Kodi mit Himedia-Player .... wie ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kodi mit Himedia-Player .... wie ?

    Nachdem ich heute hier viel und lange gelesen habe, weiß ich nun hinterher eigentlich eher weniger... oder bin unsicherer geworden.

    Ich will KODI (18.1) benutzen mit dem Himedia-Player des MediaCenter. Ich greife zu auf ein NAS über NFS, es läuft Kodi 18.1 und ich habe die aktuellste Original-Firmware 2.1.1. Bevorzuge eine einfache Lösung ;)

    Der eigene Himedia Wrapper scheint nicht auf den Himedia-Player umzuschalten bzw. gar nicht zu laufen (?)
    Meine Fragen:

    - Muss ich die CFW 2.1.0 installieren dafür ? (geht das überhaupt über die 2.1.1 ??)
    - Muss ich irgendwo ein cfg-file erstellen ?
    - Muss der Q10 pro gerootet werden ?
    - Geht das alles auch ohne Wrapper ?
    - Geht kein Weg am XBMC Wrapper vorbei ?

    Sorry, Fragen über Fragen...
  • ccrider schrieb:

    Der eigene Himedia Wrapper scheint nicht auf den Himedia-Player umzuschalten bzw. gar nicht zu laufen (?)
    Dann öffne die Himedia Wrapper App und schau was dort eingestellt ist. Set to Wrapper muss es sein.

    Wenn kein Wrapper vorhanden ist, dann den Himedia Wrapper neu installieren.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ccrider schrieb:

    Finde dort keine Einstellungen dieser Art....und installiert ist die 1.0.3
    Wenn Sie installiert ist, dann ist sind doch dort ZWEI Einstellungen, die man vornehmen kann.

    Ob nun Deutsch oder Englisch, böden ausprobieren sollte ja nicht so schwer sein.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Sorry, mein blöder Fehler.... suchte irgendwie andere Einstellungen. Tomaten auf den Augen....

    Klar, hatte beide Einstellungen ausprobiert und dann logischer Weise auf Set to Wrapper player gesetzt. Und beide Einstellungen zeigten keinerlei Veränderung oder Unterschiede. So kam ich überhaupt erst zu diesem Thread mit den Fragen ganz oben.
  • ccrider schrieb:

    Und beide Einstellungen zeigten keinerlei Veränderung oder Unterschiede. So kam ich überhaupt erst zu diesem Thread mit den Fragen ganz oben.
    Kann ja nicht so sein, denn wenn man sein Setting erledigt hat und man mit Return die App verlässt, wird eben auch die PCF angelegt. Deine Aussage zu urteilen, dürfte ja dann auch keine PCF im Userdata Ordner liegen, die auf dem externen Verweist.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Was wie ein File willst du denn abspielen?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Die sollten funktionieren... dann schaumal in den userdata Ordner ob die xml drin liegt. So wie Lony schon schrieb.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Vielleicht merkst du nicht das er den internen Player nutzt? Drück doch mal in Film die Menu Taste und schau, ob das Menü vom Himedia Video Player erscheint.

    Ansonsten mal SMB oder Film über USB HDD testen
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    Vielleicht merkst du nicht das er den internen Player nutzt? Drück doch mal in Film die Menu Taste und schau, ob das Menü vom Himedia Video Player erscheint.
    Daran habe ich ja gerade gemerkt, dass der interne Player nicht benutzt wird. Mal abgesehen davon, dass der Kodi Player extrem ruckelt (nur Bild) und der interne Player im MediaCenter absolut glatt läuft.

    Ist schon seltsam.....

    Werde nochmal den Wrapper rausschmeißen und neu installieren....

    Ansonsten werde ich wohl auf dein CFW gehen... da stand u.a. ja auch etwas von nfs-Anpassungen. Reizt mich auch wegen der anderen Änderungen, das verhält sich dann alles auch eher so wie beim Zidoo... ;)

    Aber ich habe doch richtig verstanden, dass beim Himedia-Wrapper kein Root notwendig ist, oder ?