dank an
    Lony


    Du bist mei Ober guru :) Alter schweder der Mensch hat nerven aus Stahl , gestern bis am abend ständig fragen gestellt :) Aber er hat mir so geil geholfen sowas nenn i mal an lässigen Administrator i hoff wir gehen irgendwann mal a bier saufen :) ICH BEZAHLE !


    Danke nochmal !
    das solltest de mal den "Trotteln" sagen die das zumeist anderst sehen
  • Neu

    Hallo,

    ich bin zwar seit einiger Zeit hier angemeldet, da ich seit Mitte des Jahres einen Himedia mein Eigen nennen darf.
    Für die Topanleitung zwecks des Tiny Media inklusive des supertollen Videos möchte ich mich bei Euch bedanken!
    Mit dem TMM komme ich soweit sehr gut zurecht und bin fleissig dabei meine Videos mit Infos und Covers aufzubereiten um diese über Kodi des Himedia aufzugreifen. Meine Filme befinden sich auf Synology NAS.
    Leider zeigt mein Kodi aber die aufgefundenen Informationen vom TMM nicht an und hier würde ich mich gerne bei Euch erkundigen wie ich dabei vorzugehen habe! (als NFO-Format beim TMM habe ich Kodi verwendet)

    LG
    Stephan
  • Neu

    Beschäftige mich auch seit heute mit Tiny Media Manager.


    Ich bekomme eins nicht hin,wie tue ich z.b Icons Hinzufügren von denn Filmen (S.Bild)

    Das feht so einiges wie z.b Bluray oder 4K UHD...


    Kann man mit TMM fehlende Icons Hinzufügen?

    Bilder
    • 2019-10-10 18_30_03-tinyMediaManager _ 3.0.5.png

      55,8 kB, 769×457, 7 mal angesehen
    MFG
    knowing
  • Neu

    passiert bei mir oft bei isos da die nicht ausgelesen werden! Geht aber recht leicht!

    gehst zu dem film-film bearbeiten-Mediendatein dort mußt du alles eintragen wie Auflösung sound und so weiter!

    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 75UM7600PLB
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: LG Soundbar SK5R
  • Neu

    kenn nur leider nicht alle kürzel die man eintragen kann! aber h264 oder h265, Hevc und so funkonieren sicher! Genau so wie beim sound unten DTS, Dolby, Atmos usw.
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 75UM7600PLB
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: LG Soundbar SK5R
  • Neu

    Und zum springen empfehle ich die TAB Taste und nicht einfach eintragen und OK drücken.

    Alles andere, was man nicht weis an Kürzeln, kann man sich auch aus MKVs auslesen und aufschreiben.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    knowing schrieb:

    Wie lese ich das denn aus MKV?
    Hast Du jetzt nur ISOs oder auch MKVs, wenn nur ISOs, dann sind die in der Regel wie folgt, hättest Du auch MKV Filme , hatte man sich die Infos dafür dort abschauen können.

    AC3
    DTSHD-MA
    DTS
    DTS-X
    Atmos

    Auf die genaue Schreibweise ist zu achten.

    Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Mediainfo heist das Programm zum installieren. Verlinkt sich bei Installation ins Kontextmenü . Dann Videodatei mit rechter Maustaste anklicken und Mediainfo auswählen. Es öffnet sich das Programm und zeigt alle wichtigen Mediainfos an.

    g_thumbs

    VG Bohlen
    VG Bohlen

    ____________________________________________________________________________________

    Player: ZIDOO Z10, FW: 2.2.78
    Q10-Pro FW: HMD-2.1.4 CFW Moere22
    TV :HISENSE H65M7000
    AVR Denon AVR-X4300H
    SOUND:Teufel System 5 THX Select
    NAS: (Syn.) DS216i+II 8GB RAM